Platzhalter für Profilbild

Punkziki

Lesejury-Mitglied
offline

Punkziki ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Punkziki über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.06.2018

Guter Krimi

Die Schlingen der Schuld
0

Das Buch hat mir gut gefallen, das Cover und der Titel passen gut zur Geschichte.

Es lässt sich leicht lesen und war spannend. Toll fand ich die Verknüpfung der Axt und Pfeil Morde und Geschehnisse.

Detective ...

Das Buch hat mir gut gefallen, das Cover und der Titel passen gut zur Geschichte.

Es lässt sich leicht lesen und war spannend. Toll fand ich die Verknüpfung der Axt und Pfeil Morde und Geschehnisse.

Detective Inspector Daniel Clement ist mir sehr sympatisch. Geschieden, mit Kind, und er trauert seiner Ehe nach, einfach aus dem wirklichen Leben.

Die Spannung wurde schon ziemlich am Anfang aufgebaut und steigerte sich bis zum Ende.

  • Cover
  • Atmosphäre
  • Spannung
  • Charaktere
  • Geschichte
Veröffentlicht am 24.06.2018

Unerwartete Wendung

Truly Madly Guilty
0

Es wird die Geschichte zweier Familien erzählt, bei der die Mütter Clementine und Erika Freundinnen sind.

Allerdings ist es am Anfang etwas langatmig und ich konnte das Bucht gut zur Seite legen, obwohl ...

Es wird die Geschichte zweier Familien erzählt, bei der die Mütter Clementine und Erika Freundinnen sind.

Allerdings ist es am Anfang etwas langatmig und ich konnte das Bucht gut zur Seite legen, obwohl mir der Schreibstil gut gefällt.

Der Titel und das Cover passen sehr gut zur Handlung.

Die beteiligten Personen waren mir sympathisch und ich konnte mich gut in Sie hineinversetzen.

Dass irgend etwas geschehen ist, darauf wurde meiner Meinung nach zu lange hingearbeitet. Es zog sich wie Kaugummi. Erst als zu lesen war was geschehen ist konnte ich mich richtig hineindenken, dies war ganz unerwartet und ab da hat mir das Buch gut gefallen.

Sehr schön fand ich, dass man die Gedanken der einzelnen Personen miterlebt hat und daduch tief in die Gefühlswelt der Beteiligten eintauchen konnte.

Das Ende war klasse.

Alles in allem ein guter Roman, über Freundschaft und Gefühle.

  • Cover
  • Atmosphäre
  • Charaktere
  • Erzählstil
  • Geschichte