Profilbild von Utbo

Utbo

Lesejury Profi
offline

Utbo ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Utbo über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.10.2021

Die Reihe um Marie und Michel geht weiter

Die Wanderhure und der orientalische Arzt
0

Deutschland im Jahre 1442: Marie und Michel finden auf ihrer Reise ein verletztes junges Edelfräulein, dem man einen Pfeil in die Brust geschossen hat. Michel lässt nach dem Arzt Rasul al Hakimi schicken, ...

Deutschland im Jahre 1442: Marie und Michel finden auf ihrer Reise ein verletztes junges Edelfräulein, dem man einen Pfeil in die Brust geschossen hat. Michel lässt nach dem Arzt Rasul al Hakimi schicken, einem geheimnisvollen oriental Arzt. Das Junge Edelfräulein Edda überlebt ihre schweren Verletzungen und erzählt Marie, dass sie wie eine Gefangene auf der Familienburg gehalten werd. Edda kann in der Obhut von Marie und Michel bleiben und Rasul al Hakimi und sie kommen sich immer näher.

Es kommt immer häufiger zu Todesfällen innerhalb des Kleeblattbundes und dieser Friedenspakt droht zu zerbrechen. Wer ist der Verursacher und Intrigant, der dies alles zu verantworten hat? Welches Geheimnis umgibt Rasul al Hakimi? Michel und Marie sind gefordert um noch größeres Unheil abzuwenden und wieder Frieden in der Region einkehren zu lasse.

Auch dieser Band um Marie und Michel hat mir sehr gut gefallen. Der Schreibstil ist flüssig und die Spannung wird durchgehend gehalten. Die Protagonisten sind wie in der Vergangenheit sehr sympathische Charaktere und lassen die Geschichte würdevoll weiterleben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.10.2021

Die neue Reihe von Karen Rose

Tränennacht
0

Karen Rose hat mit „Tränennacht“ eine neue Buchreihe, die in Sacramento spielt, begonnen. Die Protagonisten sind zum einen Daisy, eine Radiomoderatorin die seit 8 Jahren „trockene“ Alkoholikerin ist mit ...

Karen Rose hat mit „Tränennacht“ eine neue Buchreihe, die in Sacramento spielt, begonnen. Die Protagonisten sind zum einen Daisy, eine Radiomoderatorin die seit 8 Jahren „trockene“ Alkoholikerin ist mit ihrem winzigen Therapiehund und zum anderen Gideon, ein FBI Spezialagent. Die beiden machen Jagd auf einen Serienkiller, der Frauen in den ganzen USA entführt und ermordet. In seinem schalldichten „Gästezimmer“ im Keller quält und Missbraucht er die Frauen…

Die Story ist spannend und ganz wie man es von Karen Rose gewohnt ist, mit Herz. Ich freue mich schon auf weitere Titel der Reihe.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.10.2021

Kommissar Dühnfort irrt sich

Nun ruhet sanft
0

Im siebten Tein der Reihe um Kommissar Dühnfort geht es um den Mord an einer Mutter und ihren beiden Kindern. Dühnfort hat schnell den Täter für sich identifiziert und schießt sich völlig auf diesen ein. ...

Im siebten Tein der Reihe um Kommissar Dühnfort geht es um den Mord an einer Mutter und ihren beiden Kindern. Dühnfort hat schnell den Täter für sich identifiziert und schießt sich völlig auf diesen ein. Bis er bemerkt, dass er eventuell einen Fehler damit begangen hat, ist es fast zu spät.

Auch dieser Band um Kommissar Dühnfort hat mich von der ersten bis zur letzten Seite in den Bann gezogen und mich begeistert.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.10.2021

Sneijder und Nemez in Bestform

Todesschmerz
0

Der 6. Teil der Reihe um Maarten S.Sneijder und Nemez ist für mich der absolut beste bisher. Spannung von Anfang bis Ende und nicht aus der Hand zu legen.

Der Krimi spielt diesmal in Norwegen und die ...

Der 6. Teil der Reihe um Maarten S.Sneijder und Nemez ist für mich der absolut beste bisher. Spannung von Anfang bis Ende und nicht aus der Hand zu legen.

Der Krimi spielt diesmal in Norwegen und die beiden Ermittler müssen sich mit dem norwegischen Rechtssystem sowie den Problemen die der Tod einer deutschen Diplomatin in Norwegen mit sich bringt, herumärgern. Dies wird für Sneijder und sein Team zu einer gewaltigen emotionalen Bewährungsprobe, da es einige persönliche Verluste zu beklagen gibt.

Ich warte jetzt schon auf einen weiteren Teil der Reihe, obwohl dieser wohl nicht zu toppen ist.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.10.2021

Rechtsmediziner Paul Herzfeld

Abgetrennt (Herzfeld 3)
0

Im letzten Teil der Herzfeld Triologie hat Rechtsmediziner Paul Herzfeld wieder eine Menge Arbeit. Er muss sich um einen Selbstmörder, der sich in die Luft gesprengt hat, genauso wie um illegale Leichenteile, ...

Im letzten Teil der Herzfeld Triologie hat Rechtsmediziner Paul Herzfeld wieder eine Menge Arbeit. Er muss sich um einen Selbstmörder, der sich in die Luft gesprengt hat, genauso wie um illegale Leichenteile, in einem Institut für angehende Medizinstudenten kümmern. Ferner ist immer noch sein Erzfeind Professor Schneider auf freiem Fuß. Herzfeld der eine längere Auszeit gerade erst beendet hat, steigt wieder mit Vollgas in seinem Metier ein.
Der „leider“ letzte Teil der Herzfeld Triologie besticht, wie in den beiden vorangegangen Teilen, durch seine präzisen rechtsmedizinischen Details. Es ist True-Crime aus Deutschland vom Feinsten.
Spannungsmässig kann der dritte Teil nicht so ganz mit „Abgeschlagen“ und „Abgefackelt“ mithalten. Trotzdem ist es ein würdiger Abschluss der Triologie und auf jeden Fall lesenswert.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere