Profilbild von Tulpe2966

Tulpe2966

Lesejury Star
offline

Tulpe2966 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Tulpe2966 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 11.08.2020

Karl der große Münchner

Der falsche Karl Valentin
0

ieder nachdenklich und ernst, manchmal sogar spannend, kommt diese Geschichte über den großen Karl Valentin daher. Natürlich geht es nicht ohne seine ebenso berühmte und beliebte Partnerin Liesl Karlstadt. ...

ieder nachdenklich und ernst, manchmal sogar spannend, kommt diese Geschichte über den großen Karl Valentin daher. Natürlich geht es nicht ohne seine ebenso berühmte und beliebte Partnerin Liesl Karlstadt.

Ein unverschämter Kerl aus Amerika gibt sich heimlich als Karl Valentin aus und versucht sich als dessen Double. Was wird der Meister dagegen unternehmen, und wie lange kann so etwas gut gehen?

Sehr gut beschrieben wird hier das kuriose Wesen des beliebten Künstlers, ebenso das Münchener Leben in der damaligen Zeit.



  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.08.2020

Über schwere Zeiten hinaus

Eine Liebe zwischen den Fronten
0

Ein wirklich fesselndes und toll geschriebenes Buch ist auch das neueste Werk von Maria W. Peter. Wie schon von ihr gewohnt, wurde alle sehr akribisch recherchiert und genau beschrieben.

Es war eine ...

Ein wirklich fesselndes und toll geschriebenes Buch ist auch das neueste Werk von Maria W. Peter. Wie schon von ihr gewohnt, wurde alle sehr akribisch recherchiert und genau beschrieben.

Es war eine harte Zeit für die Bevölkerung auf beiden Seiten, als sie in diesen so sinnlosen Krieg verwickelt wurde. Familien mussten ihre Väter, Söhne oder Brüder hergeben. Oft sahen sie die nächsten Angehörigen nicht oder nur schwer verletzt und für immer vom Krieg gezeichnet, wieder.

Auch die Protagonisten dieser traurigen, aber sehr realistischen Geschichte müssen viel durchmachen und werden immer wieder getrennt. Beziehungen oder Ehen zwischen Deutschen und Franzosen sind verpönt. Den Betroffenen schlagen oft kalter Hass und pure Ablehnung entgegen.

Aber wahre Liebe kann auch über schwere Klippen umschiffen und kleine Wunder bewirken. Das wird hier sehr deutlich.

Ein empfehlenswertes Buch für geschichtsinteressierte Leser und solche, die Krieg und Gewalt zutiefst verabscheuen.

Die Menschheit braucht keine Kriege. Es gibt schon genug Probleme auf der Welt. Das war damals nicht anders als heute.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.07.2020

Manchmal geschehen Wunder

Die Weisheit des Regenbogens
0

Oft gibt es nur noch schlimme Ereignisse, Katastrophen und schwere Stunden im Leben eines Menschen. Man denkt, das die Pechsträhne nie mehr abreißen wird und ist nur noch verzweifelt. Aber es gibt auch ...

Oft gibt es nur noch schlimme Ereignisse, Katastrophen und schwere Stunden im Leben eines Menschen. Man denkt, das die Pechsträhne nie mehr abreißen wird und ist nur noch verzweifelt. Aber es gibt auch irgendwann wieder Licht am Horizont. Die dunklen Wolken verziehen sich, es wird allmählich heller.

Das geschieht auch in dieser so traurigen, aber doch auch Hoffnung machenden Geschichte, Wer durch das Tal der Tränen musste, weiß das Glück hinterher doppelt zu schätzen.

Man muss den Regenbogen sehen wollen, um ihn auch wirklich wahrnehmen zu können. Das wird hier gut beschrieben.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.07.2020

Tierische Sehnsucht

Emily Pferdeflüsterin
0

Auch Tiere können untereinander sehr anhänglich sein und einander vermissen. Das hört man auch ganz deutlich in dieser unterhaltsamen Geschichte. Gute Freunde zu trennen ist keine gute Idee, egal ob Menschen ...

Auch Tiere können untereinander sehr anhänglich sein und einander vermissen. Das hört man auch ganz deutlich in dieser unterhaltsamen Geschichte. Gute Freunde zu trennen ist keine gute Idee, egal ob Menschen oder Pferd und Esel. Diese Erfahrung macht auch Protagonistin Emily, nachdem sie sich endlich ein lang ersehntes Pony kaufen kann. Aber die Freude währt nicht lange, denn das Pony vermisst seinen tierischen Freund. Also besteht Handlungsbedarf, den die Tierfreundin Emily schnell erkennt. Ein großes Abenteuer für alle beginnt.

Ein tolles Hörbuch über Freundschaft zwischen Mensch und Tier und Verständnis für unsere tierischen Mitbewohner.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.07.2020

Neubeginn in Frankreich?

Die Frauen von der Purpurküste – Isabelles Geheimnis
0

Diese zugleich spannende wie berührende Geschichte über eine junge Autorin, die harte Schicksalsschläge zu verarbeiten hat, hat mir sehr gut gefallen.

Die Handlung ist zweigeteilt, spielt teils in der ...

Diese zugleich spannende wie berührende Geschichte über eine junge Autorin, die harte Schicksalsschläge zu verarbeiten hat, hat mir sehr gut gefallen.

Die Handlung ist zweigeteilt, spielt teils in der Gegenwart und teilweise am Ende des Zweiten Weltkrieges in Frankreich. Durch ein lange gehütetes Geheimnis einer Protagonistin ist die Geschichte sehr abwechslungsreich und turbulent. Bis zum Schluss ist man als Leser gespannt, ob doch noch etwas gut werden kann, was jahrzehntelang einfach nur traurig für die Beteiligten war.

Die Enkelin der alten Frau, um die es zum großen Teil geht, bekommt die Chance zu einem Neubeginn in Frankreich, nachdem ihr bisheriges Leben in Deutschland in Scherben liegt. Kann sie die gebotenen Möglichkeiten nutzen und sich auf einen neuen Partner und eine neue Heimat einlassen?

Es warten einige Überraschungen auf den Leser. Ein tolles Buch, jetzt als Urlaubslektüre besonders zu empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere