Profilbild von Nina1234

Nina1234

Lesejury Star
offline

Nina1234 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Nina1234 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.08.2019

Der Wahnsinn, so viele Gefühle.....

Falling Fast
0

Nur bei ihm kann ich mich fallen lassen....

Hailee DeLuca hat einen Plan: Die Zeit, in der sie sich zu Hause verkrochen hat und vor der Welt versteckt hat, ist vorbei. Sie will mutig sein und sich all ...

Nur bei ihm kann ich mich fallen lassen....

Hailee DeLuca hat einen Plan: Die Zeit, in der sie sich zu Hause verkrochen hat und vor der Welt versteckt hat, ist vorbei. Sie will mutig sein und sich all die Dinge trauen, vor denen sie sich früher immer zu sehr gefürchtet hat. Doch dann lernt sie Chase Whittaker kennen - und weiß augenblicklich, dass sie ein Problem hat. Denn mit seiner charmanten Art weckt Chase Gefühle in ihr, die sie eigentlich niemals zulassen dürfte. Und nicht nur das. Er kommt damit ihrem dunkelsten Geheimnis viel zu nahe...

Hailee ist nach dem Tod ihres besten Freundes Jesper auf einem Roadtrip. Dieser führt sie geradewegs nach Fairwood um Jespers letzten Wunsch zu erfüllen. Für sie ein sehr wichtiger Schritt, denn bisher war sie in ihrem Leben alles andere als mutig. Als ihr alter Honda mit einem Motorschaden verreckt, ist sie gezwungen einen Job in Fairwood anzunehmen, um die Reparaturkosten zahlen zu können. Doch mit jedem Tag, den sie länger in dem kleinen Örtchen verweilt, fühlt sie sich auch immer mehr zu Chase Whittaker hingezogen. Doch diese Liebe darf einfach nicht sein......
Wie wird Hailees Geschichte ausgehen??

Oh mein Gott....
Ich hab vieles erwartet, zumal dieses Buch ja gefühlt gerade von jedem gelesen wird und in aller Munde ist.
Das Cover ist einfach soooooo super schön gelungen und der Goldschimmer gefällt mir extrem gut. Der Inhalt ist der Oberhammer! Ich weiß gar nicht wie ich meine Begeisterung in Worte fassen soll.... ❤️ Dieses Buch ist soooo viel mehr als einfach nur eine Geschichte, es ist gefühlvoll, emotional und absolut wichtig.

seimutig
Ich habe gelacht, geweint, gelitten und mitgefiebert. Eine absolute Achterbahn der Gefühle, die hier auf mich einprasselte.
Wenn ich könnte, würde ich gerne in jedes Bücherregal der Welt eine Ausgabe dieses fantastischen Buches stellen. Wer es noch nicht hat.... Bitte bitte bitte kauft dieses Buch !!! Es ist jeden einzelnen Cent wert. Diese Story war mein erstes Buch von

Biancaiosivoni, aber zu 100% nicht mein letztes. Ich bin so so froh, dass #flyinghigh bereits auf mich wartet, denn nach diesem Ende muss ich einfach sofort weiterlesen. Es geht gar nicht anders....

Veröffentlicht am 05.08.2019

Nicht wirklich mein Fall....

The Couple
0

Rezension zu "The Couple" von Araminta Hall

SO HÄSSLICH KANN EINE TRENNUNG SEIN...

Mike und Verity sind das perfekte Paar. Und um seine Traumfrau glücklich zu machen, hat Mike nicht nur einen gut bezahlten ...

Rezension zu "The Couple" von Araminta Hall

SO HÄSSLICH KANN EINE TRENNUNG SEIN...

Mike und Verity sind das perfekte Paar. Und um seine Traumfrau glücklich zu machen, hat Mike nicht nur einen gut bezahlten Job angenommen, sondern auch ein wunderschönes Haus gekauft. Er würde alles für sie tun. Auch wenn das bedeutet, dass sie manchmal grausame Spiele spielen. Doch plötzlich trennt Verity sich von ihm und verliebt sich in einen anderen Mann. Mike wird der Boden unter den Füßen weggerissen. Sie antwortet nicht auf seine Anrufe und auch nicht auf seine Nachrichten. Aber dann wird ihm etwas klar: Ein neues Spiel hat begonnen und er muss Verity nun beweisen, wie weit er wirklich gehen kann...

Puuhhh, das ist etwas schwer für mich in Worte zu fassen...
Anfangs, nach dem Lesen des Klappentextes und auch den einzelnen "Spannungszitaten" im inneren Umschlag war ich Feuer und Flamme für dieses Buch. Leider hat sich das Ganze bzw. die Begeisterung nach kurzer Zeit wieder gelegt. Die Geschichte wird für meinen Geschmack sehr arg in die Länge gezogen und ich habe mich beim Lesen doch stark gelangweilt. Es fiel mir sehr schwer dran zu bleiben. Die Hauptfigur Mike erzählt die Geschichte aus der Ich-Perspektive, was ich gar nicht schlecht fand. Jedoch konnte ich überhaupt nicht nachvollziehen, wie Mike und Verity sich ineinander verlieben konnten. Glaubt man seinen Schilderungen, ist Verity oberflächlich, manipulativ und mag vieles nicht. Ein Charakter der eigentlich gar nicht zu Mike passt.
Ich wollte schon wissen, wie es nun weitergeht, habe mich aber dann so derbe zum Lesen zwingen müssen, dass ich das Buch ein wenig frustriert nach über 100 Seiten abgebrochen habe. Es kam für mich persönlich leider gar keine Spannung auf, so dass ich kein Bedürfnis mehr hätte die restlichen 300 Seiten zu lesen und ich habe mich auch von dem Klappentext ein wenig in die Irre geführt gefühlt.
Daher kann ich dieser Story leider nicht mehr als 2 Sterne geben.

Veröffentlicht am 03.08.2019

Perfekt für einen sonnigen Tag im Garten

Das Glück hat viele Seiten
0

Rezension zu "Das Glück hat viele Seiten" von Ella Zeiss

Ein Laden voller verstaubter Bücher in einem Dorf in der Eifel - was hat Tante Marlies sich nur dabei gedacht, ihr Geschäft ausgerechnet Hannah ...

Rezension zu "Das Glück hat viele Seiten" von Ella Zeiss

Ein Laden voller verstaubter Bücher in einem Dorf in der Eifel - was hat Tante Marlies sich nur dabei gedacht, ihr Geschäft ausgerechnet Hannah zu vererben, die seit Jahren kein Buch mehr angerührt hat? Zum Glück ist mit dem attraktiven Geschäftsmann Ben schnell ein Käufer gefunden. Als Hannah jedoch von seinen Plänen für den Laden erfährt, setzt sie alles daran, den Verkauf noch zu verhindern. Denn sie ist längst wieder der Magie der Bücher erlegen. Rasch entbrennt ein Kampf um die Zukunft des Buchladens, bei dem zwischen Hannah und Ben heftig die Funken fliegen.

Eine Geschichte über alte Wunden und neue Träume - zum Schmunzeln und Dahinschmelzen. Und eine Liebeserklärung an das Lesen.

Auch ich bin den so unterschiedlichen, aber überaus symphatischen Charakteren der zwei Hauptprotagonisten schnell erlegen. In einem kleinen, verschlafenen Dorf unweit von Köln überschlagen sich die Ereignisse für meinen Geschmack manchmal etwas zu schnell. Gerne wäre ich noch etwas tiefer in die Seelen der beiden abgetaucht und sehr gerne hätte ich auch noch mehr über die "Urgesteine des Dorfes" in Form eines Bücherclubs und namentlich unter Bärbel, Karin und Inge bekannt, gelesen. Denn die drei sorgen als Hannah's Unterstützung für viel Spaß. Aber Nichtsdestotrotz hat die Autorin Ella Zeiss mich dazu gebracht, das Buch in 2 Tagen "aufzufressen" , weil ich unbedingt wissen wollte, wie es für Hannah und Ben ausgehen wird.
Aus meiner Sicht hätte man aus der Geschichte etwas mehr machen können, die Story treibt aber überwiegend an der Oberfläche.
Das Buch ist trotzdem eine perfekte und leichte Lektüre für einen schönen sonnigen Nachmittag auf der Terrasse.

350 Seiten, Taschenbuch, 10,00 €, erschienen im Juli 2019 bei Bastei Lübbe

Veröffentlicht am 07.07.2019

Eine tolle Geschichte

New Beginnings
0

Rezension zu "New Beginnings" von Lilly Lucas

Was sich neckt, das liebt sich...

Als Au-Pair landet Lena aus Berlin in der US-Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains. Obwohl sie als Großstadtmädchen ...

Rezension zu "New Beginnings" von Lilly Lucas

Was sich neckt, das liebt sich...

Als Au-Pair landet Lena aus Berlin in der US-Kleinstadt Green Valley in den Rocky Mountains. Obwohl sie als Großstadtmädchen wenig mit Bergen anfangen kann, fühlt sie sich schnell wohl im Haus von Jack und Amy Cooper. Alles könnte so schön sein - wäre da nicht Jacks jüngerer Bruder Ryan, der "gefallene Held" von Green Valley. Er musste nach einem schweren Skiunfall seine Profikarriere beenden und wohnt nun eher unfreiwillig bei den Coopers, wo er seinen Frust an Lena auslässt. Doch dann beginnt sich die Chemie zwischen ihnen zu verändern...

Band 1 der Green Valley Reihe ist im Juni 2019 bei der Verlagsgruppe Droemer Knaur erschienen.

Lena hat schon lange den Traum als Au-Pair eine gute Zeit in Amerika zu verbringen. In ihren Träumen verbringt sie diese in Kalifornien, in der Sonne, dort wo auch ihre Lieblingsserien spielen. Sie will viele schöne Sachen erleben, die Sterne auf dem Walk of Fame sehen, in Shoppingmalls gehen und am Strand von Miami Beach liegen. Auf ihre Bewerbung hin, meldet sich jedoch lediglich eine Familie in Colorado und ehe sich Lena versieht, steht sie mit Boots und Winterjacke am Flughafen in Denver und wartet auf die Coopers.

Ich hab dieses romantische und wunderschöne Buch sehr gerne gelesen. Auch wenn ich selber absolut kein Großstadtmädchen bin, konnte ich mich von Anfang an mit Lena identifizieren. Sie hatte einen Traum, der jedoch nicht so verlaufen ist, wie sie sich das immer vorgestellt hat. Das Setting der Story war echt toll und auch alle anderen Charaktere haben es mir angetan. Ich denke, ich werde den angekündigten zweiten Band auf jeden Fall auch noch lesen, und spätestens dann ja auch alle Figuren wieder treffen. Darauf freue ich mich schon.

Veröffentlicht am 16.06.2019

Wahnsinnig packend und richtig guter Thrillerstoff

Auris
0

SEIN JOB: DIE LÜGE ZU HÖREN
SEIN VERGEHEN: EIN BRUTALER MORD
SEIN STATUS: UNSCHULDIG?

Matthias Hegel, genannt "Auris" (lat. das Ohr), ist ein akustischer Profiler. Die Stimme eines Täters genügt ihm, ...

SEIN JOB: DIE LÜGE ZU HÖREN
SEIN VERGEHEN: EIN BRUTALER MORD
SEIN STATUS: UNSCHULDIG?

Matthias Hegel, genannt "Auris" (lat. das Ohr), ist ein akustischer Profiler. Die Stimme eines Täters genügt ihm, um Herkunft, Aussehen, und Psyche zu ermitteln - und um Wahrheit von Lüge zu unterscheiden. Zahlreiche kriminelle konnten mit seiner Hilfe überführt werden. Doch nun sitzt der renommierte Professor wegen eines Mordes in Haft, den er selbst gestanden hat.

Die junge True-Crime-Podcasterin Jula Ansorge hat ernste Zweifel an seiner Schuld und will einen Justizirrtum aufklären. Doch als sie zu tief in Hegels rätselhaftem Fall gräbt, bringt sie nicht nur sich selbst in Todesgefahr, sondern auch den Menschen, der ihr am wichtigsten ist...

Vincent Kliesch schrieb diesen Roman nach einer Idee von Sebastian Fitzek: Atemlose Spannung aus der Zusammenarbeit zweier Bestseller-Autoren!

Ich war wirklich extrem neugierig auf dieses Buch und diese Zusammenarbeit. Bereits in der Vorschau vor etlichen Monaten ist mir dieser Titel sofort ins Auge gestochen. Seitdem habe ich dem Erscheinungstermin entgegen gefiebert. Ich habe damals die Trilogie von Vincent Kliesch mit Freude gelesen und bin natürlich auch jedes Jahr im Oktober Feuer und Flamme auf das dann immer neu erscheinende Buch von Sebastian Fitzek! Von daher konnte aus diesem Duo ja eigentlich nur etwas großartiges entstehen oder???

Nachdem ich diesen Titel in weniger als 24 Stunden förmlich in mich aufgesogen habe, muss ich sagen: JA!!
Aus meiner Sicht ist dieses Buch absolut großartig.

Matthias Hegel ist Profiler. Phonetikexperte oder auch akustischer Profiler genannt. Er ist wahrlich der beste seines Fachs. Ihm genügt die Stimme um einen Täter ziemlich genau beschreiben zu können. Doch er sitzt bereits in Haft, für einen Mord den er aus heiterem Himmel selbst gestanden hat.
Die zweite Hauptfigur ist die junge True-Crime Podcasterin Jula Ansorge. Sie betreibt den Podcast auf Grund einer früheren schlimmen Erfahrung, und beschäftigt sich dort mit der Aufklärung von Justizirrtümern. Sie arbeitet zudem noch als Radiojournalistin. Sie ist überzeugt von der Unschuld des Matthias Hegel, benötigt aber seine Mithilfe um dies entsprechend beweisen zu können. Doch der Häftling schweigt und verweigert jegliches Gespräch. Jula wäre aber kein guter Charakter, wenn sie direkt aufgegeben hätte. Sie wittert eine dicke Story und will diese unbedingt publik machen. Also macht sie sich auf die Suche nach weiteren Beweisen und wird relativ zügig auch fündig und es beginnt ein Tanz auf Leben und Tod....

Ein wahrlich grandioses Buch. Ich will es nicht auf Grund der Autoren einfach so in den Himmel loben, ich bin einfach absolut von der Story gefesselt worden und finde noch immer nicht die passenden Worte um eine Begeisterung auszudrücken. Ich hatte nach längerer Zeit mal wieder das Gefühl, einfach durch die Seiten zu fliegen. Von diversen Autoren bin ich es ja gewohnt, dass man selber Vermutungen anstellt und kurz vor dem Ende eines besseren belehrt wird. Ich war natürlich nicht überrascht, als ich nicht lange bei meiner ersten Theorie blieb und mir immer wieder auamalte wohin das Ganze wohl gehen mag. Als ich jedoch dieses Ende gelesen hatte, stand mir wahrlich der Mund offen, denn damit hab ich überhaupt gar nicht gerechnet. Ich kann ein weiteres Buch kaum noch erwarten und hoffe, dass dies auch erscheinen wird.
Für mich persönlich ist dies ein absoluter Spannungsgarant und darf aktuell in keinen Bücherregal der Thriller Fans fehlen. Also lest bitte alle dieses grandiose Buch!

Top-Empfehlung!!