Profilbild von blumiges_buecherparadies

blumiges_buecherparadies

Lesejury Star
offline

blumiges_buecherparadies ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit blumiges_buecherparadies über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.10.2021

tolle Kurzgeschichte

Find me in Green Valley
0

Eine sehr schöne Kurzgeschichte, die uns zurück nach Green Valley bringt.
In diesem Band geht es um Sarah, die zu ihrer Tante Allison nach Green Valley geschickt, nachdem der Ruf ihrer Familie ruiniert ...

Eine sehr schöne Kurzgeschichte, die uns zurück nach Green Valley bringt.
In diesem Band geht es um Sarah, die zu ihrer Tante Allison nach Green Valley geschickt, nachdem der Ruf ihrer Familie ruiniert ist. Es hat mir eine große Freude bereitet, bei diesem tollen Schreibstil wieder etwas von der Autorin Lilly Lucas zu lesen. Die Geschichte von Sarah und Grayson war so toll, da wäre ich gerne auch länger in Green Valley geblieben und hätte noch mehr erfahren.
Grayson ist so ein lieber Charakter und ein richtig schöner Bookboyfriend. Auch mochte ich es sehr gerne, dass er ihr schöne Ecken in Green Valley zeigen möchte und sie mitnimmt, damit sie mal Abwechslung hat.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.10.2021

anders als gedacht

Fateful Kiss. Geliebt und getäuscht
0

Das Buch klang sehr vielversprechend und hat mich sehr neugierig gemacht. Vor allem mit dem Satz "Spielschulden sind Ehrenschulden".
Kieran hatte gleich etwas sehr anziehendes, sodass auch ich neben der ...

Das Buch klang sehr vielversprechend und hat mich sehr neugierig gemacht. Vor allem mit dem Satz "Spielschulden sind Ehrenschulden".
Kieran hatte gleich etwas sehr anziehendes, sodass auch ich neben der Protagonistin Kassie gleich fasziniert von ihm war. Nach einer Weile war es ein wenig merkwürdig und beängstigend, dass er jedes Spiel gewinnt.
Die Auflösung dazu war echt toll und hat dem ganzen etwas mystisches gebracht.
Leider bin ich nicht gut mit dem Schreibstil klargekommen, weshalb es mir ein wenig schwer gefallen ist das Buch generell zu lesen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.10.2021

gemischte Gefühle

Crave
0

Von vielen wurde dieses Buch als ein großes Highlight angepriesen, weshalb ich sehr neugierig auf das Buch war. Bei mir ist es schon länger her, dass ich etwas über Vampire gelesen habe und war ein wenig ...

Von vielen wurde dieses Buch als ein großes Highlight angepriesen, weshalb ich sehr neugierig auf das Buch war. Bei mir ist es schon länger her, dass ich etwas über Vampire gelesen habe und war ein wenig skeptisch.
Dieses Buch hat meiner Meinung nach nicht viel mit Twilight zu tun, bis auf die Tatsache, dass es Vampire gibt und die Protagonistin in eine kalte Stadt zieht. Viel mehr ist es ein wenig Vampire Academy ähnlich durch die Akademie und den Gruppen.
Ich bin hierbei ein wenig gespannt, ob es nach den weiteren Bänden vielleicht ein Team Jaxon oder Team Flint geben wird.
Jaxon hat mich schon überrascht mit seiner Art, weil man sehr lange nicht ganz wusste, was er möchte und ob er gut oder böse ist. Dahingegen war Flint immer lieb und hat Grace geholfen, wo er nur konnte.
Die Geschichte hat mich ein wenig mit gemischten Gefühlen zurückgelassen, weil die Storyline relativ lange gebraucht hat, bis etwas passiert ist und der Plot Twist war ein wenig vorhersehbar. Doch nachdem das Buch an Geschwindigkeit aufgebaut hat, konnte ich das Buch relativ gut durchlesen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.10.2021

wundervolles Journal

Booklover Journal
0

Dieses Journal ist wirklich mit sehr viel Liebe gestaltet worden, denn die Layouts schauen sehr schön aus und ich mag es sehr gerne, dass auch Bilder der Autorin darin vorkommen. Zudem gibt es noch schöne ...

Dieses Journal ist wirklich mit sehr viel Liebe gestaltet worden, denn die Layouts schauen sehr schön aus und ich mag es sehr gerne, dass auch Bilder der Autorin darin vorkommen. Zudem gibt es noch schöne Zitate aus den Büchern von Tami Fischer. Man lernt sehr viel in diesem Buch, beispielsweise wie man Booktube macht, seinen Feed plant, Tipps für gute Bilder, ...
Mit anderen Worten dieses Journal ist ein sehr besonderes mit viel Liebe gestaltetes Book-Journal, das toll ist zum Eintragen für viele Momente, die mit Bücher zu tun haben. Eine große Empfehlung für diejenigen, die nach einem schönen Journal suchen.

Veröffentlicht am 19.10.2021

so eine tolle Fortsetzung

Vielleicht nie (Vielleicht-Trilogie - Band 2)
0

Auf dieses Buch habe ich seit dem Ende von Band 1 hingefiebert, denn ich mochte die Chemie zwischen Kilian und Joana schon bei "Vielleicht jetzt" sehr gerne und wollte einfach mehr zu den beiden erfahren.
Auch ...

Auf dieses Buch habe ich seit dem Ende von Band 1 hingefiebert, denn ich mochte die Chemie zwischen Kilian und Joana schon bei "Vielleicht jetzt" sehr gerne und wollte einfach mehr zu den beiden erfahren.
Auch hier lernen wir wieder tolle Ecken in München kennen und ich mag die Vibes zu der Stadt wirklich sehr gerne. Man merkt einfach, dass die WG sehr gut zueinander passt und sie viel Spaß miteinander haben. Die Charaktere, die man aus dem ersten Band lieb gewonnen hat, haben auch hier weiterhin sehr schöne Auftritte. Toll fand ich beispielsweise die Szene auf der Wiesn, wo Brie sich sehr gefreut hatte, dass sich Karla an ihren Wunsch erinnert hat.
Kilian hat mich gleich von der ersten Sekunde überzeugt, da er sich einfach so schön und gut um Joana gekümmert hat, als es ihr schlecht ging. Generell hat er ein sehr feines Gespür dafür, wie oder was er für Joana tun muss, damit sie sich besser fühlt. Ein perfekter Book-Boyfriend, der die Latte sehr hoch für kommende legt.
Joanas Art in diesem Buch mochte ich sehr gerne, denn man lernt hierbei gut, dass einige Menschen Fassaden aufrecht erhalten und es hinter den Kulissen ganz anders ausschaut. Die Momente und Szenen zwischen Kilian und Joana waren allesamt so gut und ich mag diese Kombination einfach richtig gerne.
Dieses Buch hat mir sogar einen Ticken besser gefallen als der Vorgänger. Hier hat einfach alles gestimmt, der Schreibstil, die Charaktere, die Szenen, etc... eine große Empfehlung für eines meiner Jahreshighlights.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere