Profilbild von Lisasbuechereck

Lisasbuechereck

Lesejury Star
offline

Lisasbuechereck ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Lisasbuechereck über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.09.2021

Ein sehr gelungenes Buch

Die Wahrheit über den Fall Harry Quebert
0

Dieses Buch war absolut genial und es ging um so viel das kann ich kaum in Worte fassen, aber ich würde es so zusammenfassen: Die 15 Jährige Nola beginnt eine "Affäre" mit dem 30 Jährigen Harry. Plötzlich ...

Dieses Buch war absolut genial und es ging um so viel das kann ich kaum in Worte fassen, aber ich würde es so zusammenfassen: Die 15 Jährige Nola beginnt eine "Affäre" mit dem 30 Jährigen Harry. Plötzlich verschwindet sie unter mysteriösen Umständen. 30 Jahre später findet man ihre Leiche, im Garten von Harry. Mehr möchte ich nicht sagen. Denn den Rest muss man wirklich selber lesen.
.
Es ist ein Roman der sich lesen lässt wie ein Krimi, aber richtig guter Krimi. Ich bin absolut kein Krimi Leser, doch dieses Buch habe ich so weg gesuchtet. Das kann Natürlich am Hörbuch liegen, denn das war mega gut vertont. In der Geschichte gibt es so krasse Verstrickungen, das man wirklich Rätseln kann, was passiert ist. Trotzdem kommt man nicht auf die Lösung. Bis zum Ende war ich auf dem Holzweg und sowas mag ich besonders gerne. Ich liebe gute Überraschungen in Büchern. Lasst euch von der dicke des Buches nicht abschrecken, denn man merkt es nicht. Es gab keine längen oder Langeweile. Es war rundum genial und genau deshalb gibt es 5 Sterne von mir und ich freue mich schon auf das nächste Buch von diesem Autor.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.09.2021

Mega lustige LGBTQ+ Story

Royal Blue
0

Alex und Henry könnten Unterschiedlicher nicht sein. Alex ist Aufgeschlossen, für jeden Mist zu haben und eine Frohnatur. Henry dagegen ist Ruhig, Zurückhaltend und in sich gekehrt. Das einzigen beiden ...

Alex und Henry könnten Unterschiedlicher nicht sein. Alex ist Aufgeschlossen, für jeden Mist zu haben und eine Frohnatur. Henry dagegen ist Ruhig, Zurückhaltend und in sich gekehrt. Das einzigen beiden dinge die sie Gemeinsam haben sind, das sie in der Öffentlichkeit stehen und sich nicht leiden Können. Dennoch müssen beide zusammen rücken um einen Skandal zu verhindern und dabei stellen sie sehr schnell Fest, das sie sich eigentlich doch ganz gut leiden können. Sogar mehr wie das. Doch hat ihre Liebe überhaupt eine Chance? Denn Alex ist der Sohn der Präsidentin von Amerika und Henry der Britische Thronfolger.
.
Ich habe diese Geschichte Gefeiert muss ich sagen. Sie hat mir richtig gut gefallen. Es war eine Story voller Humor, Charme und dem gewissen etwas. Man hat es förmlich knistern gespürt. Alex und Henry waren mir beide sehr Sympathisch und ich habe mich gefreut mit ihnen Zeit zu verbringen. Das Buch hat sich so weg lesen lassen. Ich habe es glaube ich in knapp zwei Tagen nur so inhaliert. Die höhen und Tiefen des Buches kamen sehr gut Rüber und auch der Politische Aspekt war sehr überzeugend. Ich kann mir vorstellen das es so in etwa dort Ablaufen könnte. Ich kann euch die Story nur empfehlen und gebe ihr 5 Sterne.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.09.2021

Super süße Geschichte

In all seinen Farben
0

In diesem Buch geht es um den jungen Robin der dabei ist sich selbst zu finden. Sein Leben läuft alles andere als gut und er weiß einfach nicht wie es weiter gehen soll. Sein großer Traum von der Schauspielschule ...

In diesem Buch geht es um den jungen Robin der dabei ist sich selbst zu finden. Sein Leben läuft alles andere als gut und er weiß einfach nicht wie es weiter gehen soll. Sein großer Traum von der Schauspielschule ist geplatzt und sein Freund Connor kann oder will nicht zu ihm stehen. Das ist alles einfach zu viel und Robin weiß nicht wo ihm der Kopf steht. Bis seine Freundinnen ihn an seinem 18 Geburtstag mit zu einer Drag-Queen-Show schleppen. Denn an diesem Abend erkennt er dass das Leben manchmal andere Wege einschlägt wie geplant.
.
Ich habe dieses Buch als Hörbuch gehört und habe es geliebt. Es war eine wunderbare Story über Selbstfindung, Mut und Freundschaft. Es geht um die große Liebe und das Leben. Diese Geschichte hat mich nicht nur Unterhalten, sondern auch sehr stark berührt. Ich habe jede Sekunde genossen und kann das Buch nur empfehlen. Das ist eins der besten LGBTQ+ Bücher das ich bis jetzt aus diesem Genre gelesen habe. Ich kann es nicht in Worte fassen, ich kann nur sagen ihr solltet es Lesen ❤️ Von mir gibt es 5 Sterne.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.08.2021

Auftakt der Lust auf mehr macht

Cassardim 1: Jenseits der Goldenen Brücke
0

Meine Reise nach Cassardim fing etwas heuprig an, das kann ich euch sagen. Erst habe ich 50 Seiten so gesuchtet, dann einige Tage gar nicht gelesen und den Rest dann an einem Tag weg gehauen.
.
Mir hat ...

Meine Reise nach Cassardim fing etwas heuprig an, das kann ich euch sagen. Erst habe ich 50 Seiten so gesuchtet, dann einige Tage gar nicht gelesen und den Rest dann an einem Tag weg gehauen.
.
Mir hat das Buch richtig gut gefallen. @juliadippelautorin hat da wieder was wunderbares geschaffen, wo ich mich jetzt schon auf die Fortsetzungen freuen. Es gab Spannung und Aktion. Lügen, Intrigen und Verrat. Dazu eine kleine Prise Romantik. Also rund um genial. Da ich denke das da noch einiges kommen wird, gibt es 4 Sterne von mir.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.08.2021

Tolles Sommer Buch

Dich hab ich nicht kommen sehen
1

Hier geht es um Mari, Mari zieht nach Berlin und es beginnt schon mit einer Katastrophe. In ihrer neuen Wohnung rammt sie erst dem Handwerker die Tür in den Rücken und dann wirft sie ihm noch so einiges ...

Hier geht es um Mari, Mari zieht nach Berlin und es beginnt schon mit einer Katastrophe. In ihrer neuen Wohnung rammt sie erst dem Handwerker die Tür in den Rücken und dann wirft sie ihm noch so einiges an den Kopf. Was Mari nicht ahnt, Leo ist der Bruder ihrer Vermieterin. Mari hat Glück und Alexandra ist ihr nicht böse, sondern schließt sie schnell in ihr Herz. Doch dadurch muss sie Leo immer wieder sehen. Während sie weiche Knie bekommt ist er Abweisend wie kein Anderer.
.
Mich hat die Geschichte echt begeistert. Ich habe nicht ganz drei Tage gebraucht, da war das Buch schon zu Ende. Wir bekommen jede menge Humor in diesem Buch. Die Charaktere sind wirklich lustig. Ich konnte Herzhaft lachen. Leo und Mari sind Zucker. Süß und boshaft zugleich. Sie gehen sehr interessant miteinander um. In dem einen Moment mochte ich beide sehr gerne, im nächsten hätte ich ihnen gerne den Hals umgedreht. Richtig gelungen. Den verlauf fand ich auch richtig gut, doch das Ende war etwas merkwürdig muss ich zugeben. Es ging alles von jetzt auf gleich und manche dinge waren einfach Unlogisch für mich. Es wird dort auf etwas eingegangen das definitiv wichtig ist aber hier etwas seltsam behandelt wurde. Naja das war nicht ganz so schlimm. Für mich war es eine sehr schöne Sommer Geschichte, die mich gut unterhalten konnten und bekommt daher 4 Sterne von mir.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere