Profilbild von NadineMaria

NadineMaria

aktives Lesejury-Mitglied
online

NadineMaria ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit NadineMaria über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.08.2019

Eines meiner Lieblingsbücher

In der ersten Reihe sieht man Meer
0

Ich liebe diese Buch, indem ein gestandener Familienvater eine Zeitreise in seine eigene Kindheit macht. Er wacht am Morgen vor der geplanten Urlaubsreise nach Italien auf und ist wieder ein Kind. Er muss ...

Ich liebe diese Buch, indem ein gestandener Familienvater eine Zeitreise in seine eigene Kindheit macht. Er wacht am Morgen vor der geplanten Urlaubsreise nach Italien auf und ist wieder ein Kind. Er muss mit seinen Eltern, seiner Schwester und der Oma im Auto nach Italien reisen.
Ich habe Tränen gelacht bei den Beschreibungen der damaligen Urlaubsgeflogenheiten. Aber auch die Charaktere sind so ehrlich beschrieben, da ist sie kauzige Oma und die pupertierende Schwester. Einfach herrlich. Ich habe das Hörbuch mittlerweile das dritte Mal gehört und es ist nicht langweilig.

Veröffentlicht am 18.08.2019

Grauen auf der Alpenhütte

Im Schnee wird nur dem Tod nicht kalt
0

Kommisar Jennerwein möchte mit seinen Kollegen auf einer abgelegenen Berghütte eine Weihnachtsfeier machen. Dabei geht einiges schief und die gesamte Situation droht zu eskalieren.
Der Roman ist ganz anders ...

Kommisar Jennerwein möchte mit seinen Kollegen auf einer abgelegenen Berghütte eine Weihnachtsfeier machen. Dabei geht einiges schief und die gesamte Situation droht zu eskalieren.
Der Roman ist ganz anders als die vorherigen Romane, sehr düster. Mir persönlich war der Roman zu krass. Ich mag lieber schöne Regionalkrimis, die mit Humor und Ideenreichtum eine Straftat aufdecken. Dieser Roman geht aber eher in Richtung Psycho Thriller, das ist nicht ganz mein Genre.

Veröffentlicht am 18.08.2019

Nicht so gut.

Am Tatort bleibt man ungern liegen
0

Eigentlich mag ich die Krimis von Jörg Maurer sehr gerne. Aber dieser Krimi ist sehr verworren und ich habe mich nicht so auf die Handlung einlassen können. Die in den anderen Krimis vorkommenden Ermittler ...

Eigentlich mag ich die Krimis von Jörg Maurer sehr gerne. Aber dieser Krimi ist sehr verworren und ich habe mich nicht so auf die Handlung einlassen können. Die in den anderen Krimis vorkommenden Ermittler wie Kommisar Jennerwein kommen nur am Rande vor.
Deshalb nur 2 Sterne für die angenehme Erzählstimme des Autors und für die interessanten Personenbeschreibungen.

Veröffentlicht am 01.08.2019

Die Herren von Winterfell sind ein tolles Lesevergnügen

Das Lied von Eis und Feuer 01
0

Das Buch beginnt etwas langatmig, aber wenn man sich eingelesen hat, reißen die verschiedenen Charaktere einen förmlich mit und man kann nicht aufhören zu lesen, wie es der Familie Stark mit den Kindern ...

Das Buch beginnt etwas langatmig, aber wenn man sich eingelesen hat, reißen die verschiedenen Charaktere einen förmlich mit und man kann nicht aufhören zu lesen, wie es der Familie Stark mit den Kindern ergeht. Ned Stark ist ein geradliniges Familienoberhaupt, welches seine Kinder zu starken Persönlichkeiten erzieht. Die Familie wird in einer mittelalterlichen Zeit hineingerissen in ein Netz von Intriegen. Auf der anderen Seite sind da noch die weißen Wanderer, von denen niemand so genau weiß, was für Wesen das eigentlich sind. Nur eins ist klar, diese Wesen bedrohen die gesamte Menschheit....

Veröffentlicht am 31.07.2019

Super Hörgenuss mit Annette Frier

Die Mütter-Mafia
0

Die Müttermafia ist ein tolles Hörbuch über eine Frau, die sich nachdem sie verlassen wurde, neu finden muss. Constanze wird von ihrem Noch -Ehemann in ein marodes Haus abgeschoben und soll dort mit ihren ...

Die Müttermafia ist ein tolles Hörbuch über eine Frau, die sich nachdem sie verlassen wurde, neu finden muss. Constanze wird von ihrem Noch -Ehemann in ein marodes Haus abgeschoben und soll dort mit ihren 2 Kindern leben.
Glücklicherweise lernt sie schnell neue Freundinnen kennen, die ihr helfen und sie aufmuntern. Auf der Gegenseite stehen die perfekten Mütter, die Constanze und ihre Freundinnen =Die Müttermafia argwöhnisch betrachten. Kerstin Gier überzeichnet diese Übermütter in herrlichen Dialogen zum Schmunzeln und Lachen. Ein wunderbares Hörspiel, ich habe mich sehr amüsiert und mich an dem Zusammenhalt der Müttermafia erfreut. Zum Glück gibt es zwei weitere Teile, die den Hörgenuss fortsetzen.