Profilbild von Katharina18

Katharina18

Lesejury-Mitglied
offline

Katharina18 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Katharina18 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.10.2020

Wenn du mich siehst - super Kombination aus Thriller und Liebesroman

Wenn du mich siehst
0

Worum geht's:

Die 28-jährige Anwältin Maria hat nachts eine Reifenpanne auf einer einsamen Landstraße.
Da hält ein sehr bedrohlich wirkender Mann mit verprügelten Gesicht an und wechselt ihr den Reifen. ...

Worum geht's:

Die 28-jährige Anwältin Maria hat nachts eine Reifenpanne auf einer einsamen Landstraße.
Da hält ein sehr bedrohlich wirkender Mann mit verprügelten Gesicht an und wechselt ihr den Reifen. Dieser Mann, Colin, hat bereits einige Straftaten begangen, für die er bereits büßen musste.
Obwohl er und Maria überhaupt nicht zueinander zu passen scheinen, verlieben sie sich ineinander.
Dann holt Marias Vergangenheit sie allerdings ein, ein düsteres Kapitel ihres alten Lebens schiebt sich zwischen die beiden. Kann Colin Maria helfen?


Meine Meinung:

Nicholas Sparks ist bekannt für gute Liebesgeschichten. In "Wenn du mich siehst" verbindet er eine Liebesgeschichte mit einem Thrilleranteil. Wobei der Anteil der spannenden Elemente überwiegt. Diese Kombination hat mir recht gut gefallen.


Die Charaktere:

Colin ist auf Bewährung und darf sich keinen Fehltritt leisten. Da kommt es sehr ungelegen, als Colin sich nicht nur in Maria verliebt, sondern diese auch noch von einem unbekannten bedroht wird. Colin versucht sich mit Sport abzulenken, gerät jedoch in mehreren brenzlichen Situationen außer sich. Er hat einen Hang zur Aggressivität, aber im Inneren ist er sehr weich und hilfsbereit.
Maria hingegen ist die fleißige und ehrgeizige Anwältin, die mir sehr sympathisch war.


Mein Fazit:

Eine ordentliche Portion Spannung und ein Spritzer Liebe.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.10.2020

Amber Eyes - ein romantisch, mitreißender Liebesroman

Amber Eyes - Mit dir für immer
1

Worum geht's:
Sam ist ein berühmter Popstar, der endlich mit seiner Solokarriere durchstarten & sein Boyband Image ablegen will.
Um die Zeit vor der großen Tourne mit seinen Freunden zu verbringen, sucht ...

Worum geht's:
Sam ist ein berühmter Popstar, der endlich mit seiner Solokarriere durchstarten & sein Boyband Image ablegen will.
Um die Zeit vor der großen Tourne mit seinen Freunden zu verbringen, sucht er den Kontakt zu seinen ehemals besten Schulfreund Paul. Doch dabei trifft er auf Pauls Zwillingsschwester Alice.
Alice, die um ihren verstorbenen Bruder Paul trauert, sich langsam wieder versucht ins Leben zurück zu finden & Sam´s erste große Liebe war.
Ziemlich schnell merken beide, wie gut sie einander tun.
Doch kann das gut gehen? - Sam in seiner Popstar-Welt und Alice, die immer noch tief in ihrer Trauer gefangen ist?

Meine Meinung:
Mit "Amber Eyes - Mit dir für immer" ist der Autorin Sina Müller ein sehr gefühlvoller, aber auch lustiger Liebesroman gelungen.
Für mich war dies das erste Buch der Autorin & ich muss sagen, ich bin wirklich begeistert!
Mit den Protagonisten Alice, Sam & Paul, sowie den tollen Nebendarstellern hat sie wirklich tolle Charaktere geschaffen, mit denen ich mich sehr wohl gefühlt habe.
Was ich gut fand war, dass die Hauptdarsteller schon 26 Jahre alt sind & nicht noch so blutjung, wie man es aus anderen Romanen kennt. Des weiteren spielt die Geschichte überwiegend in Deutschland, was ich auch mal eine nette Abwechslung fand.

Die Charaktere:

Alice Gefühllage kann man sehr gut nachvollziehen, da sie mit dem Tod ihres Zwillingsbruders den wohl wichtigsten Menschen in ihren Leben verloren hat. Sie wirkt sehr traurig & verzweifelt. Was mich aber wirklich begeistert hat ist, dass sie für Paul ihr Leben weiterführen will, denn er hätte es bestimmt so gewollt.

Sam fand ich auch einen tollen Charakter, da er trotz seines Popstar-Daseins so normal & gar nicht abgehoben wirkt. Was etwas traurig ist, dass er außer seinen Bandkollegen am Anfang des Buches zunächst keine wahren Freunde zu haben scheint, aber dass ändert sich ja zum Glück im Laufe der Geschichte...

Nicht nur die beiden Hauptcharaktere haben mir in Windeseile das Herz gestohlen, sondern auch Brian - Pauls Manager - er ist so ehrlich & direkt zu Sam. Er nimmt fast schon eine Vaterfigur ein.

Meine Highlights:
Besonders gefallen haben mir die süßen zweisamen Momente zwischen Sam & Alice, der gefühlvolle Brief von Paul an Alice (bei dem mir selbst die Tränen gekommen sind), aber auch die vielen lustigen Stellen, bei denen ich wirklich laut lachen musste.
Sina Müller schreibt wirklich witzig & charmant, so einfühlsam & mitreißend, dass ich dieses Buch in einem Rutsch verschlungen habe.

Mein Fazit:
Natürlich kann man sich denken, wie die Geschichte zwischen Sam & Alice ausgehen wird, aber sie steckt wirklich voller Überraschungen & Emotionen, die man meiner Meinung nach als Leser nicht verpassen sollte. Was mich etwas gestört hat war, dass der mittlere Teil etwas ereignislos war & dann am Ende noch zu viel Handlung reingepackt wurde. Darum einen Punkt Abzug von meiner Seite. Aber dennoch ein sehr lesenswertes Buch!

  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl