Profilbild von _Morlas_Books_

_Morlas_Books_

Lesejury Star
offline

_Morlas_Books_ ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit _Morlas_Books_ über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.07.2020

Julia Dippel hat mich einfach gefangen!

Izara 2: Stille Wasser
0

Julia Dippel – Stille Wasser - Izara Band 2
.
Julia Dippel hat mich einfach gefangen!
.
Klappentext:
Die gesamte unsterbliche Welt weiß nun von Izara, und während ihr Vater im Kerker der Phalanx schmort, ...

Julia Dippel – Stille Wasser - Izara Band 2
.
Julia Dippel hat mich einfach gefangen!
.
Klappentext:
Die gesamte unsterbliche Welt weiß nun von Izara, und während ihr Vater im Kerker der Phalanx schmort, wird Ari von der Liga vorgeladen. Dort muss sie sich nicht nur dem hohen Rat stellen, sondern auch Lucians Familie...
.
Ich war schon sehr gespannt auf den zweiten Teil der Izara Reihe und wie bereits bei Teil 1 starteten wir in einer Lesegruppe.
.
Trotz einem Monat Unterschied kam ich relativ rasch in die Geschichte und war wieder voll und ganz ein Ari-Fan. GO FOR IT ARI! Ari ist und bleibt derzeit meine absolute Lieblingsprotagonistin und ja, ich gebe es zu, Ari wird von mir regelrecht gehypt.
.
Das Buch war wieder sehr geladen und die Spannung zwischen Ari und Lucian war als Leser mehr als spürbar, fast schon greifbar. Ich persönlich hätte gegen eine Liason zwischen Ari und Bel absolut nichts einzuwenden gehabt. Bel fand ich mehr als interessant. Sobald der Name Bel fiel huschte immer ein Lächeln über mein Gesicht.
.
Das Buch hatte mich wieder gefesselt und entwickelte sich als absoluter Pageturner. Ich war regelrecht fasziniert vom Setting und der Atem stockte mir bei manchen Szenen/Handlungen.
.
Julia Dippel schafft es eine Bildgewalt mit deftigen Gefühlen zu vermitteln, wie ich es selten erlebt habe. Band 2 steht Band 1 in nichts nach und ich freue mich aufgrund des Cliffhangers von Band 2 schon sehr auf Band 3.
.
5 ⭐️/ 5 ⭐️
.
Cover:

Ich habe mir das Buch als Hardcover gekauft. Ich mag Hardcover einfach so sehr und ich wollte dieses schöne Schmuckstück unbedingt in meinem Regal stehen haben.
JEDER SOLL SEHEN DASS ICH JULIA DIPPEL MAG!
Das Cover gefällt mir ganz gut und wie bereits in Band 1 bekommt das Cover von mir 3 Sterne.
.
3 ⭐️/ 5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.07.2020

Meine Erwartungen waren vielleicht doch zu hoch

Sister of the Stars
0

Marah Woolf – Sisters of the Stars – Von Runen und Schatten (HexenSchwesternSaga1)
.
Meine Erwartungen waren vielleicht doch zu hoch
.
Klappentext:
Vor vier Jahren wurde Vianne von einer Sylphe gebissen. ...

Marah Woolf – Sisters of the Stars – Von Runen und Schatten (HexenSchwesternSaga1)
.
Meine Erwartungen waren vielleicht doch zu hoch
.
Klappentext:
Vor vier Jahren wurde Vianne von einer Sylphe gebissen. Im folgenden Dämonenfieber verlor sie all ihre Hexenkräfte. Um zu überleben, musste sie ihre Heimat und ihre große Liebe Ezra Tocqueville verlassen. Nun kehrt sie geheilt nach Frankreich zurück, das mittlerweile hinter einer riesigen Mauer liegt, die die Welt vor den Dämonen schützt. Vianne ist fest entschlossen, sich ihre Magie und Ezra zurückzuholen.
Vorher muss sie jedoch den jetzigen Großmeister der Magier überzeugen, einen Pakt mit den Dämonen zu schließen. Aber Ezra hat seine eigenen Pläne und in diesen kommt Vianne nicht mehr vor ...
.
Ich hatte das große Glück und durfte das Buch vorablesen. Marah Woolf suchte LeserInnen, die das Manuskript vorablesen würden und ich bekam eine wunderbar liebevoll gestaltete Box von Marah zugesandt. Hierfür möchte ich mich ganz herzlich bedanken!
.
Dies war mein erstes Buch von Marah Woolf. Die Autorin wird sehr gehypt auf Bookstagram und man sieht nur selten bis gar keine negative Rezensionen.
Vielleicht gerade deswegen war meine Erwartungshaltung relativ hoch angesetzt.
.
Ich muss gestehen, ich tat mir relativ schwer in die Geschichte zu kommen. Das Setting machte mir die größten Probleme. Einerseits wird hier von Pferden gesprochen und von Schlössern bzw. Burgen und gleichzeitig trägt man Chucks. Es wird von Netflix gesprochen und gleichzeitig aber kommuniziert man hier anhand von Boten, die gesandt werden.
Manche Telefone funktionierten noch, andere wiederrum nicht. Die gesamte Welt war mir einfach zu schwammig und zu undurchsichtig.
.
Abgesehen vom Setting hatte ich mit der Hauptprotagonistin Vianne ebenfalls Probleme. Vianne war mir einfach zu naiv. Sie wird von Ezra nicht nur einmal abgewiesen, verfällt ihm aber immer wieder aufs Neue. Eine Eigenschaft, die ich persönlich nicht leiden kann. Irgendwann ist es genug, man trägt ja einen gewissen Stolz in sich. Einige hatten Probleme mit Ezra, ich aber mit Vianne.
Auch dass sie ihre eigene Magie anfangs nicht wirklich vermisst war mir ein Rätsel. Ich würde viel mehr trauern, wenn man mir die Magie nehmen würde, die ich ja schon von Geburt an hatte.
.
Das letzte Drittel fand ich dann wirklich gut und spannend und somit bekommt das Buch von mir 3 Sterne.
Gibt es eine Leseempfehlung von mir? Pfuuuuu, ich weiß es ganz ehrlich nicht. Werde ich mir Band 2 holen? Auch das kann ich nicht beantworten.
.
3 ⭐️/ 5 ⭐️
.
Cover und Gesamteindruck:
Ich hatte ein Manuskript und das war hochwertig verarbeitet und wunderschön gestaltet. Das Cover finde ich wunderschön aber mein Geschmack ist eher „Weniger ist oft Mehr“.
.
4 ⭐️/ 5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.07.2020

Football und die Liebe - der richtige Cocktail für mich!

Game on - Mein Herz will dich
1

Kristen Callihan – Game On – Mein Herz will dich
.
Football und die Liebe – der richtige Cocktail für mich! .
.
Klappentext:
Anna Jones will vor allem eins: einen guten Collegeabschluss. Dass sie sich ...

Kristen Callihan – Game On – Mein Herz will dich
.
Football und die Liebe – der richtige Cocktail für mich! .
.
Klappentext:
Anna Jones will vor allem eins: einen guten Collegeabschluss. Dass sie sich in den Star-Quarterback Drew Baylor verliebt, passt daher ganz und gar nicht in ihren Plan. Auch nach der ersten gemeinsamen Nacht mit ihm ist Anna sich sicher: Mehr als ein One-Night-Stand darf die Sache nicht werden. Aber Drew hat sich in den Kopf gesetzt, Anna für sich zu gewinnen. Und wenn er beim Football eines gelernt hat, dann, dass man hartnäckig bleiben muss, wenn man den Sieg davontragen will.
.
Ich habe das Buch als Rezensionsexemplar erhalten von der Bloggerjury und vom LYX-Verlag und möchte mich hierfür recht herzlich bedanken. Da ich großer NFL Fan (National Football League) bin, musste ich das Buch unbedingt lesen. Der Klappentext schien wie für mich gemacht zu sein.
.
Die Geschichte fängt gleich direkt mit der Lovestory an und man wird regelrecht in die Gefühlswelt von Jones und Baylor geworfen. Hier wird nicht lange herum geschrieben, hier stößt man bereits auf Seite 2 auf harte Nippel und Gefühlsregungen im Lendenbereich.
.
Normalerweise liebe ich es, wenn sich eine Liebesgeschichte aufbaut, langsam, sanft und zaghaft. Ich liebe die Explosion an Gefühlen die später entsteht. Bei „Game On“ gibt es nichts langsames, zaghaftes oder gar sanftes. Hier wird man direkt in eine Freundschaft Plus Beziehung geworfen, die einem den Atem nimmt.
.
Jones und Baylor sind so verdammt cool miteinander, und ich habe jede Seite des Buches einfach nur genossen. Das Buch ist ein Leckerbissen an Sex und Erotik zwischen zwei Jugendlichen! Die Wortgefechte, die sich die Beiden immer wieder liefern, und der heiße Sex danach sind unbeschreiblich! Das Buch regte nicht nur mein Kopfkino an. :)
.
Ich finde es toll, dass es noch Bücher gibt, wo Sex im Vordergrund steht obwohl das Wort „Beziehung“ noch nicht gefallen ist. Anna ist einfach toll und entscheidet sich für „Freundschaft Plus“ und wisst ihr was? Ich stand daneben und sie bekam immer wieder tosenden Applaus von mir!
.
Obwohl die Protagonisten relativ jung sind, hat mich die Geschichte überzeugt. Ich war selbst wieder am College und ich war selbst wieder jung. Kristen Callihan hat hier alles, wirklich alles richtig gemacht. Ich bin für mehr solcher Story‘s, heiße Footballer und Gefühle!
100%ige Leseempfehlung!
.
5 ⭐️ / 5 ⭐️
.
Cover und Gesamteindruck:
Das Buch war wie immer qualitativ hochwertig und die Schriftart war sehr angenehm zu lesen. Das neu erstellte Cover ist ein absoluter Hingucker und hier hat der LYX Verlag einfach alles richtig gemacht!
TOP TOP TOP
.
5 ⭐️/ 5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.07.2020

Ja ich gestehe, ich liebe diese Geschichte

All Saints High - Die Prinzessin
0

L.J.Shen – All Saints High – Die Prinzessin
.
Ja ich gestehe, ich liebe diese Geschichte
.
Klappentext:
Daria Followhill ist reich, wunderschön und das beliebteste Mädchen der All Saints High. Sie müsste ...

L.J.Shen – All Saints High – Die Prinzessin
.
Ja ich gestehe, ich liebe diese Geschichte
.
Klappentext:
Daria Followhill ist reich, wunderschön und das beliebteste Mädchen der All Saints High. Sie müsste sich wie eine Prinzessin fühlen. Doch ihr Leben ist alles andere als perfekt. Seit sie vor vier Jahren aus Eifersucht die Zukunft der gleichaltrigen Silvia Scully zerstört hat, plagen sie schlimme Schuldgefühle. Als sie nun erfährt, dass Silvias Zwillingsbruder Penn nach dem Tod seiner Mutter kein Zuhause mehr hat, sorgt sie kurzerhand dafür, dass ihre Eltern Penn bei sich aufnehmen. Und obwohl er keinen Zweifel daran lässt, dass er Daria hasst, ist sie machtlos gegen das heftige Kribbeln zwischen ihnen. Dabei weiß sie, dass seine Liebe sie zerstören könnte ...
.
Dies war mein erstes Buch von L.J. Shen. Ich habe mir das Buch mit von meinen Bonuspunkten bei Lesejury gegönnt und war sehr glücklich endlich mein erstes L.J. Shen Buch in den Händen zu halten. Auf Bookstagram bekam ich immer wieder mit wie verhasst und gleichermaßen beliebt die Autorin ist. Ein Anreiz für mich das Buch endlich zu lesen.
.
Gleich zu Beginn der Geschichte war ich überwältigt vom Schreibstil der Autorin. Alles war so anders und ich war sogar ein wenig geschockt. Die Geschichte und die Charaktere waren unglaubwürdig, krank und ich war regelrecht verstört. Aber nichtsdestotrotz war ich im Lesetunnel. Ich konnte einfach nicht aufhören zu lesen.
.
Zwischen Penn und Daria kribbelt es so heftig dass ich das Buch innerhalb von zwei Tagen durchgelesen habe.
.
Ich weiß gar nicht wie ich sagen soll weil L. J. Shen schreibt ungewöhnlich verstörend, zumindest habe ich es so aufgefasst. Aber nichtsdestotrotz habe ich die Geschichte geliebt.
.
Kopfschütteln gepaart mit großer Liebe und von mir gibt es eine klare Leseempfehlung!
.
5 ⭐️ / 5 ⭐️
.
Cover und Gesamteindruck:
Ich liebe dieses Buch in den Händen zu halten. Das Cover fühlt sich wie Samt an und auch die gewählte Schrift ist sehr angenehm zu lesen. Die Kapitel sind nicht zu lang und das Taschenbuch macht einen qualitativ hochwertigen Eindruck!
.
5 ⭐️ / 5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.07.2020

Gefühlvolle Geschichte

Fallen Dreams - Endlose Sehnsucht
0

Samantha Young – Endlose Sehnsucht
.
Gefühlvolle Geschichte
.
Klappentext:
Skylar hat es geschafft. Mit ihrer Band stürmt sie weltweit die Charts. Doch nach einer Tragödie kehrt sie ihrem bisherigen Leben ...

Samantha Young – Endlose Sehnsucht
.
Gefühlvolle Geschichte
.
Klappentext:
Skylar hat es geschafft. Mit ihrer Band stürmt sie weltweit die Charts. Doch nach einer Tragödie kehrt sie ihrem bisherigen Leben den Rücken. Jetzt schlägt sie sich als Straßenmusikerin durch, schläft in einem Zelt und verbirgt ihre wahre Identität vor der Öffentlichkeit. Dennoch fällt sie dem Musikproduzenten Killian O’Dea auf, und er bietet ihr einen Plattenvertrag an. Um keinen Preis will Syklar zurück ins Rampenlicht. Erst als sie in eine bedrohliche Situation gerät, stimmt sie notgedrungen Killians Angebot zu. Schon bei der ersten Session spürt Skylar, dass der charismatische Schotte ihr unter die Haut geht. Aber darf sie ihm ihr Herz öffnen? Empfindet er wirklich etwas für sie - oder geht es ihm einzig und allein um seine Karriere?
.
Ich liebe den Schreibstil der Autorin und freute mich schon sehr auf das Buch. Schon alleine das Cover ist ein absoluter Hingucker und der Klappentext verspricht auch sehr viel.
.
Die Geschichte fängt mit einer gewissen Schwere an, die sich wie ein roter Faden durch das Buch zieht. So wird eine Tiefe erreicht und die Emotionen kommen definitiv nicht zu kurz. Eine Lovestory, die eher schwer als leicht erzählt wird und Wolken der Melancholie ziehen immer wieder sehr stark vorbei. Eine drückende Stimmung, die mir persönlich sehr gut gefallen hat.
.
Der Hauptprotagonist Killian ist ganz nach meinem Geschmack. Er redet nicht viel und ist eher der schweigsame, unnahbare Typ. Ich habe mich im Laufe des Buches immer mehr in Killian verliebt, wobei ich ihn auch oft schütteln wollte. „Wach auf O’Dea und rede mit ihr!“.
Ich wollte ihn bei den Schultern nehmen und schütteln, nicht das hier was falsch verstanden wird.
.
Mit Skylar hatte ich meine Probleme. Ich konnte viele Handlungen der jungen Damen nicht nachvollziehen und somit gibt es einen Stern Abzug.
.
Ansonsten gibt es hier von mir eine klare Leseempfehlung! .
5 ⭐️/ 5 ⭐️
.
Cover:
Was für ein wunderschönes Cover! Es schimmert und der Gesamteindruck ist einfach bezaubernd.
Die Farbgestaltung und die Schriftart die gewählt wurde ist einzigartig und zeigt von zeitloser Eleganz.
.
5 ⭐️/ 5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere