Profilbild von campinos

campinos

Lesejury Star
offline

campinos ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit campinos über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.09.2020

Nur bei großem Interesse

Geheimnisse der Hexen
0

Dieses Buch soll den Leser in die Geheimnisse der Hexen einführen. In 8 Oberkapiteln geht es um Hexenverbrennung, Mittelalter, Symbole und so weiter.

Die Gestaltung ist sehr düster und mir gefallen die ...

Dieses Buch soll den Leser in die Geheimnisse der Hexen einführen. In 8 Oberkapiteln geht es um Hexenverbrennung, Mittelalter, Symbole und so weiter.

Die Gestaltung ist sehr düster und mir gefallen die Zeichnungen nicht. Besonders die Gesichter wirken maskenhaft.

Das Buch ist ab 11 Jahren empfohlen. Das Alter finde ich nicht passend gewählt. Wenn es sich um ein Kind handelt, dass schon jahrelang das Thema Hexen verfolgt, dann gehe das Buch vielleicht. Aber grundsätzlich finde ich es schon sehr gruselig.
Was ich auch nicht optimal finde, ist der Fokus auf die weibliche Hexe. Schon jede Zeichnung gibt ein eher negatives Bild einer weiblichen Person. Einerseits fordern Eltern genderunabhängige Bücher, aber gerade hier wird ein Bild transportiert, was fragwürdig ist.

Fazit: Für mich ist die Zielgruppe nicht klar und ich kann sehr wenig mit dieser Sammlung kurzer Geschichten anfangen. Nur bei großem Interesse an Hexen kaufen.

  • Cover
Veröffentlicht am 21.09.2020

Fakten kombiniert mit persönlichen Berichten

Die Geschichte der Israelis und Palästinenser
0

Der Nahost-Konflikt ist für die wenigsten noch überschaubar. Dieses Buch gibt einen Überblick über die historischen Ereignisse bis zur heutigen Situation. Kombiniert immer mit Berichten von Betroffenen.

Ich ...

Der Nahost-Konflikt ist für die wenigsten noch überschaubar. Dieses Buch gibt einen Überblick über die historischen Ereignisse bis zur heutigen Situation. Kombiniert immer mit Berichten von Betroffenen.

Ich war auf der Suche nach einem Buch, das die historischen Fakten in kurzer Form und mit wenig Wertung wiedergibt. In diesem Buch habe ich genau das gefunden.

Besonders gut gefällt mir, dass auf Wertungen verzichtet wird. In diesem Konflikt gibt es nur Verlierer. Außerdem werden viele arabische Begriffe erklärt, die man zwar gehört hat, aber nicht selbst erklären könnte.

Die Berichte der Zeitzeugen machen das Buch persönlicher. Und auch der Abschluss hat mir gut gefallen, da dieser unlösbar scheinende Konflikt wohl mit anderen Mitteln als der Politik gelöst werden muss.

Fazit: Dieses Buch empfehle ich jedem, der einfach wissen möchte, was schon alles in dem Konflikt passiert ist. Auch als Schullektüre könnte ich mir das Buch sehr gut vorstellen.

Veröffentlicht am 20.09.2020

Informativ

Das Faultier und die Motte
0

Der Kater Homer stellt fest, dass bei ihm daheim plötzlich seine Sachen belegt sind. Der Schlafplatz ist besetzt, das Katzenklo benutzt, das Futter leer. Er überlegt, dass er einen Freund braucht. Aber ...

Der Kater Homer stellt fest, dass bei ihm daheim plötzlich seine Sachen belegt sind. Der Schlafplatz ist besetzt, das Katzenklo benutzt, das Futter leer. Er überlegt, dass er einen Freund braucht. Aber wie könnte dieser Freund aussehen? Dafür findet er viele Beispiele aus der Natur.

Das Buch ist sehr informativ und mit vielen Details. So lernt nicht nur das Kind etwas. Die ganzen Kombinationen muss man erstmal finden und durchdenken.

Die Gestaltung gefällt mir auch sehr gut. Teilweise finde ich es etwas zu dunkel. Häufig werden Erdfarben gewählt und dadurch wirkt alles eher düster.

Der Text ist immer eher kurz gehalten und man kann auch gut abkürzen, wenn es dem Kind zu lang wird.

Fazit: Ich bin sehr begeistert von dem Buch. Einerseits behandelt es ein für Kinder in dem Alter wichtiges Thema (Freundschaft), andererseits gibt es viele Impulse zum Erkunden der Natur.

Veröffentlicht am 20.09.2020

Bilder gefallen nicht

Der kleine blaue Laster
0

Der kleine blaue Laster hat viele tierische Freunde. Als ein großer Laster ihn bedrängt, braucht dieser wenig später Hilfe. Und dann sieht man wie wichtig Freunde sind und Rücksicht auf die anderen zu ...

Der kleine blaue Laster hat viele tierische Freunde. Als ein großer Laster ihn bedrängt, braucht dieser wenig später Hilfe. Und dann sieht man wie wichtig Freunde sind und Rücksicht auf die anderen zu nehmen.

Leider gefallen mir die Bilder in dem Buch nicht so gut. Es entsteht ein sehr unruhiger Eindruck. Auch die Schrift wirkt eher unruhig. Ich finde es nicht geeignet für das Alter von 24 Monaten.

Vorlesen ist bei der Textwahl auch nicht ganz einfach. Aber gerade die Tierlaute gefallen Kindern natürlich sehr gut.

Veröffentlicht am 17.09.2020

Etwas hochgegriffen

Der Wald, vier Fragen, das Leben und ich, Von einer Begegnung, die alles veränderte
0

Dieses Buch hat die Kraft ihr Leben zu verändern und das in nur knapp 120 Seiten und für 10€. Wahnsinn!

Ich finde die Werbung für das Buch etwas arg hochgegriffen. Ging es keinen Schritt kleiner?

Das ...

Dieses Buch hat die Kraft ihr Leben zu verändern und das in nur knapp 120 Seiten und für 10€. Wahnsinn!

Ich finde die Werbung für das Buch etwas arg hochgegriffen. Ging es keinen Schritt kleiner?

Das Buch handelt von einer Frau, die 4 Fragen findet, die dazu führen, dass sie ihr Leben reflektiert und ihr Leben ändert. Die Umsetzung in einer Geschichte anstatt eines Ratgebers finde ich eine schöne Idee. So wirkt das Buch weniger belehrend und erreicht dadurch vielleicht sogar mehr.

Die Gestaltung ist sehr schön. Schon dass Cover ist ein Blickfang und innen ist das Buch ähnlich gestaltet passend zur Handlung.

Ich hatte ein etwas größeres Format erwartet. Es ist eher ein Büchlein. Die Hälfte vom Preis wäre dabei meiner Meinung nach angemessen. Aber trotz des kleinen Formats ist alles enthalten und auf den Punkt gebracht.

Fazit: Ein Ratgeber in erzählter Forum mit schöner Gestaltung.