Platzhalter für Profilbild

Engi-Eli

Lesejury-Mitglied
offline

Engi-Eli ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Engi-Eli über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 11.05.2019

Märchenhaft

Schattenthron
0

Meinung:

Märchenhaftes Buch das der Leser in die Welt von Rachel eintaucht Spannung , Magie , Intrigen und liebe findet man in diesem Buch . Ein gehmnis das läutert in den Schloss Mauern Ein Mädchen ...

Meinung:

Märchenhaftes Buch das der Leser in die Welt von Rachel eintaucht Spannung , Magie , Intrigen und liebe findet man in diesem Buch . Ein gehmnis das läutert in den Schloss Mauern Ein Mädchen mit goldnen Augen das ein gehmnis hat ...
Es kann für jeder lesen oder vorgelesen werden. Als Leser erinnert man sich ein anderes Märchen die verzaubert würden …
Doch dieses Buch ist nicht vorhersehbar, wie ein anders Märchen es steckt voller Überraschung bis zum Ende hin .

Der Schreibstil unterscheidet sich im Buch zwischen königlichen Dialogen und normalen Bürgelischen das man als Leser besser die Abgrenzung seht.
Das Buch ist aus Rahels Sicht geschrieben und wird dadurch spannender .

Es gibt Abschnitte, wo der Leser die Sicht aus Vergangenheit erfährt dadurch kann man die nachfolgenden Handlungen besser nachvollziehen.

Das Buchcaver : macht einen geheimnisvollen Eindruck , in Verlauf des Lesens erfährt man warum es so heißt und warum diese Muster gewählt würden Ein passendes Caver zum Buch

Veröffentlicht am 24.01.2019

Spanend was man tut für die Person die einen viel bedeutet

Soulcatcher
0

Für die Liebe Das Buch hat schon am Anfang gleich Spannung mit einender schockierenden Ereignis . Der Junge der sich opfert für seine Schwester ... Ein neues Abenteurer / Ereignis beginnt .. Der Handel ...

Für die Liebe Das Buch hat schon am Anfang gleich Spannung mit einender schockierenden Ereignis . Der Junge der sich opfert für seine Schwester ... Ein neues Abenteurer / Ereignis beginnt .. Der Handel mit den er tat war auch nicht irgendjemand .. Die protoganistin ist stärk , Sie wandert sich nicht warum plötzlich merkwürdige Sachen auftauchen . Sie will Lucke reten und somit beginnt das Abenteuer aber nicht allein mit der Schwester ihres Freundes und und des misterrösen Nicolo Immer wider tauchen gefähren auf wo sie sich stellen müssen Spannung gibt es genug in diesen Buch Auf die Charakter / Figuren könnte man mehr zugehen ... Die Handlung ist rasant an manchen stellen . Die Bilder mit den Vogel an Anfang jedes Kapitel finde ich passend . Das Ende gibt den Leser ein gemischtes Gefühl ( man gewinnt und verliert ) .. Das Buch insgesamt könnte noch mehr passieren z.b das Ende könnte noch andres ausgehen erweitern usw. wie gesagt vorhin es ist mein Empfinden hierbei . Insgesamt ist es ein gelungenes Buch

Veröffentlicht am 20.12.2018

Philosophie

Der Mai Tai trinkende Mönch und der Sinn des Lebens
0

Das Buch hat ein tiefen sind dahinter das man auch selber darüber Philosophiert...
Kenso setzt sich auseinander mit den wichtige Lebensfragen .
Er vermittelt diese Weisheit die man als Leser in seinen ...

Das Buch hat ein tiefen sind dahinter das man auch selber darüber Philosophiert...
Kenso setzt sich auseinander mit den wichtige Lebensfragen .
Er vermittelt diese Weisheit die man als Leser in seinen Gesprächen erfährt .
Es ist ein schönes Buch um sich durch zu lesen .
Der schreibstil des Buches hat mir gefallen

Es kommt ein Postbote , ein Politiker und viele weitere Personen alle haben eine Gemeinsamkeit Sie haben fragen .. .. etwas bedrückt Sie tief in der Seele
Kenso gibt seine Weisheit / Ratschläge diesen Personen .
Dabei verhilft er den Personen es zu erkennen
Kenso überascht den Leser mit seinen Antworten den es kommen dort hin Menschen die eine besondere frage haben ..
,,gibt es einen Sinn des Lebens " s.16 kommt die Frage recht schnell .
Kenso erklärt durch eine Metapher und Veranschaulichungen was es ist ..
Auch wenn die Person ihn nicht glauben will zuerst oder unsicher ist , ist Kenso ruhig und erklärt es das die Person es versteht .
In weiteren Verlauf erklärt er weiter Personen...

Veröffentlicht am 17.12.2018

An einen Traum glauben

Avinius glaubt ans Meer
0

Es bewegt einen zum Nachdenken
Philosophie und eine schöne Geschichte..
Der Avinius ist ein kleiner Vogel , doch die große Macht nichts aus .
Auch wenn viele daran nicht glauben weil sie es nicht sehen ...

Es bewegt einen zum Nachdenken
Philosophie und eine schöne Geschichte..
Der Avinius ist ein kleiner Vogel , doch die große Macht nichts aus .
Auch wenn viele daran nicht glauben weil sie es nicht sehen oder anderer Auffassung sind bleibt Avinius ans seinen Traum .
Es ist nicht einfach seinen Träumen zu folgen und sie zu verwirklichen
doch es lohnt sich .
Auch wenn Hindernisse auftauchen glubt man daran , der kleine Vogel der sich in verschiedene Situation befand hat an das Meer geglaubt ..
Es wird schön gezeigt Situationen die wir kennen oder von anderen Menschen ...
Der kleine Vogel trifft verschiedene Tiere aber jeder zeigt eine genaue Eigenschaft die hervorsticht :
Störheit (das man so kennt ),seht man nicht glaubt man nicht Bequemlichkeit , traut sich nicht ( was glauben die andren ) ...
z.b wird die Meinung der andren kleineren Vogel durch den großen Vogel unterdrückt das sie daran nicht denken sollen ....
Es hat seinen Grund warum er es tat und dies erfahr auch Avinius auf der Reise ..

Wenn jemand es nicht sah bedeutet es nicht das es nicht gibt ..

Das Buch regt an zum nachdenken und Philosophie ist auch mit dabei ..
Es gibt viele Fragmente die einen wie ein Spruch , Philosophie oder ein kleines Gedicht rüber kommen
Diese Fragmente kann man in Vergleich ziehen anderen Situationen ..
Illustrationen schöne gibt es auch
Das Buch ist geeignet für jedes Alter den jeder seht es anders und kann etwas anders daraus ziehen ..

Veröffentlicht am 12.12.2018

Abenteuerlich

Die Lichtstein-Saga 1: Aquilas
0

Fantasy Buch das viele Themen aufgreift ..
An Anfang bekommt man als Leser das Gefühl viel informationen überschütteten einen .. doch die Autorin hat damit erschaffen das man sich besser rein fühlt wie ...

Fantasy Buch das viele Themen aufgreift ..
An Anfang bekommt man als Leser das Gefühl viel informationen überschütteten einen .. doch die Autorin hat damit erschaffen das man sich besser rein fühlt wie die protoganistin Liv die plötzlich in einer andren Welt ist ...
Die Figuren in Buch sind individuell das jeder klarer eingeschäften hat und man konnte sich in laufe in Buch in einen oder anderen hineinversetzen .
Der Text ist in einer einfachen Sprache geschrieben dadurch gibt es auch in Buch humorvolle Figuren .
Die Beschreibung der Umgebung würde schön bildhaft dargestellt.
Es gibt Szenen die ich unpassend fand ( die Andeutungen bei den Nymphen mit ..