Platzhalter für Profilbild

Kassy39

Lesejury Profi
offline

Kassy39 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Kassy39 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.01.2021

Hat sich gelohnt zu lesen....

Park Avenue Player
0

Ich mich noch bei LYX und NetGalley für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars bedanken, was meine Meinung nicht beeinflusst.
Das Autorinnen Duo hat mal wieder ein tolles Buch geschaffen, das man ...

Ich mich noch bei LYX und NetGalley für die Bereitstellung dieses Rezensionsexemplars bedanken, was meine Meinung nicht beeinflusst.
Das Autorinnen Duo hat mal wieder ein tolles Buch geschaffen, das man immer mit gutem Gewissen lesen kann. Was wohl auch an dem Schreibstil liegt, er ist leicht und flüssig. Dadurch bin ich gut in das Buch reingekommen, und war sofort gefesselt von der Story. Das Buch ist nicht nur Humorvoll, Spannend und die Liebe kommt auch nicht zu kurz. Sondern auch Tiefgründig und Mut, diese Mischung muss man erst einmal schaffen das es auch so rüber kommt.
Ich mochte Elodie gleich von Anfang an. Hat zwar schon so manches erlebt, ist Rücksichtsvoll aber lässt sich nichts gefallen und sagt das auch. Das machen die Dialoge zwischen ihr und Hollis so besonders. Ich konnte mir das Grinsen jedes Mal nicht verkneifen.ER ist Arrogant, nicht grad nett , aber es steckt doch was gutes in ihm grade weil er für seine Nicht , nur das gute will.
Auch die Neben Charaktere kamen gut rüber und hat die Geschichte rund gemacht.
Besonders das Ende hat mir gefallen, auch wenn es überraschend war.
Ein wirklich tolles und Unterhaltsames Buch, was Spaß gemacht hat zu lesen. Daumen hoch !!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.01.2021

Tolle Debüt.....

Fluch der verlorenen Seelen
0

Aufmerksam, auf das Buch, bin ich durch das Grandiose Cover geworden. Die Details und Farbe passen so gut zusammen. Gelungen!

Normalerweise bin ich nicht so der große Fan von Jugendbüchern, aber bei ...

Aufmerksam, auf das Buch, bin ich durch das Grandiose Cover geworden. Die Details und Farbe passen so gut zusammen. Gelungen!

Normalerweise bin ich nicht so der große Fan von Jugendbüchern, aber bei dieser Story hat mich das nicht so gestört. Weil ich von Anfang an in der Story drin war. Grade weil der Einstieg gleich dramatisch war, so wollte man wissen wie es weiter geht. Besonders haben mir aber die Charaktere gefallen, weil sie nicht so gradlinig waren. Sondern vielschichtig und das hat mich Fasziniert. Auch das sie sich weiter entwickeln und nicht auf der Stufe stehen bleiben.
Dieses Buch bietet alles was ich von einem Guten Fantasy/Romantasy Buch mag. Spannende Handlung, Fantastische Wesen , Romantik und der Humor.
Ich freue mich auf jedenfall schon auf die Fortsetzung .Auch wenn ich Cliffhänger nicht mag, ein Buch was man Gelesen haben sollte, wenn man das Genre mag.
Daumen hoch !

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.12.2020

Liebe, Eis und Schnee

Liebe, Eis und Schnee
0

Eine schöne Wintergeschichte die man einfach schnell weg lesen kann. Das Besonders an dem locker leichtem Schreibstil der Autorin liegt. Obwohl ich Anfang meine Probleme hatte, weil er anders kam wie ich ...

Eine schöne Wintergeschichte die man einfach schnell weg lesen kann. Das Besonders an dem locker leichtem Schreibstil der Autorin liegt. Obwohl ich Anfang meine Probleme hatte, weil er anders kam wie ich dachte. Aber wo einmal drin war, hat mich die Story wunderbar unterhalten. Besonders als Jake ins Spiel kam. Er kam zwar, Anfangs, etwas knurrig rüber. Wo man auch dachte, er hat seine Geheimnisse. Aber je weiter in der Geschichte um Sympathischer wurde er mir, weil er auch versucht zu beschützen. Auch die Protagostin Natalie war mir gleich Sympathisch, hatte eine nette Art an sich.
Das einzige was mir nicht so gefallen hat war das Ende, ich dachte da kommt noch was und dann war es abrupt zu Ende. Da hätte man noch mehr her raus holen können.
Ansonsten ein gelungene Liebesgeschichte wo man zwischen durch auch schmunzeln musste.
Daumen hoch !!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.12.2020

Zeit der Pfirsichblüte

Zeit der Pfirsichblüte
0

Neugierig bin ich auf das Buch geworden, durch das Cover. Ich finde es ist ein Hingucker, für ein Coveropfer, wie mich, genau das richtige. Der Klappentext tat sein Übriges. Und wurde auch nicht enttäuscht. ...

Neugierig bin ich auf das Buch geworden, durch das Cover. Ich finde es ist ein Hingucker, für ein Coveropfer, wie mich, genau das richtige. Der Klappentext tat sein Übriges. Und wurde auch nicht enttäuscht. Denn die Autorin hat es geschafft mich, mit der Story, gefangen zu nehmen. Wo die Protagonistin mit ihrer Schmerzhaften Vergangenheit Konfrontiert wird. Warum sie dann nach Barcelona auf Spurensuche muss, muss man selbst lesen .Aber der Schreibstil ist toll. Leicht und Flüssig und vor allen kann man sich vieles Vorstellen. Die Autorin hat das Talent die Umgebung und co Bildhaft darzustellen. Die Protagonisten kommen auch gut rüber, sie bleiben auch nicht in ihrer Entwicklung stehen.
Für mich ein gelungener Roman, der einem Urlaub und Liebe in Kombi gut rübergebracht hat.
Daumen Hoch !!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.11.2020

Ewiger Schlaf

Morgaines Erbe
0

Dies ist der Erste Teil der Ewiger Schlaf Dilogie und fand ihn gut. Auch wenn ich etwas gebraucht habe um in die Story rein zukommen bzw. mich anzufreunden. Weil es sich teilweiße etwas gezogen hat bis ...

Dies ist der Erste Teil der Ewiger Schlaf Dilogie und fand ihn gut. Auch wenn ich etwas gebraucht habe um in die Story rein zukommen bzw. mich anzufreunden. Weil es sich teilweiße etwas gezogen hat bis was passierte.
Bei der Liebesgeschichte hat mir manches gefehlt, wie Z.b kamen kaum Emotionen rüber und sowas finde ich wichtig. Das wäre auf jedenfall Ausbau Fähig gewesen.
Besonders gefallen hat mir die Erklärung über Zeitreise und das Mittelalter in der Laura gelandet ist. Natürlich wie sich Connor und Laura kennen lernen. Das kam gut rüber.
Alles in allem konnte mich das Buch trotzdem Unterhalten und bin doch gespannt was die Fortsetzung zu bieten hat.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere