Profilbild von Gartenfee007

Gartenfee007

Lesejury Profi
offline

Gartenfee007 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Gartenfee007 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 13.03.2019

Der Gesang der Bienen

Der Gesang der Bienen
1

Dieses Buch hielt mich von der ersten bis zur letzten Seite gefangen. Die Geschichte ist so spannend geschrieben, das Buch zur Seite zu legen, war mir nicht möglich.
Der Schreibstil ist sehr verständlich, ...

Dieses Buch hielt mich von der ersten bis zur letzten Seite gefangen. Die Geschichte ist so spannend geschrieben, das Buch zur Seite zu legen, war mir nicht möglich.
Der Schreibstil ist sehr verständlich, abwechslungsreich und spannend.
Der Spannungsbogen konnte von der ersten bis zur letzten Seite aufrecht erhalten werden. Auch die Personen wurden so gut beschrieben das man sich diese sehr gut vorstellen konnte.
So litt man auch mit Seyfried und seiner Familie mit. Man wollte einfach wissen wie es weitergeht.
Auch Hildegard wird hier sehr gut vorgestellt und beschrieben.
Dieses Buch muss man einfach gelesen haben!!
Autor: Ralf H. Dorweiler

Veröffentlicht am 10.01.2018

Lilith Eiskalter Engel

Lilith
1

Der Thriller hielt mich gefangen und ich konnte einfach nicht mehr aufhören ihn zu lesen!!! Einfach ein toller Schreibsti!!! Die Spannung konnte bis zum Ende aufrecht gehalten werden!!! Wer den ersten ...

Der Thriller hielt mich gefangen und ich konnte einfach nicht mehr aufhören ihn zu lesen!!! Einfach ein toller Schreibsti!!! Die Spannung konnte bis zum Ende aufrecht gehalten werden!!! Wer den ersten Teil nicht kennt, kommt trotzdem gut zurecht, da immer wieder Bezug auf den ersten Teil genommen wird. Die Personen und Handlungsorte werden so gut beschrieben, das die Vorstellung des Lesers genügend Anreize bekommt. Nichts für schwache Nerven!!!! Es war mir eine große Freude diesen Thriller gelesen zu haben.

Autor: Astrid Korten

Veröffentlicht am 05.06.2017

Alexander bricht aus !

Alexander bricht aus
1

Mir hat das Buch total gut gefallen. Der Schreibstil von beiden Autorinnen kann gar nicht auseinandergehalten werden. Das hat mir besonders gut gefallen. Alexander hat es schwer getroffen, das wird aber ...

Mir hat das Buch total gut gefallen. Der Schreibstil von beiden Autorinnen kann gar nicht auseinandergehalten werden. Das hat mir besonders gut gefallen. Alexander hat es schwer getroffen, das wird aber erst am Ende klar und sorgt daher für eine Überraschung. Rosa ist mir direkt ans Herz gewachsen und auch alle anderen sind so gut beschrieben, das man sich alle Dorfbewohner und das Dorf sehr gut vorstellen konnte.

Veröffentlicht am 22.06.2019

Die Schuld bleibt

Die Schuld bleibt
0

Es war mir wieder eine große Freude dieses Buch lesen zu dürfen, auch wenn es diesmal ein anderes Thema war. Ich finde, es ist gut umgesetzt worden und auch die entsprechende Sprache benutzt worden, die ...

Es war mir wieder eine große Freude dieses Buch lesen zu dürfen, auch wenn es diesmal ein anderes Thema war. Ich finde, es ist gut umgesetzt worden und auch die entsprechende Sprache benutzt worden, die das Buch authentisch gemacht haben. Es ist nun mal ein Thriller wie er sein sollte.
Daniela ein Stück zu begleiten und auch nicht so schöne Seiten zu erfahren, macht das Buch spannend und abwechslungsreich. Die ganze Zeit fragt man sich, ob der Täter gefasst werden kann und wie. Die Spannung bleibt bis zum Ende erhalten und somit konnte ich das Buch nicht aus der Hand legen.
Der Thriller ist wie auch die anderen Bücher des Autors, sehr gut gelungen und somit kann ich auch dieses Buch nur empfehlen!

Veröffentlicht am 19.06.2019

Unbarmherzig

Unbarmherzig
0

Dieser Kriminalroman hat mich sehr begeistert. Er hat einfach alles. Ist spannend, hat eine gute Geschichte und eine tolle Ermittlerin mit Herz. Was will man mehr?
Am Anfang stellte ich mir schon die Frage, ...

Dieser Kriminalroman hat mich sehr begeistert. Er hat einfach alles. Ist spannend, hat eine gute Geschichte und eine tolle Ermittlerin mit Herz. Was will man mehr?
Am Anfang stellte ich mir schon die Frage, ob so ein alter Fall überhaupt gelöst werden kann. Die Täter leben ja vielleicht auch nicht mehr.
Die Geschichte war gut recherchiert und sehr nachvollziehbar. Auch das Privatleben von Gina kam nicht zu kurz. So konnte man sich die Ermittlerin viel besser vorstellen und fieberte noch mehr mit, ob sie den Fall lösen kann.
Auch die anderen Personen konnte man sich sehr gut vorstellen und das machte den Krimi so herrlich lesenswert.
Mir hat der Krimi sehr gut gefallen, gerne mehr von Gina und Tino.