Platzhalter für Profilbild

Libertynyc

Lesejury-Mitglied
offline

Libertynyc ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Libertynyc über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.07.2022

Anders schön

Die Sehnsucht des Vorlesers
0

Das Buch ist sehr schön geschrieben. Dem Hauptdarsteller in seiner Liebe zu de Büchern zu folgen und mit ihm zu hoffen war einfach wundervoll. Ich konnte es genießen.

Das Buch ist sehr schön geschrieben. Dem Hauptdarsteller in seiner Liebe zu de Büchern zu folgen und mit ihm zu hoffen war einfach wundervoll. Ich konnte es genießen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.06.2022

Sehr unterhaltsam

Immer der Liebe entgegen (Zeit für Rügen)
0


Ich habe das Buch sehr genossen. Die Landschaft und der Hof sind einfach malerisch beschrieben, man möchte eigentlich sofort dorthin fahren.
Tante Fine ist ja auch total goldig. So eine liebe Person, ...


Ich habe das Buch sehr genossen. Die Landschaft und der Hof sind einfach malerisch beschrieben, man möchte eigentlich sofort dorthin fahren.
Tante Fine ist ja auch total goldig. So eine liebe Person, man muss sie einfach lieben.
Maja und Bent sind auch sehr sympathische Hauptprotagonisten. Er wirkt zwar am Anfang etwas brummelig aber man merkt, daß er eine gute Seele ist. Man mag beide eigentlich sofort und hofft und leidet mit ihnen.
Die Geschichte ist super leicht und flüssig geschrieben. Ich bin sofort im Geschehen, genieße die Landschaft und spüre den Flair des Hofes. Sehr bildhaft und unglaublich schön.
Auch die Spannung bleibt bis zum Ende, da immer wieder etwas geschieht mit dem man erst kurz vorher oder gar nicht rechnet.
Mir hat das Buch super gefallen. Ein schöner unterhaltsamer Sommerroman, der einfach Spaß gemacht hat. Von mir glatte 5 von 5 Sternen. Sehr empfehlenswert.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.02.2022

Spannend bis zum Schluss

Lost
0

Das Buch "Lost" hat mich von Beginn an gefesselt. Bloom und Jameson sind 2 brilliante Ermittler, bei denen mir die Interaktionen und Dialoge der Beiden bereits gut gefallen haben. Sie sind am Anfang durch ...

Das Buch "Lost" hat mich von Beginn an gefesselt. Bloom und Jameson sind 2 brilliante Ermittler, bei denen mir die Interaktionen und Dialoge der Beiden bereits gut gefallen haben. Sie sind am Anfang durch eine alte Geschichte noch etwas distanziert, was sich aber immer mehr legt. Auch finde ich die Geschicht u m den Gedächtnisverlust, das Warum und Wie sehr spannend. Sehr gut und bildhaft geschrieben, auch in sehr angenehmer und spannender Schreibweise. So las sich das Buch sehr flüssig und schnell. Es war richtig interessant und für mich auch nicht sofort zu erkennen, wie und warum das alles geschehen ist. Fazit: Ein spannendes Buch, mit angenehmen Characteren, das sich bis zum Schluß sehr gut wegliest. Von mir volle 5 Sterne.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.11.2021

Sehr angenehmes Buch

Ice Kings – Liebe gegen jede Regel
0

Ein sehr angenehmes Buch, das sich gut weg gelesen hat.

Katie war für mich am Anfang wenig greifbar, da ich nicht verstanden habe, warum sie so rigoros jeglichen Kontakt abgebrochen hatte und dann ...

Ein sehr angenehmes Buch, das sich gut weg gelesen hat.

Katie war für mich am Anfang wenig greifbar, da ich nicht verstanden habe, warum sie so rigoros jeglichen Kontakt abgebrochen hatte und dann doch von ihm alles wissen wollte. Nach und nach erfahren wir die Hintergründe und obwohl ihre Vergangenheit sie so geprägt hat, fand ich ihr Verhalten zu übertrieben.

Jude war mir von Anfang an total sympathisch. Er ist zielstrebig und hing die ganze Zeit über irgendwie an Katie. Er wünscht sich eine gemeinsame Zukunft und hält hartnäckig daran fest.

Im Allgemeinen finde ich die Geschichte sehr kurzweilig. Sie liest sich sehr flüssig und wurde so in einem Rutsch von mir gelesen.
Auch die Nebendarsteller passen gut ins Buch. Aber sorgt für ein Lächeln, mit ihrer verrückten Art. Die Chefin der Physiotherapie dagegen schafft es, dass man sich aufregt.

Mich hat das Buch sehr gut unterhalten. Von mir volle 5 Sterne.

  • Einzelne Kategorien
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Cover
  • Gefühl
Veröffentlicht am 09.09.2021

Spannend und sehr herzlich

The promises we made. Als wir uns wieder trafen
0

Das Buch hat für mich ein sehr ansprechendes Cover, das sofort auffällt.
Auch die Geschichte um Sam und Dessie war sehr spannend. Zum einen erfahren wir nach und nach was damals zwischen den beiden passiert ...

Das Buch hat für mich ein sehr ansprechendes Cover, das sofort auffällt.
Auch die Geschichte um Sam und Dessie war sehr spannend. Zum einen erfahren wir nach und nach was damals zwischen den beiden passiert ist. Wir lesen wieso die Liebe der beiden zerbrach.
Aufregend und rätselhaft fand ich, wer Sam bedroht. Ich habe mitgerätselt und mitgefiebert. Die Protagonisten sind beide auf Anhieb sympatisch. Ich habe bei beiden mitgefiebert, gebangt und gehofft.
Die Autorin stellt die beiden total realistisch dar. Sie schreibt sehr bildhaft, so dass ich mir die Handlungsorte und Figuren sehr gut vorstellen konnte.
Auch der Schreibstil ist sehr gut, sehr flüssig. Die Spannung steigt kontinuierlich. Ich konnte das Buch gar nicht mehr weglegen. Ich habe es total genossen und möchte es hier unbedingt weiterempfehlen. Von mir natürlich 5 von 5 Punkten.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere