Profilbild von NadineMaria

NadineMaria

aktives Lesejury-Mitglied
offline

NadineMaria ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit NadineMaria über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.09.2019

Sehr lustige Dialoge

Die Känguru-Chroniken (Känguru 1)
0

Marc-Uwe Kling hat einen neuen sehr eigenwilligen Mitbewohner: Das Känguru. Mit diesem führt er bizarre und teilweise schreiend komische Dialoge. Ich habe Tränen gelacht.
Das Buch ist sehr empfehlenswert. ...

Marc-Uwe Kling hat einen neuen sehr eigenwilligen Mitbewohner: Das Känguru. Mit diesem führt er bizarre und teilweise schreiend komische Dialoge. Ich habe Tränen gelacht.
Das Buch ist sehr empfehlenswert.

Veröffentlicht am 06.09.2019

Schöne Geschichte um einen Buchladen und die große Liebe

Das Glück hat viele Seiten
0

Ein gut geschriebenes Buch um Hannah, die den Buchladen ihrer Tante vererbt bekommen hat und in Ben einen attraktiven Widersacher findet. Die Geschichte ist etwas vorhersehbar, aber nichts desto trotz ...

Ein gut geschriebenes Buch um Hannah, die den Buchladen ihrer Tante vererbt bekommen hat und in Ben einen attraktiven Widersacher findet. Die Geschichte ist etwas vorhersehbar, aber nichts desto trotz lesenswert.

Veröffentlicht am 06.09.2019

Tolle Sommerlektüre

Rückkehr ins kleine französische Landhaus
0

Mir hat der Roman sehr gut gefallen. Es geht um die junge Emi, die sich ein neues Leben in Frankreich aufbauen will. Es ist ein super geschriebener Roman um Liebe und die Freundschaft. Ich kann das Buch ...

Mir hat der Roman sehr gut gefallen. Es geht um die junge Emi, die sich ein neues Leben in Frankreich aufbauen will. Es ist ein super geschriebener Roman um Liebe und die Freundschaft. Ich kann das Buch nur weiterempfehlen.

Veröffentlicht am 27.08.2019

Solider Eberhofer-Krimi

Guglhupfgeschwader
0

Wie bei allen Eberhofer Romanen, gibt es einen Kriminalfall und viel Geschehen rund um den sympathisch, kauzigen Kommisar Eberhofer.
Ich konnte an vielen Stelle herzhaft lachen und das Hörbuch war in ...

Wie bei allen Eberhofer Romanen, gibt es einen Kriminalfall und viel Geschehen rund um den sympathisch, kauzigen Kommisar Eberhofer.
Ich konnte an vielen Stelle herzhaft lachen und das Hörbuch war in Summe ein gutes Hörvergnügen. Allerdings war die Geschichte nur durchschnittlich spannend, also diesmal nicht die volle Punktzahl.

Veröffentlicht am 18.08.2019

Eines meiner Lieblingsbücher

In der ersten Reihe sieht man Meer
0

Ich liebe diese Buch, indem ein gestandener Familienvater eine Zeitreise in seine eigene Kindheit macht. Er wacht am Morgen vor der geplanten Urlaubsreise nach Italien auf und ist wieder ein Kind. Er muss ...

Ich liebe diese Buch, indem ein gestandener Familienvater eine Zeitreise in seine eigene Kindheit macht. Er wacht am Morgen vor der geplanten Urlaubsreise nach Italien auf und ist wieder ein Kind. Er muss mit seinen Eltern, seiner Schwester und der Oma im Auto nach Italien reisen.
Ich habe Tränen gelacht bei den Beschreibungen der damaligen Urlaubsgeflogenheiten. Aber auch die Charaktere sind so ehrlich beschrieben, da ist sie kauzige Oma und die pupertierende Schwester. Einfach herrlich. Ich habe das Hörbuch mittlerweile das dritte Mal gehört und es ist nicht langweilig.