Profilbild von Buch_Versum

Buch_Versum

Lesejury Star
offline

Buch_Versum ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Buch_Versum über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.04.2017

...Gefühlvoll, amüsant, mitreißend und voller Erkenntnisse...

Paper Prince
3 0

<br />Ella ist weg, keiner weiß wo Sie steckt, Reed sowie die anderen Royal Mitglieder sind auf der Suche nach Ihr. <br />Wird Sie wieder kommen? Wird Sie gefunden ? <br />Wird Sie sich mit Reed aussprechen ? <br /><br />Das Cover ...

<br />Ella ist weg, keiner weiß wo Sie steckt, Reed sowie die anderen Royal Mitglieder sind auf der Suche nach Ihr. <br />Wird Sie wieder kommen? Wird Sie gefunden ? <br />Wird Sie sich mit Reed aussprechen ? <br /><br />Das Cover elegant und sehr verspielt! Es macht sofort auf sich aufmerksam! Der Wechsel der Krone passt zur Reihe. <br /><br />Der Klapptext macht neugierig und zwingt sofort zum weiter lesen! <br /><br />Die Hauptprotagonisten sind Ella, Ihre Familie & Ihre Freundin Val.<br /><br />Ella ist verletzt und durcheinander, sie weiß nicht wohin und flieht. <br />Schnell sieht man aber wieder Ihre alte Stärke, schlagfertig und mutig, stellt sich jeder Herausforderung, aber ihre Verletzlichkeit macht Sie so sympathisch! Wundervoll wie durch Sie die Familie Royal wieder zusammen findet und wieder eine Einhheit wird! <br /><br />Reed ist zerstört, er versucht alles um wieder an Ella zu kommen. Er ist sexy, charismatisch und sehr anziehend. Wundervoll sein Weg wieder zum Oberhaupt und zum Herzen von Ella.<br /><br />Die anderen Brüder sind natürlich auch nicht ohne, die Zwillinge sind etwas stiller oder besser im Hintergrund Ihre Dinge am durch ziehen. Gideon ist nur selten da, da er schon aufs College geht und Easton ist erst wild, dann aber schnell der Bruder, den man sich fast schon wünscht! Die Entwicklung im 2. Buch ist einfach herzlich und liebenswert. Die Einheit und das Zusammenwachsen derer Familie lässt das Herz über quillen.<br /><br />Collum, der Vater der Jungs zeigt endlich Initiative, er zeigt offen seine Sorge um seine Familie und amüsiert über sein Wissen über die Verhältnisse in seinem Haus. <br /><br />Val ist die beste Freundin von Ella, sie ist eine große Stütze und ist eine wundervolle Freundin, aber Sie amüsiert den Leser auch mit Ihren wundervollen verrückten Geschprächsfetzen, die Sie mit Ella führt. <br /><br />Der Schreibstil ist von Beginn an fließend, man wird sofort in das Geschehen gerissen! <br />Der Cliffhanger am Schluss vom 1. Band ist so herzzerreißend, dass man sofort wieder spannend in den weiteren Verlauf rein gezogen wird. <br />Die Erzählweise von Erin ist erfrischend und voller Emotionen.<br />In diesem Band wechseln die Perspektiven, Reed wird im Tausch mit Ella präsentiert, dadurch versteht man auch seine Sicht der Dinge, es wird gefühlvoller dadurch.<br />Den Leser bekommen nicht nur gefühlvolle Szenen, sondern auch viele mit Humor, aber auch aktionreiche Situationen geboten. <br />Die immer wiederkehrende erotische Verbindung zwischen Ella und Reed ist sofort spürbar, sie macht das Buch noch prickelnder und ist wundervoll beschrieben. Besonders Reeds Plan Ella zurück zu gewinnen ist so liebenswert & voller Liebe. <br /><br />Es hat mir sehr viel Freude gemacht, dass Buch zu lesen, es hat mich berührt, amüsiert und überrascht. Die Geschichte von Ella lässt Leser mit fühlen. Besonders nach dem starken Cliffhanger, ist man sofort mit Begeisterung am weiter lesen, man will wissen wo Ella ist und sorgt sich mt Reed un dder Familie Royal um Sie. Bemerkenswert wie schnell Sie mit Hilfe von Ella zusammen geschweißt wurden, ohne Sie auseinander brechen und dann sich langsam wieder annähern! <br /><br />Faszinierend waren diesmal die Gedanken von Reed, so gefühlvoll und voller Liebe aber auch die spannungs- geladenen Szenen durch Drohungen und den schlimmen Cliffhanger.<br /><br />Wer dem Cliffhanger Teil 1 schlimm fand, sollte bei Band 2 auf schlimmeres gefasst sein! <br /><br />Empfehlenswert! <br /><br />❤<br /><br />Vielen Dank für das Lesevergnügen.<br />

Veröffentlicht am 10.04.2018

…so viel Leid und dann doch noch Hoffnung ?...

Someone like you - Scott & Olivia
1 0

Beide haben so viel erlebt und durch gestanden, schaffen Sie es sich näher zu kommen ? Können Sie sich gegenseitig vertrauen ?<br /><br />Das Cover ist passend zu den anderen Büchern der Reihe. Es ist gut gestaltet ...

Beide haben so viel erlebt und durch gestanden, schaffen Sie es sich näher zu kommen ? Können Sie sich gegenseitig vertrauen ?<br /><br />Das Cover ist passend zu den anderen Büchern der Reihe. Es ist gut gestaltet und die Farbwahl ist wunderschön.<br /><br />Der Klapptext ist flüssig und locker, er spricht an und macht neugierig.<br /><br />Der Schreibstil ist gefühlvoll, bildlich, flüssig, spannend und fesselnd.<br /><br />Die Hauptprotagonisten sind Liv Und Scott.<br /><br />Liv ist eine erfolgreiche junge Frau. Sie zeigt sehr schnell was Sie will und beweist auch dass Sie sich es einfach nimmt. Jedoch muss Sie sich immer wieder mit einem Trauma auseinander setzen, nach und nach öffnet Sie sich und zeigt Ihre Verletzlichkeit.<br /><br />Scott ist ein Draufgänger und Frauenschwarm. Ein Tätowierer, der einen alles Möglich macht, aber auch dieser verheimlicht etwas. Ob Er so weit sein wird, sich Liv anzuvertrauen ?<br /><br />Der Schreibstil von Amy ist sehr bildlich und gefühlvoll, Sie erschafft eine Welt, voller Leid und Trauer.<br /><br />Der Leser fühlt mit den Protas und will das diese zu einander finden und Ihre Vergangenheit loszulassen.<br /><br />Die Anziehungskraft der 2 Hauptprotagonisten ist sofort spürbar, Sie ziehen sich an, wie die Motte das Licht. Besonders bieten sich immer wieder amüsante Stellen, die den Leser erheitern als auch die Protas sympathischer machen.<br /><br />Die Autorin zeigt uns eine sehr gefühlvolle Welt, die nicht nur sehr mit nimmt als auch Hoffnung auf die Zukunft geben soll.<br /><br />Das Buch hat mich gut unterhalten, gefesselt, bewegt und amüsiert.<br /><br />Die Erzählweise ist flüssig, erfrischend, gefühlvoll, bildlich und spannend.<br /><br />Sexy Tätowierer mit düsteren als auch ergreifendem Trauma<br /><br />Buch zeichnet sich durch das Überwinden von Trauma aus.<br /><br />Zum Fazit;<br />_____________<br />Es ist das erste Werk, dass Ich von der Autorin gelesen habe. Die Geschichte hat mich sehr neugierig gemacht und beim lesen sehr erfreut. Die Trauma der Hauptprotagonisten hat mich sehr in die Geschichte involviert. Diese nehmen einen ein und man will heraus finden, was in derer Vergangenheit passiert ist.<br />Besonders die Symbolik bzw. das künstlerische innerhalb des Buches sticht heraus, zeigt wie kreativ die Autorin ist, wie Sie die Idee eines Tattoos dem Leser präsentiert und Ihm mit Hilfe des Protas zu einem Bild, direkt vor den eigenen Auge erschafft.<br /><br />Danke für das Lesevergnügen.

Veröffentlicht am 07.12.2016

Emotional, amüsant & typisch Stephanie Plum.

Ziemlich beste Küsse
1 0

<br />Überraschender & schockierender Beginn des neuen Bandes der Stephanie Plum Reihe !<br /><br />Ich liebe einfach die Romane von Janet, besonders wegen Ihrer Mischung von Aktion, Charme, Humor und erotischer Stimmung.<br /><br />Jedoch ...

<br />Überraschender & schockierender Beginn des neuen Bandes der Stephanie Plum Reihe !<br /><br />Ich liebe einfach die Romane von Janet, besonders wegen Ihrer Mischung von Aktion, Charme, Humor und erotischer Stimmung.<br /><br />Jedoch war dieser Roman mit vielen Überraschungen gekoppelt und ich hätte nicht erwartet dass sich die Beziehung zwischen Morelli und Stefanie so mitnimmt beziehungsweise der Wendepunkt innerhalb der Geschichte.<br /><br />Sehr emotional geladen , erschreckend nachwirkend und mit tiefe. <br /><br />Der Roman erklärt, wie wichtig die Beiden füreinander sind, was zwischendurch ja durch die Dreiecksbeziehung mit Ranger einfach nicht immer so dargestellt wird.. <br /><br />Das Cover ist sehr süß, die Pinguine einfach zum knutschen! <br />Es bereitet einen schon Freude beim Kauf, so sympathisch ! <br />Natürlich darf der Hamster (ganz klein) nicht fehlen ! <br /><br />Der Schreibstil ist mitreißend und spannend, aber auch mit sehr vielen Emotionen, besonders dies macht den Roman komplett mit allem was ein Leser sich wünscht.<br /><br />Als Leser hinterfragt man die tieferen Beweggründe & Ziele bis man leider zum Ende gelangt. <br /><br />Ob dass der letzte Teil der Reihe war ? <br /><br />Empfehlenswert! Spannung & voller Emotionen! <br /><br /><br /><br /><br />

Veröffentlicht am 09.10.2018

...beeindruckend, sympathisch und so amüsant, das ich über die ganze Lesezeit grinsen musste..

Dirty Dancer
0 0

Maddy zieht nach L.A.. Ihre Fahrt scheint ganz normal zu sein, bis Keane Sie begleiten soll. Der Trip entwickelt sich ganz anders als erwartet. Kann man innerhalb kurzer Momente einen Freund fürs Leben ...

Maddy zieht nach L.A.. Ihre Fahrt scheint ganz normal zu sein, bis Keane Sie begleiten soll. Der Trip entwickelt sich ganz anders als erwartet. Kann man innerhalb kurzer Momente einen Freund fürs Leben finden ? <br /><br />Das Cover ein Blickfang, es ist perfekt mit Blume & Titel in Szene gesetzt. Besonders die düstere Farbwahl machen es präsenter. Das Cover ist perfekt und harmonisch gestaltet.<br /><br />Der Schreibstil ist locker, leicht, emotionell und einnehmend.<br />Lauren schafft mit den ersten Zeilen eine Verbindung zwischen den Leser und dem Protagonisten, zeigt seine gefühlvolle und doch charmante als auch einnehmende Persönlichkeit, die dem Leser nach mehr verlangen lässt. <br />Die Heiterkeit und Leichtigkeit der Gespräche zwischen den Hauptprotagonisten lassen den Leser nur so durch das Buch fliegen. <br /><br />Die Hauptprotagonisten sind Maddy und Keane.<br /><br />》 Er ist Duffy Duck im Körper eines Prinzen. 《<br /><br />Keane hat mich schon mit der Geschichte zu seiner besseren Hälfte, nämlich Zander im Vorband sehr bezaubert. Sein Charme und Charisma spricht für sich, aber auch seine Liebe (Wie bei jedem Morgan Mann) zu seiner Familie & Mama. Er ist Stripper und ein sehr guter, zieht also verständlicher Weise alle Blicke auf sich, muss jedoch noch an seinen Überzeugungen arbeiten, denn er redet schneller als Er denkt, dafür ist er aber auch eine sehr gefühlvolle und authentische Persönlichkeit.<br /><br />Maddy dagegen ist eher der schweigsame als auch schüchterne Typ, der erste Eindruck lässt Sie etwas bedrückt wirken, dies hat auch seinen Grund, den man nach und nach eröffnet bekommt. Mit dem Trip und im Bezug auf Keane blüht Sie jedoch regelrecht auf, zeigt wie leidenschaftlich Sie im Bezug auf Ihr Talent, das Filmen ist. Sie ist warmherzig, lustig, liebenswert, kann sich aber auch kratzbürstig und wütend zeigen. <br /><br />》Du kannst trotzdem auf mich stehen. Ich bin schließlich auch dein Freund und steh auf dich. 《<br /><br />Der Leser bekommt durch die abwechselnden Perspektiven der Hauptprotagonisten deren Gefühls als auch Gedankenwelt präsentiert, nimmt an deren leidenschaftlichen Wesen als auch den Verlauf des kennen lernen dem Gegenüber teil. Die Gespräche der Beiden in Kombination mit den Empfindungen, eröffnen größere Einblick der Verletzlichkeit sowie auch Unsicherheit, die man besonders beim Selbstsicheren Keane nicht vermutet.<br /><br />Herzliche, amüsant, ergreifend & voller unerwarteter Tiefe<br /><br />Die Autorin zieht den Leser in eine Welt mit einer wundervollen Familie sowie einen Freunde Duo, dass keinen Grenzen in seiner Beziehung unterliegt!<br /><br />Der Leser fühlt sich sofort in der Welt wohl im mitten der Kennlernphase von Maddy & Keane, nimmt die Rolle des Beobachter im Verlauf der Geschichte, wird involviert und ist erwartungsvoll am abwarten, in welche Richtung sich diese einfühlsamen als auch köstlich, amüsanten Gespräche entwickeln.<br /><br />Das Buch zeichnet sich durch Trip von Maddy und Keane nach L.A. aus.<br /><br />Zum Fazit;<br />___________________<br />Ich hatte Leselust auf ein heiteres Buch, dass aber auch voller Liebe ist. <br />Der 2. Band der Morgan Männer übersteigt diesen kurze Vorabgedanken um viel mehr als das. Mir wurde beim Lesen soviel geboten, ich war mitgerissen und erstaunt, wie schnell Maddy und Keane einen Draht zu einander gefunden haben und habe mich schon köstlich beim Austausch zum Verabreden der Mitnahme amüsiert. <br /><br /> 》Licht im Dunklen der Maddy Milliken. 《<br /><br />Ein sehr einnehmendes, schlagfertiges als auch sehr amüsantes Paar, das erstaunt und verzaubert. Besonders ihre Kompatibilität zueinander, wobei diese aber wiederum so unterschiedlich zueinander sind, der lebenslustiger Stripper und die grübelnde Künstlerin. Der Gesprächsfluss der Beiden verdeutlicht auch den Lesefluss, dieser ist mitreißend und bricht nie ab. <br />Die Beiden sind einsame Klasse miteinander, niemand würde erkennen, dass Sie sich zuerst 2 Tage kennen. Ins besonders auch die Abwehr gegen die steigernde Anziehungskraft & der Wille dieser zu wieder stehen. Der Wechsel der Gefühle erzeugte beim mir mehr Verständnis zu den Protagonisten als auch Bewunderung über die Festigkeit der Ziele, Ihrer Moralvorstellung. <br /><br />Hervorhebend muss Ich auch hier nochmal drauf hinweisen, dass die Bücher in der gesamten Reihe einen genialen roten Faden besitzen. Die Autorin hat ein Konstrukt das einen nur staunen lässt, die Fäden der 3 Reihen sind perfekt miteinander verflossen, vieles wird innerhalb der neuen Perspektiven ergänzt und präsentiert uns die Charaktere noch sympathischer. <br />Die Familie Morgan (sowie Anhang an Freunden), eine Familie die sich jeder wünscht. Bemerkenswert die Zusammengehörigkeit & Herzlichkeit, sowie Liebe, die der Konstrukt als Familie ausstrahlt.<br /><br />Ergänzend dazu muss Ich noch erwähnen, dass dieses mal kaum Josh und Kat erwähnt werden, man aber trotz dessen noch den Überblick über die vorherigen Charaktere bekommt. Das ist für mich immer wieder ein Sahnehäubchen oben drauf, da ich die kompletten Protagonisten lieben gelernt habe & Sie nicht missen möchte. Ich freue mich dann immer über die neusten Infos zum weiteren Verlauf deren Leben. <br />Bei diesem Band tritt die Beziehung zwischen Zander und Keane in den Vordergrund, so einen besten Freund wünscht man sich! Besonders auch die erschreckende Ehrlichkeit sowie Gefühlsbekundungen sind bemerkenswert.<br /><br />Das Buch bietet einen perfekten Mix aus Humor, Romantik und Liebe. <br />Vielen Dank für das köstliche Lesevergnügen.<br /><br />Vielen Dank für das Rezensionsexemplar an den Verlag Piper. <br />Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.<br /><br /><h3>TrueLovers<br /></h3>DirtyDancer<br /><h3>LaurenRowe <br /></h3>Piper<br />#Werbung

Veröffentlicht am 06.10.2018

…gute Idee leider nicht ganz packend…

Die Prophezeiung des magischen Steins
0 0

Das Cover ist fantasiereich und verspielt, die Farbwahl ist sehr harmonisch und gut gewählt.<br />Der Klapptext ist flüssig, spricht an und macht neugierig.<br />Der Schreibstil ist leicht und locker. Der Lesefluss ...

Das Cover ist fantasiereich und verspielt, die Farbwahl ist sehr harmonisch und gut gewählt.<br />Der Klapptext ist flüssig, spricht an und macht neugierig.<br />Der Schreibstil ist leicht und locker. Der Lesefluss ist zwischendurch an manchen Stellen leider etwas stockend. <br />Der Autor schreibt bildlich, spannend und benutzt die Symbolik durch poetische Lieder & Erzählungen. Der Leser taucht in eine fantasievolle Welt.<br /><br />Zum Fazit;<br />_________________________<br />Ich habe das Buch durch den Verlag entdeckt und mich hat das Cover sowie der Klapptext sehr neugierig gemacht. <br />Der spannende Handlungsstrang zieht einen in seinen Bann, jedoch verlief der Lesefluss für mich sehr stockend und es war an manchen Stellen ein wenig zu seicht. Außerdem haben mich die Charaktere erst eine lange Zeit nicht überzeugt, erst zum Schluss gelang es mir mehr mit diesen zu fühlen! Leider erst zu den aktionistischen Szenen zum Schluss war ich voll und ganz bei den Protagonisten. <br /><br />Vielen Dank für das Rezi Exemplar an den Verlag Thienemann-Esslinger.<br /><br />Trotz der Bereitstellung hat dies in keiner Weise meine ehrliche Meinung zum Buch beeinträchtigt.<br /><br /><h3>DieProphezeiungdesmagischenSteins<br /></h3>StephanMRother<br /><h3>ThienemannEsslingerVerlag <br /></h3>werbung