Profilbild von Sabrinafri

Sabrinafri

Lesejury-Mitglied
offline

Sabrinafri ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Sabrinafri über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 29.09.2018

Kleine Schwächen kann man gut verzeihen

American Royals - Wer wir auch sind
0 0

Dieses Buch hat mich gefesselt. Vom ersten Moment an, als ich das Cover gesehen habe bis zur letzten Seite. <br />Dieses Buch vereint eine wunderschöne Liebesgeschichte mit einem ernsten Thema - vielleicht ...

Dieses Buch hat mich gefesselt. Vom ersten Moment an, als ich das Cover gesehen habe bis zur letzten Seite. <br />Dieses Buch vereint eine wunderschöne Liebesgeschichte mit einem ernsten Thema - vielleicht auch Tabuthema- welches einfach mehr Beachtung in unserer Gesellschaft verdient hat. <br /><br />Die Hauptcharaktere sind sehr unterschiedlich. Maddie ist eine Aktivistin, die für ihr Recht kämpft und zu ihrer Meinung steht. Dadurch, dass sie die Tochter des Präsidenten ist, hat die Bevölkerung ein besonderes Auge auf sie. Sie steht unter permanenten Druck, ihrem Vater und auch der Öffentlichkeit gerecht zu werden. <br /><br />Jake kommt aus dem Krieg. Er ist gezeichnet von Narben, innerlich wie äußerlich. Seine Mutter - die Vizepräsidentin- nutzt seine Verletzlichkeit und sein Handicap für ihren Rum, um später einmal den Platz von Maddies Vater einnehmen zu können. Sie kämpft mit allen Mitteln um ihren Status - und vergisst dabei ihre Familie.<br /><br />Das Buch hat Höhen und Tiefen, beinhaltet große Überraschungen aber auch traurige Szenen mit denen man einfach nicht rechnen würde. <br /><br />Auch die Nebencharaktere werden schnell ins Herz geschlossen, sodass manche Szenen einen kleinen Stich im Herzen verursachen. <br /><br />Leider wird es für mich persönlich in der Mitte zu langatmig. Ich hatte zwischenzeitlich das Gefühl, der Autor brauchte ein paar Seiten zum Füllen um auf die endgültige Seitenzahl zu kommen.<br /><br />Doch im letzten Abschnitt wird es plötzlich rasant. Anders als die anderen Rezensenten finde ich genau das sehr gut. Es passiert wahnsinnig viel, die Schnelligkeit ist erfrischend und man kann das Buch nicht mehr aus der Hand legen.<br /><br />Trotz der kleinen Ebbe im mittleren Teil des Buches finde ich dieses Werk absolut gelungen. Es spricht Themen an, die in unserer Gesellschaft häufiger Aufmerksamkeit bekommen und die wir intensiver behandeln sollten. In diesem Band ziehen sich die Gegensätze an, die Charaktere sind erfrischend und die Liebe kommt nicht zu kurz. <br /><br />Vielen herzlichen Dank liebe Lesejury für eine schöne Leserunde und auch ein großes Dankeschön, dass ich dabei sein durfte. Ich freue mich auf weitere Runden mit euch! <br /><br />Liebe Grüße eure Sabrina