Platzhalter für Profilbild

TJ28

Lesejury Star
online

TJ28 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit TJ28 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.09.2017

Willkommen bei den Automechanikern

Dirty Thoughts. Jenna & Cal
0

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, denn es ist ein tolles Buch, über eine Familie aus drei Brüdern mit einem knurrigen Vater, die ihr Leben zusammen sehr gut meistern. Es ist toll und flüssig geschrieben ...

Mir hat dieses Buch sehr gut gefallen, denn es ist ein tolles Buch, über eine Familie aus drei Brüdern mit einem knurrigen Vater, die ihr Leben zusammen sehr gut meistern. Es ist toll und flüssig geschrieben und man ist schnell drinnen in der kleinen idyllischen Kleinstadt.
Cal arbeitet mit seinem Bruder und seinem Vater gemeinsam in dessen Autowerkstatt, wo er eigentlich mit seinem Leben im Reinen ist, was sich aber schlagartig ändert, als seine große Jugendliebe Jenna vor seiner Werkstatt auftaucht, und alles wieder zum kochen bringt, was er 10 Jahre lang verdrängt hat.
Jenna ist zurück gekehrt und beim Anblick von Cal ist es so ,als wäre sie nicht vor Jahren einfach gegangen und hätte ihr Herz nicht zurück gelassen.
Beide wissen, das sich vieles verändert hat und doch ist es fast wie früher, die Chemie stimmt, nur das Cal ein ziemlicher Eigenbrötler geworden ist und den Traum von Haus, Frau und Kindern begraben hat.
Jenna dagegen will immer noch alles, und das mit ihm und es wird ein hartes Stück arbeitet, um ihn davon zu überzeugen.
Ein tolles Buch mit tollen Charakteren und großartigen Nebenfiguren, die einem schnell ans Herz wachsen.

Veröffentlicht am 02.09.2017

Einfach unfassbar großartig

Feel Again
0

Wundervoller dritter Teil mit tollen Charakteren und vielen Gefühlen, die mich völlig in ihren Bann gezogen haben, denn die Autorin hat es jetzt zum dritten Mal geschafft, das ich mich restlos in ihre ...

Wundervoller dritter Teil mit tollen Charakteren und vielen Gefühlen, die mich völlig in ihren Bann gezogen haben, denn die Autorin hat es jetzt zum dritten Mal geschafft, das ich mich restlos in ihre Bücher verliebt habe.
Dieses mal geht um Sawyer und Isaac, die unterschiedlicher nicht sein könnten und genau da beginnt eigentlich schon die Reise.
Sawyer ist ein tolles Mädchen mit einer wundervollen Seele, die sie aber nur ihrer Schwester zeigt und auch manchmal ihrer Zimmergenossin Dawn, ansonsten gibt sie sich eher zurückhaltend und unnahbar. Als sie Isaac kennenlernt, wird ihr schnell klar, das er super schüchtern ist und echte Probleme mit Frauen hat denn er ist dann stumm wie ein Fisch. Und da sie ihn mag, erklärt sie sich bereit ihm zu helfen und stellt dabei fest, das eigentlich alles an Isaac richtig ist und er ein wundervoller Kerl ist.
Ich will nicht zu viel erzählen, denn ihr müsst es einfach lesen, euch verzaubern lassen und Teil einer wundervollen und berührenden Story werden.

Veröffentlicht am 02.09.2017

Wenn man denkt, es geht nicht besser!!!

Until Love: Nico
0

Ich hab mich wahrscheinlich wie viele andere auch mega auf den nächsten Teil der Reihe gefreut, denn die Brüder muss man einfach lieben.
Doch schafft es das Buch mal wieder mich völlig umzuhauen, denn ...

Ich hab mich wahrscheinlich wie viele andere auch mega auf den nächsten Teil der Reihe gefreut, denn die Brüder muss man einfach lieben.
Doch schafft es das Buch mal wieder mich völlig umzuhauen, denn Nico ist einfach ein Traum von Mann!!! Er ist tätowiert, muskulös und Kopfgeldjäger und verdammt heiß :)
Sophie lebt ein zurückgehaltenes Leben mit keinem Kontakt zu anderen, und das kommt durch ihre Vergangenheit, in der sie früh lernen musste, allein für sich zu sorgen und auf sich aufzupassen.
Als Sophie und Nico sich das erste Mal sehen, ist es für beide komplett zu spät für irgendjemand anderen in ihrer Zukunft, Liebe auf den ersten Blick und das ist so heiß beschrieben.
Ich will nicht zu viel von der Geschichte verraten, nur soviel sei gesagt : Diese Reihe ist einer der schönsten ,die ich je lesen durfte denn die Männer sind zwar ganze Kerle und ziemlich bestimmend aber sie behandeln ihre Frauen wie Göttinnen!!!
Wunderschön!

Veröffentlicht am 02.09.2017

Tolles Finale

Beautiful
0

Ich finde das Ende dieser Reihe sehr gelungen, denn jeder bekommt sein Ende, man liest über alle anderen, was aus ihnen geworden ist und die aktuellen Protas Pippa und Jensen runden das Ganze wunderbar ...

Ich finde das Ende dieser Reihe sehr gelungen, denn jeder bekommt sein Ende, man liest über alle anderen, was aus ihnen geworden ist und die aktuellen Protas Pippa und Jensen runden das Ganze wunderbar ab.
Pippa ist reif für einen Urlaub und schließt sich Freunden an, mehrere Wochen über Weingüter zu fahren und zu entspannen.
Jensen kennt nur seine Arbeit und ist bis zu dem Tag zufrieden, indem seine Schwester ihm vorzeigt, wie einsam sein Leben doch ist und was er alles verpasst. Er hatte gerade einen grauenhaften Flug mit einer betrunkenen Sitznachbarin hinter sich, die ihn total vollgequatscht hat und kein Blatt vor dem Mund nimmt.
Als Jensen dann den Ratschlag beherzigt, und mit seiner Schwester und seinen Freunden den Urlaub antritt, trifft er auf sie : Pippa, seine Flugnachbarin.
Was am Anfang so aussieht, als würden die beiden kein Stück zusammen passen, wird mit der Reise revidiert, denn wir wissen alle, Gegensätze ziehen sich an und so unterschiedlich wie die beiden sind, sind sie perfekt füreinander!!
Wunderschön, viel Humor und eine große Liebe zu allen Charakteren hat mich glücklich zurück gelassen und ich würde sie immer wieder lesen!!!

Veröffentlicht am 02.09.2017

Netter Anfang

Fighting to Be Free - Nie so geliebt
0

Rezension bezieht sich auf: Fighting to Be Free - Nie so geliebt (Broschiert)
Ich finde die Geschichte um Jamie und Ellie eigentlich ganz süß, denn Jamie verkörpert trotz seiner Vergangenheit einen liebenswerten ...

Rezension bezieht sich auf: Fighting to Be Free - Nie so geliebt (Broschiert)
Ich finde die Geschichte um Jamie und Ellie eigentlich ganz süß, denn Jamie verkörpert trotz seiner Vergangenheit einen liebenswerten Jungen, der alles versucht, um sein Leben das erste Mal positiv und ohne kriminelle Ader zu gestalten, doch das Schicksal meint es nicht wirklich gut mit ihm.
Ellie ist ein offenes und sehr tolles Mädchen, das trotz der spießigen Art ihrer Mutter keine Vorurteile gegen andere hegt, und ein typischen Leben als Cheerleaderin führt. Das ändert sich, als die beiden sich das erste mal sehen und beide werden durch den anderen erwachsen, und verlieben sich heftig ineinander.
Ich finde das es sehr viel Dramen um Jamie gibt, die fast zu viel für einen Menschen sind, aber ansonsten war es gut geschrieben und ich freue mich auf den zweiten Teil.