Profilbild von Tigerluna

Tigerluna

Lesejury Star
offline

Tigerluna ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Tigerluna über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.01.2022

Phänomenal!

Wo das Dunkel schläft
0

"Wo das Dunkel schläft" ist der letzte Band der Raven-Boys-Reihe von Maggie Stiefvater.

Die Dunkelheit verschlingt Cabeswater. Wenn Blue und die Raven Boys nicht endlich Glendower finden, ist Ganseys ...

"Wo das Dunkel schläft" ist der letzte Band der Raven-Boys-Reihe von Maggie Stiefvater.

Die Dunkelheit verschlingt Cabeswater. Wenn Blue und die Raven Boys nicht endlich Glendower finden, ist Ganseys Tod unausweichlich. Wird Blue ihn mit einem Kuss töten? Oder wird Glendowers Gunst alles verändern?
Ein packendes Finale vom aller Feinstem wartet darauf von DIR gelesen zu werden.

Der Schreibstil von Maggie Stiefvater hat mir bis zuletzt super gut gefallen. Gerade den letzten Band habe ich unfassbarer Geschwindigkeit gefressen. Und das, obwohl ich eine sehr langsame Leserin bin.

Die Charaktere habe ich wirklich ins Herz geschlossen und mit einem fulminanten Ende verabschiedet.

Die Story war WOW. Einfach nur wow.
So eine geniale Buchreihe, die einfach glücklich macht. Ein schier unfassbarer Einfallsreichtum von Maggie Stiefvater steckt in der Raven Boys Geschichte.
Unfassbar tolle Story!
Ich bin wirklich begeistert.
Eine absolute Fantasy-Highlight-Reihe.

Ganz große Buchempfehlung!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 13.01.2022

Gruselfaktor!

Was die Spiegel wissen
0

"Was die Spiegel wissen" ist der dritte Band der Raven-Boys-Reihe von Maggie Stiefvater.

Die Raven Boys und Blue kommen Glendower immer näher. Doch Adam bekommt eine erschütternde Vision von Cabeswater: ...

"Was die Spiegel wissen" ist der dritte Band der Raven-Boys-Reihe von Maggie Stiefvater.

Die Raven Boys und Blue kommen Glendower immer näher. Doch Adam bekommt eine erschütternde Vision von Cabeswater: es gibt drei Schlafende und einer von ihnen darf NIEMALS geweckt werden.
Als wäre das nicht schon schlimm genug, ist auch nocu Blues Mutter verschollen und ihre Gefühle für Gansey werden immer gefährlicher bzw. tödlich.

Das Cover sieht richtig cool aus! Ich mag die Farbtonkombination sehr gerne. Für mich ist das eindeutig Adam, der immer mehr zu Cabeswater wird.

Der Schreibstil von Stefanie Stiefvater ist immer noch genial! Die Seiten fliegen gerade so an mir vorbei.
Ich habe diesen Band wieder richtig gefressen.

Die Charaktere sind einfach toll! In ihren Rollen wirken sie authentisch und facettenreich mit einer Prise Magie und einem Hauch von Mysterium.
Ich kann garnicht anders, als mit ihnen bis zum bitteren Ende mitzufiebern.

Die Story hat mir sogar noch besser gefallen als in dem letzten Teil.

Es wird hier noch gruseliger und noch unvorhersehbarer!
Eine Story die man rund um Halloween lesen sollte, damit der Gruselfaktor noch höher ist.

Ich kann's kaum erwarten mit dem letzten Band zu starten.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.01.2022

Shark Attack

Late Night
0

"Late Night: Unter Haien" ist ein Roman von Nora Welling.



Louisa hat eine Software entwickelt um Autisten die Kommunikation zu erleichtern. Diese stellt sie bei einer TV-Show namens "Unter Haien" möglichen ...

"Late Night: Unter Haien" ist ein Roman von Nora Welling.



Louisa hat eine Software entwickelt um Autisten die Kommunikation zu erleichtern. Diese stellt sie bei einer TV-Show namens "Unter Haien" möglichen Investoren vor.

Das ausgerechnet der attraktive Ruben Stephanski ihr ein Jahr als Mentor und Investor zur Seite steht - damit hat sie nicht gerechnet.

Dass dieser nicht nur mit seinem Unternehmen punktet, bringt plötzlich ihr ganzes Leben ins Wanken.



Ich muss gestehen, das Cover gefällt mir leider nicht. Das Model spricht mich optisch einfach nicht an und ich kann auch "Ruben Stephanski" nicht in ihm wiedererkennen.



Der Schreibstil von Nora Welling gefällt mir recht gut. Das Buch lässt sich sehr flüssig und rasch lesen. Die Perspektivwechsel haben die Geschichte richtig schön aufgelockert.

Allerdings arbeitet sie mit vielen Fremdwörten, die mich manchmal stutzig machen.



Die Charaktere finde ich richtig toll! Ich konnte mich super in Lou hineinversetzen und mit ihr mitfiebern. Auch Rubens Gedanken und Gefühle konnte ich nachvollziehen.



Die Story hat mir von Anfang bis Ende wirklich gut gefallen. Es hat sich nach und nach immer mehr Spannung aufgebaut und auch für den ein oder anderen großen Knall wurde gesorgt.

Wichtige und sensible Themen, wie zB Essstörungen wurden in dieser Geschichte behandelt. Dafür gab's natürlich auch eine Triggerwarnung.



Eine tolle Story, die über kleine Mängel auf jeden Fall hinwegsehen lässt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.01.2022

Highlight

New York – Arizona: Dunkle Tage
0

"New York Arizona, dunkle Tage" ist das Hörbuch zum gleichnamigen Roman von Ewa Aukett. Hierbei handelt es sich um den zweiten und finalen Teil der Dilogie.
Gesprochen wurde es von Denis Rühle und Lara ...

"New York Arizona, dunkle Tage" ist das Hörbuch zum gleichnamigen Roman von Ewa Aukett. Hierbei handelt es sich um den zweiten und finalen Teil der Dilogie.
Gesprochen wurde es von Denis Rühle und Lara Hoffmann.

Nach einem furchtbaren Unglück ist Nichts mehr wie es einmal war.
Cole steht vor einem Scherbenhaufen. Erschreckende Geheimnisse und längst vergessene Ereignisse werden wieder ausgegraben. Gibt es ein Zurück für Macey?

Das Cover ist wieder mal richtig schön! Mir gefällt besonders die Marmorierung sehr! Allerdings finde ich das Cover von den Farbtönen einen Ticken schöner. Dafür passen aber beide ziemlich gut zueinander und zum jeweiligen Untertitel.

Der Schreibstil von Ewa Aukett ist super. Ich konnte mich durch das Gehörte wieder gut nach Arizona bzw. New York beemen und mich in die Charaktere hineinversetzen.
Es war schön mit den bekannten Charakteren erneut mitfiebern zu dürfen.
Ich war wieder sofort drin in der Story!
Auch hier, war ich wieder hörverliebt in die schöne Stimme von Denis Rühle. Wie schon bei dem ersten Teil war ich direkt wieder Feuer und Flamme beim Lauschen.
Eine sehr - wirklich SEHR ansprechende schöne und vorallem verlockende Stimme.
Und auch die Stimme von Lara hat mir ausgesprochen gut gefallen.

Die Story hat mich wiedereinmal komplett sprachlos gemacht. So viele verschiedene Gefühle wurden bedient.
Zwischen Trauer & Freude, Zorn & Scham, Leid, Liebe & Leidenschaft. Das Hörbuch hat mich wahrlich erschüttert. Gänsehaut pur! Da bleibt definitiv kein Auge trocken.
Eine wirklich gut durchdachte Geschichte, bei der man einfach nicht aufhören kann zuzuhören.
Kleiner Spoiler: ich bin sehr froh über den Ausgang der Geschichte und kann endlich wieder aufhören den Atem anzuhalten

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.12.2021

DISNEY

Encanto
0

Encanto ist das Disney Original-Hörbuch zum Film. Gesprochen wurde es von Yvonne Greitzke.

"Die Madrigals sind eine außergewöhnliche Familie, die versteckt in den Bergen Kolumbiens in einem magischen ...

Encanto ist das Disney Original-Hörbuch zum Film. Gesprochen wurde es von Yvonne Greitzke.

"Die Madrigals sind eine außergewöhnliche Familie, die versteckt in den Bergen Kolumbiens in einem magischen Haus, an einem wundersamen, verzauberten Ort namens Encanto lebt. Die Magie Encantos hat jedes Kind der Familie mit einer einzigartigen Gabe gesegnet, von Superkräften bis hin zur Fähigkeit zu heilen – jedes Kind außer Mirabel. Doch als sie entdeckt, dass die Magie, die Encanto umgibt, in Gefahr ist, wird Mirabel klar, dass sie die letzte Hoffnung ihrer außergewöhnlichen Familie sein könnte."
(- aus dem Bloggerportal Insinde Penguin Random House entnommen)

Yvonne Greitzke gefällt mir als Sprecherin sehr gut. Man konnte ihr gebannt lauschen und trotzdem schön entspannen.

Die Protagonisten waren vielfältig und außergewöhnlich. Definitiv Etwas ganz besonderes.
Ich konnte mich gut in sie hineinversetzen und mit ihnen mitfiebern.

Eine Story voller Spannung, Magie und wichtiger Tugenden wie zB. Zusammenhalt, Wertschätzung und Selbstliebe.

Die Quintessenz der ganzen Story lautet eindeutig: You are enough ♥️
Jeder ist gut so wie er ist und verdammt wichtig.

Ich freue mich schon darauf, den Film dazu zu schauen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere