Profilbild von ArhReader

ArhReader

Lesejury Profi
offline

ArhReader ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit ArhReader über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.09.2021

Wenn Gier nach Geld Seelen zerstört.

Geraubte Seelen
0

Mit dieser neuen Thrillerreihe hat der Autor sich wieder selbst übertroffen!

Schon das grandiose Buchcover fällt einem sofort ins Auge und weckt die Neugier. Der Inhalt lässt einen frösteln und fassungslos ...

Mit dieser neuen Thrillerreihe hat der Autor sich wieder selbst übertroffen!

Schon das grandiose Buchcover fällt einem sofort ins Auge und weckt die Neugier. Der Inhalt lässt einen frösteln und fassungslos zrück. Das Thema ist gut gewählt und leider sehr real in einigen Teilen der Welt.

Wer bereits Bücher von H.C. Scherf gelesen hat, wird sich freuen hier alte Bekannte wiederzutreffen. Seine Figuren sind alle wunderbar ausgearbeitet, dass erzeugt beim Lesen sofort Symphatien oder Abneigung. Die Story finde ich wieder sehr gut durchdacht, wobei er immer Raum für eigene Spekulationen lässt.

Der Autor geht hier nicht nur auf die Täter, ihre Motive und Gewissenlosigkeit ein, auch die andere Seite wird beleuchtet, die Opfer und ihr Trauma.

Gibt es am Ende Gerechtigkeit für Opfer und Strafe für die Täter???

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.09.2021

Manchmal kommt es anders...

Eine ganz dumme Idee
0

Eine Kleinstadt in Schweden, kurz vor dem Jahreswechsel ...

Ein Einwohner kommt auf eine für ihn verlockende Idee, die sich als wenig überdacht herausstellt und die Leben einiger Menschen durcheinanderbringt ...

Eine Kleinstadt in Schweden, kurz vor dem Jahreswechsel ...

Ein Einwohner kommt auf eine für ihn verlockende Idee, die sich als wenig überdacht herausstellt und die Leben einiger Menschen durcheinanderbringt und in andere Bahnen lenkt.
In dieser Geschichte agieren viele, oft skurrile Figuren, die dieser sehr viel Leben einhauchen. Jede hat ihr eigenes Päckchen zu tragen und je besser man sie kennenlernt, desto besser versteht man sie. Ungeahnt sind ihre Leben miteinander verknüpft.

Die Schreibweise des Autor mag sprunghaft erscheinen, ist aber auf ihre Art genial. Aufgerollt von hinten bekommt man jede Menge Informationen über die Geiseln, Polizisten und den Geiselnehmer. Ein wirklich interessanter und manchmal auch humorvoller Einblick in verschiedene Leben, die mehr gemeinsam haben, als sie ahnen.

Nichts ist wie es scheint und wenn man denkt, das war's kommt es wieder anders.
Ich habe das Buch sehr genossen und hatte das Gefühl direkt dabei zu sein!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.09.2021

Odiles Sicht auf die Dinge

Mit den Augen der Odile
0

Es gibt viele Heilige, die eher unbekannt sind. Auch Odile kannte ich bisher nicht.

Der Autor Rüdiger Marmulla bringt uns ihr Leben näher, in einer anderen Art der Erzählung. Fiktion und überlieferte ...

Es gibt viele Heilige, die eher unbekannt sind. Auch Odile kannte ich bisher nicht.

Der Autor Rüdiger Marmulla bringt uns ihr Leben näher, in einer anderen Art der Erzählung. Fiktion und überlieferte Fakten werden hier gekonnt gemischt.

Sie kommt als Kind adliger Eltern blind zur Welt. Ihre Mutter schafft es sie in ein Kloster zu bringen, um sie vor den Plänen des Vater zu retten. Der würde sein eigenes Kind sogar ermorden. Dort wird sie mit 12 getauft und kann wieder sehen...

Die Geschichte vermittelt neben spannenden historischen Fakten auch die Botschaft von Feundschaft, Vertrauen zu Gott und Liebe.

Ein schönes Buch!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.09.2021

Stephan traut sich.

10 sichere Tipps-Tetralogie mit Stephan Krönlein / Wedding Time
0

Ich habe Stephan Krönlein seine Bemühungen eine Frau zu finden bereits in "Dating Coach" mit Schmunzeln verfolgt. Nachdem er seine Marietta gefunden hat wird es jetzt ernst. Die Hochzeit steht bevor!

Rüdiger ...

Ich habe Stephan Krönlein seine Bemühungen eine Frau zu finden bereits in "Dating Coach" mit Schmunzeln verfolgt. Nachdem er seine Marietta gefunden hat wird es jetzt ernst. Die Hochzeit steht bevor!

Rüdiger Marmulla schildert die Vorbereitungen, Aufregungen und kleinen Katastrophen wieder in seiner eigenen humorvollen Art!

Es macht richtig Spaß zu lesen, wie die beiden tanzen gehen, mehrmals in der Notaufnahme landen oder die Situation beim Juelier erleben.

Ein wnderbares Buch!!! In der Kürze liegt die Würze trifft es hier bei den Kapiteln sehr gut.

Ich kann es nur weiterempfehlen. Als Geschenk zur Verlobung kommt es bestimmt gut an!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.09.2021

ein Mord, viele Fragen

Skippermord in Bensersiel. Ostfrieslandkrimi
0

Mit gewohnter ostfrisiescher Art bringt der Autor seinen Lesern diesen Krimi nah.

Es gibt nur einen Mord, aber der zieht eine Menge Fragen nach sich. Einige Verdächtige tun sich auf und die Spuren führen ...

Mit gewohnter ostfrisiescher Art bringt der Autor seinen Lesern diesen Krimi nah.

Es gibt nur einen Mord, aber der zieht eine Menge Fragen nach sich. Einige Verdächtige tun sich auf und die Spuren führen in verschiedene Richtungen.

Wunderbar wird hier wieder die emsige Polizeiarbeit geschildert und es macht Spaß den Ermittlern dabei über die Schulter zu schauen.

Die Auflösung fand ich etwas ungewöhnlich, aber das machen ja alle Ostfriesenkrimis des Autors aus.

Ich bin ein Fan seiner Bücher!!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere