Profilbild von Ellen_Lang

Ellen_Lang

Lesejury Profi
offline

Ellen_Lang ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Ellen_Lang über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.11.2020

Zwillingspower auf der Bahnreise

Mia und Jonas reisen allein
0

In diesen Sommerferien dürfen Mia und Jonas alleine mit der Bahn zu Tante Lucie fahren. Die Aufregung ist groß und Mia und Jonas freuen sich riesig. Auf der Bahnfahrt warten schöne und aufregende Abenteuer ...

In diesen Sommerferien dürfen Mia und Jonas alleine mit der Bahn zu Tante Lucie fahren. Die Aufregung ist groß und Mia und Jonas freuen sich riesig. Auf der Bahnfahrt warten schöne und aufregende Abenteuer auf sie.

Diese Taschenbuch ist sehr liebevoll geschrieben und mit einigen passenden Bildern versehen. Das Cover macht gleich darauf aufmerksam, dass Mia und Jonas sich auf die Zugreise freuen und ist farblich sehr ansprechend. Die Geschichte hat mir und meinen Kindern sehr gut gefallen. Wir haben bei der Reise mit gefiebert und uns mit Mia und Jonas gefreut. Der Schreibstil ist kindgerecht und ausführlich, so dass auch Kleinkinder folgen können. Mia und Jonas sind Zwillinge und man merkt, in ihrer Umgangsart, dass sie sehr verbunden sind und auf einander aufpassen. In der Geschichte selbst findet man auch ein paar gute Spieleideen, die Spaß machen. Auch die Geschichte selbst eignet sich sehr gut zum Nachspielen, z.B. mit der Holzeisenbahn.

Fazit:

Eine tolle Geschichte, die die Fantasie meiner Kinder angeregt hat und wir haben sehr viel darüber erfahren, wie es ist mit der Bahn zu fahren.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.11.2020

Starker Max mit ganz viel Herz

Max will immer küssen
0

Max ist ein Gorilla. Er hat alles. Er ist groß und stark und schön. Aber er hat niemanden zum lieb haben zum Küssen. also macht er sich auf die Suche und trifft viele verschiedene Tiere.
Das Buch ist ...

Max ist ein Gorilla. Er hat alles. Er ist groß und stark und schön. Aber er hat niemanden zum lieb haben zum Küssen. also macht er sich auf die Suche und trifft viele verschiedene Tiere.
Das Buch ist sehr schön gestaltet und und man kann richtig mitfühlen, wie es dem Gorilla Max ergeht.
Ich kann es nur empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.11.2020

Kindergerecht erklärt

Traktoren und Landmaschinen - mit großem farbigem Traktor-Poster
0

Ein faszinierendes Buch für Kinder. Es sind viele Bilder von echten Traktoren abgebildet und es wird kindgerecht erklärt, wie sie funktionieren und was sie können.

Ein faszinierendes Buch für Kinder. Es sind viele Bilder von echten Traktoren abgebildet und es wird kindgerecht erklärt, wie sie funktionieren und was sie können.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.11.2020

kurz und bündig erklärt

Besser leben ohne Plastik
0

Warum schaffe ich es immer noch nicht, weniger Plastik zu verbrauchen? Diese Frage hab ich mir schon oft gestellt und diese Buch gibt mir eine gute Antwort und auch viele Tipps und kurze Erklärungen, wie ...

Warum schaffe ich es immer noch nicht, weniger Plastik zu verbrauchen? Diese Frage hab ich mir schon oft gestellt und diese Buch gibt mir eine gute Antwort und auch viele Tipps und kurze Erklärungen, wie ich das ändern kann.

Das Thema wird hier nicht in die Länge gezogen sondern kurz und bündig gesagt, was Sache ist und mit welchen Tipps im Alltag ich daran etwas ändern kann.

Die Inhalte sind aufgeteilt in

Gesundheit und Umwelt
Anfangen. Schritt für Schritt
Kinder und Plastik
Bad und Haushalt
Leben und Einrichten
Plastikfreie Rezeptideen
Service

Ich kann viele Tipps aus dem Buch umsetzen und einfach wieder bewusster mit dem Thema umgehen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.11.2020

Mord in Hohenlohe

Hammeltanz
0

Ich habe schon einige Bücher mit Lisa Luft und Heiko Wüst von Wildis Streng gelesen. Dieser Fall fand ich am Anfang sehr spannend. Der Büttel wird tot aufgefunden. Allgemein war er kein angenehmer Geselle ...

Ich habe schon einige Bücher mit Lisa Luft und Heiko Wüst von Wildis Streng gelesen. Dieser Fall fand ich am Anfang sehr spannend. Der Büttel wird tot aufgefunden. Allgemein war er kein angenehmer Geselle und die Liste der Verdächtigen ist lang.

Sehr gut find ich, da ich selbst aus Hohenlohe stamme, die Authentizität der Charaktere, der ganzen Kulisse und des Dialektes. Ein Stück Heimat und ich fühle mich gleich wohl.
Schade ist, dass der Fall sich in die Länge zieht und im weiteren Verlauf nicht wirklich spannend ist. Das Ermittlerduo gehen von einem zum nächsten Verdächtigen und trinken zwischendrin Kaffee oder kehren in die ein oder andere Wirtschaft ein. Ich hätte mir ein bisschen mehr Spannung gewünscht. Aber alles in allem vergebe ich 4 Sterne, da es für mich ein Wohlfühl-Krimi ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere