Profilbild von Lowintausend

Lowintausend

Lesejury Star
offline

Lowintausend ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Lowintausend über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.02.2024

Kingdom of silk

Kingdom of Silk
0

Rezension
[Genre:High Fantasy]

F: Aus wie vielen Sichten magst du Bücher lesen?

Anja Lehmann hat hier einige Sichten in Kingdom of Silk ,die Reihe hat vier Bände!Band 4 erscheint dieses Jahr im April.

Das ...

Rezension
[Genre:High Fantasy]

F: Aus wie vielen Sichten magst du Bücher lesen?

Anja Lehmann hat hier einige Sichten in Kingdom of Silk ,die Reihe hat vier Bände!Band 4 erscheint dieses Jahr im April.

Das Cover wurde von Alexander Kopainski designt.Wunderschön!

Der Anfang gestaltet sich ein wenig schwierig, erstmal den roten Faden zu finden ,da es leider kein Glossar gibt, das hätte hier geholfen.Dazu kommt, dass die Handlung von 6 unterschiedlichen Personen wiedergegeben wird in der dritten Perspektive.Das ist gerade zu Beginn ein wenig verwirrend, aber im Laufe der Handlung habe ich mich sehr schnell zurecht gefunden!

Mir hat es sehr viel Freude bereitet, in die Welt von Favorio einzutauchen mit den unterschiedlichsten Figuren.Mein Liebling ist Olly ,obwohl er hier noch keine große Rolle hat und Kimberly, da sie so viel für ihre Familie macht. Crystal ist auch toll.

Das Setting ist sehr unterschiedlich, die Landschaft ist zum Teil schön natürlich mit Grün ,dann wieder düster und dunkel ,wiederum weiß und kalt .Alles dabei!

Ich finde es lohnt sich, in die Welt hinein zu schnuppern. Ich werde die Reise definitiv fortsetzen.

Eine Empfehlung an alle, die High Fantasy mögen, mit vielen Figuren im Fokus!

Vielen Dank für das Bereitstellen des Leseexemplars mit Goodies an die Autorin und LR Onlinemarketing!

Alles Gute, eure Jassy!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.02.2024

Gutes Debüt

Cherry Blossom Waves
0

Rezension
[Genre:New Adult]

F: Deine Lieblings- Cozy Örtchen im Buch oder auch in echt!Erzähl mir gern davon.

In Mari Rudolph Debüt ,,Cherry Blossom Waves - One Year in Wild Mallow Lake” ist der Auftakt ...

Rezension
[Genre:New Adult]

F: Deine Lieblings- Cozy Örtchen im Buch oder auch in echt!Erzähl mir gern davon.

In Mari Rudolph Debüt ,,Cherry Blossom Waves - One Year in Wild Mallow Lake” ist der Auftakt einer Reihe (4 Bände) und handelt von Olivia, die von Deutschland nach Wild Mallow Lake in ihr Geburtsort wieder zurückkehrt.

Leute ,ich habe mich so sehr in das Setting verliebt, dass ich jetzt einfach vermisse und Sehnsucht habe.Mari hat so viel Liebe in das Setting gesteckt ,das man nicht anders kann ,als seine Koffer zu packen und dort hinzufahren und einfach die Sonne und die Kirschblüten zu erleben.

Der Schreibstil ist schön flüssig und einfach gehalten. Die Geschichte wird aus der Ich-Perspektive aus Olivias Sicht wiedergegeben.

Die Handlung an sich ist wirklich was zu abschalten und zu genießen ohne schwierige Themen, einfach nur Romance mit einem klassischen Drama rund um die Gefühle.

Die Liebesgeschichte am Ende hat mir gut gefallen, auch die romantischen Szenen, auch die eine Intimszene!

Jetzt zu den Figuren. Meine Lieblingsfigur ist Rosie, ihre aufgeweckte,neugierige und selbstbewusste Art lieb ich sehr und würde mich echt freuen, wenn sie eine eigene Geschichte bekommt. Jetzt zu Olivia, ja livy ist mir sympathisch mit ihrer ruhigen Art ,doch im Laufe der Handlung gerade zum Ende hat ihre Unsicherheit einen kleinen Sympathie Abzug.Es ist mir einfach unsympathisch, weil sie zu viel zweifelt ,obwohl sie vorher eine Info bekommen hat von ihrem Kerl ,wo es einfach unnötig ist sich so aufzuführen ,wie sie es tut!
Espen finde ich zum Ende echt lieb und sympathisch, am Anfang ist er gerade so erträglich, sein Zwillingsbruder ist mir einfach zu viel gewesen mit seinem flirten und sehr besitzergreifenden Benehmen und trotzdem am Ende habe ich meinen Hut vor ihm gezogen.

Ich bin gespannt, wie die Geschichte um Rosie weiter geht!Der Band erscheint zwischen November und Dezember dieses Jahres!

Es hat mir Freude bereitet, dieses Buch zu lesen.

Vielen Dank für das Bereitstellen des Leseexemplars an die Autorin!

Alles Gute, eure Jassy!


  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.02.2024

Schöne novel

Ruined
0

Rezension
[Genre:Graphic Novel]

F:Welchen Zeichenstil magst du ?

Ich habe ,,Ruined -Lady Catherines Geheimnis " von Sarah Vaughn geschrieben, von Sarah Winifred Searle skizziert und Niki Smith hat das ...

Rezension
[Genre:Graphic Novel]

F:Welchen Zeichenstil magst du ?

Ich habe ,,Ruined -Lady Catherines Geheimnis " von Sarah Vaughn geschrieben, von Sarah Winifred Searle skizziert und Niki Smith hat das Lineart gemacht, gelesen!

Die Handlung ist sehr süß, obwohl es einige spicy Inhalte gibt ,es wird alla Bridgerton beworben und ich finde es hat den totalen Bridgerton Charme. Mir gefällt halt, dass Catherine halt keine holde Jungfrau und Andrew halt kein Frauenheld ist.

Es ist definitiv Grumpy vs Sunshine!

Hier werden Genitalien gezeigt und mir gefällt, dass es auch eine queere Lovestory gibt.

Das Ende ist einfach nur Zucker !

Das einzige ,was ich nicht zu 100% ansprechend finde, ist der Zeichenstil. Da gibt's einfach für mich Ansprechende!

Altersempfehlung ist ab 16!

Für alle, die Regency Storys lieben, verbunden in Graphic Novel Style kann ich es empfehlen!

Vielen Dank für das Bereitstellen des Leseexemplars an den Verlag!

Alles Gute, eure Jassy!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.02.2024

Einfach perfekt!

The Serpent and the Wings of Night (Crowns of Nyaxia 1)
0

Rezension
[Genre: High Fantasy]

F: Wie findest du das Cover ?

Das Buch von Carissa Broadbent ist einfach so schön gestaltet von Jacqueline Kropmann. ,,The Serpent and the Wings of Night" ist ein Auftakt ...

Rezension
[Genre: High Fantasy]

F: Wie findest du das Cover ?

Das Buch von Carissa Broadbent ist einfach so schön gestaltet von Jacqueline Kropmann. ,,The Serpent and the Wings of Night" ist ein Auftakt einer Reihe. Laut Nachwort wird es fünf weitere Bücher in dieser Welt geben! Der nächste Band kommt Ende Juli raus!

Normalerweise bin ich ja nicht der altmodische Typ der auf ein Inhaltsverzeichnis besteht ,aber hier wäre es einfach so gut gewesen, weil ich war total überrascht nach dem Lesen das es ein Glossar gibt .Also ihr tollen ,wenn ihr das Buch noch nicht gelesen habt hinten gibt es ein umfangreiches Glossar.

So jetzt zur der Geschichte, es ist für mich einfach eine richtig ,tolle Vampirgeschichte die mich sofort gefesselt hat.Das ist jetzt das zweite Mal, dass ich jetzt einfach so auf Vampire stehe und das ist wirklich was besonderes für mich .Weil ich mochte Twilight nicht und generell keine Vampire früher.

Ich bin absolut im Blutrausch und fiebere mit Oraya zusammen ,ich liebe sie und ich liebe Raihn.Puh .. die beiden haben mich um den Finger gewickelt und die ganze Action und die Handlung, das Worldbuilding. Absolut Liebe!

Mir ist es egal ,ob ganz Tiktok oder Bookstagram es feiert ,ich geh da einfach mit der Motivation rein, dass es mich hoffentlich unterhält und das tut es!Zu 100%!

Wow, ich bin auch vom Schreibstil begeistert, einfach wunderschön sprachgewandt und das es in Oraya’s Sicht in der Ich-Perspektive geschrieben ist einfach klasse ,obwohl ich gern in Raihn's Kopf nachgeschaut hätte.

Die Liebesgeschichte fühle ich und gerade das die Intimszene erst kommt ,wo die Figuren wirklich ein Band knüpfen, finde ich sehr authentisch! Auch dass der Spice nicht im Vordergrund steht, finde ich toll!

Ich liebe das Buch und kann es kaum erwarten, wie es weitergeht! Ein Highlight im Februar!

Für alle, die auf gefährliche Vampire stehen!

Vielen Dank für das Bereitstellen des Leseexemplars an den Verlag!

Alles Gute, eure Jassy!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.02.2024

Guter Einstieg

Dreams Made of Gold
0

Mini Rezension
[Genre :New Adult]

F: Wie würdest du reagieren, wenn du erfährst, dass du eine Halbschwester hast, von der du nichts wusstest?

In Fam Schaper's Buch ,,Dreams made of Gold”,Auftakt einer ...

Mini Rezension
[Genre :New Adult]

F: Wie würdest du reagieren, wenn du erfährst, dass du eine Halbschwester hast, von der du nichts wusstest?

In Fam Schaper's Buch ,,Dreams made of Gold”,Auftakt einer Trilogie. Geht es halt um Juli, die zu ihrem biologischen Vater geht und seine Familie ,weiß von nichts.

Normalerweise lese ich Reihen chronologisch, aber ich habe zuvor den dritten Band gelesen und weiß natürlich ein wenig, was da abläuft ,aber natürlich nicht das ganze Drama.
Ich wollte unbedingt die Geschichte rund um Juli kennen und bekomme diese hier geboten.

Die ganze Familie Kronenberger macht es mir hier nicht leicht, diese zu mögen ,sie verhalten sich richtig unsympathisch. Auch die ganze Atmosphäre hat eher einen hoffnungslosen Touch ,weil hier mehr Konflikte existieren unter den Protas!

Trotzdem gibt es wundervolle Momente mit der WG, die man hier endlich besser kennenlernt und wie ich die WG liebe!Irgendwie löst es in mir den Wunsch aus auch dort leben zu wollen ,ich stell es mir toll vor mit den richtigen Menschen immer ist jemand da.Ist halt die Familie die man sich aussucht!

Die Liebesgeschichte ist süß, hat mich aber nicht richtig berührt. Ich mag Juli und Isaac ,aber irgendwie hat es bei mir nicht gefunkt .Es gibt ein wenig mehr Intimszenen als in Band drei, die jetzt nicht ausschweifend erläutert werden.Das finde ich schön.

Der Schreibstil ist wie gewohnt flüssig und angenehm zu lesen!

Ich bin gespannt auf Band 2 !

Kann es jedem empfehlen, der gerne in einer WG wohnen würde!

Alles Gute, eure Jassy!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere