Profilbild von celinelouiseclaire

celinelouiseclaire

Lesejury Profi
online

celinelouiseclaire ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit celinelouiseclaire über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.04.2021

Nett

You're my Rival
0

Das Cover konnte sofort meinen Blick auf sich ziehen. Es ist schwarz und hat eine kleine, splitterne Farbexplosion auf dem Cover, mit dunklen Farben. Außerdem ist auf dem Cover der Titel in Großbuchstaben ...

Das Cover konnte sofort meinen Blick auf sich ziehen. Es ist schwarz und hat eine kleine, splitterne Farbexplosion auf dem Cover, mit dunklen Farben. Außerdem ist auf dem Cover der Titel in Großbuchstaben gedruckt.

Der Schreibstil und die Art und Weise des Buches ist unglaublich fesselnd und faszinierend zu gleich. Man merkt gar nicht,  wie weit man schon gelesen hat, da es einen so unglaublich mitreist.
Die Kapitel haben alle samt eine sehe schöne Länge.

In dem Buch geht es um Liz und das Buch ist auch alleine aus ihrer Sicht erzählt. So lernt man sie vollumfänglich kennen und schnell wird sie einem sympathisch. Ihre Geschichte hat mich sehr bewegt aber manches ging mir zu schnell oder wurde offen gelassen.

Leider hört die Geschichte mittendrin quasi auf und man auf den nächsten Teil hoffen, ich bin schon sehr gespannt darauf.

Danke für das Rezensionsexemplar HarperCollins 🥰

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.04.2021

Schaurig schön

Sträters Gutenachtgeschichten
0

Wer in diesem Buch den typischen Sträter Humor erwartet, wird "leider" enttäuscht.

In diesem Buch sind Torsten Sträters Anfangsgeschichten  gedruckt, welche dem Genre Horror zugeordnet werden.
Auf 506 ...

Wer in diesem Buch den typischen Sträter Humor erwartet, wird "leider" enttäuscht.

In diesem Buch sind Torsten Sträters Anfangsgeschichten  gedruckt, welche dem Genre Horror zugeordnet werden.
Auf 506 Seiten sind unterschiedlich lange Geschichten gedruckt, welche alle kurzweilig sind.
Aber nicht zu knapp horrorlastig, blutrünstig und nicht zu knapp gruselig.

Sein Schreibstil ist absolut bildgewaltig und flüssig zu lesen. Mit seiner tollen Art und Weise erzeugt er riesen Spannung, welche dem Leser oftmals den Atem raubt.

Das Buch ist absolut fesselnd und jede Geschichte für sich was ganz besonderes.

Absolute Leseempfehlung für die dunkle Seite von Sträter.

Danke für das Rezensionsexemplar Ullstein 💙

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.04.2021

Gut

Blütengrab
0

Das Cover von Blütengrab ist sehr düster gehalten und erzeugt für mich schon auf den ersten Blick große Spannung. Es ranken sich Äste hoch, über den Titel und unten links sind Blumen zu sehen

Der Schreibstil ...

Das Cover von Blütengrab ist sehr düster gehalten und erzeugt für mich schon auf den ersten Blick große Spannung. Es ranken sich Äste hoch, über den Titel und unten links sind Blumen zu sehen

Der Schreibstil des Buches ist sehr flüssig und es lässt sich, trotz den großen Länge der Kapitel, sehr gut lesen. Immer wieder gibt es Perspektivwechsel und Wechsel des Erzählstil. Was mich aber nicht weiter gestört hat, so bekommt man einen guten Einblick und Tiefe in die Geschichte.

In dem Buch arbeiten 2 Ermittler zusammen. Die eine aus Ostdeutschland, der andere aus Westdeutschland. Dies bedeutet schon einiges an Vorurteilen, was die Geschichte für mich aber sehr spannend und glaubhaft gemacht hat.
Vor allem Ulrike hat mir sehr gut gefallen. Sie war wirklich sehr sympathisch und ist mit Leib und Seele Polizistin.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.04.2021

Seine Welt

Career Suicide
0

Das Cover des Buches ist sehr schön. Es ist ein Bild in Groß- und Nahaufnahme von Bill. So spürt man direkt, dass das Buch sehr emotional und innig ist. Vor allem ehrlich. Da es, um die Person und ihre ...

Das Cover des Buches ist sehr schön. Es ist ein Bild in Groß- und Nahaufnahme von Bill. So spürt man direkt, dass das Buch sehr emotional und innig ist. Vor allem ehrlich. Da es, um die Person und ihre Gefühlswelt geht.

In dem Buch wird man völlig in den Bann gezogen. In die Welt von Bill Kaulitz. Dieses Buch ist absolut kein Buch nur für eingefleischte Fans von Tokio Hotel. Ganz im Gegenteil, es ist für alle, die mehr über ihn und die Welt um ihn herum wissen wollen.
Der Sänger berichtet hier völlig ehrlich und unverblümt (wie das Cover schon vermuten lässt), von seiner Vergangenheit, der Karriere, Familie und seiner kompletten Gefühlswelt.
Mich hat dieses Buch absolut begeistert und empfehle dieses Buch an jedem, nicht nur Fans.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.04.2021

Große Klasse

Dirty
0

Auf dem Cover ist ein Mann zu sehen, welcher gerade sein Shirt hochzieht und ein Sixback zum Vorschein kommt. Der Titel des Buches ("Dirty") steht links riesen groß in auffälliger gelber Schrift, das es ...

Auf dem Cover ist ein Mann zu sehen, welcher gerade sein Shirt hochzieht und ein Sixback zum Vorschein kommt. Der Titel des Buches ("Dirty") steht links riesen groß in auffälliger gelber Schrift, das es einem sofort ins Auge fällt.

Der Schreibstil des Buches ist wunderbar angenehm. Sehr düster, aber auch einnehmend und erotisch. Dieser Wechsel hat mir wirklich sehr gut gefallen und es hat mich in seinen Bann gezogen.

In dem Buch geht es um Olivia und Dirty, welcher eigentlich Benedict heißt.
Olivia wurde entführt und monatelang misshandelt und vergewaltigt.
Durch dieses Erlebnis ist sie sehr schreckhaft und misstrauisch geworden.
Dirty hingegen ist ein sehr einfühlsamer und zuvorkommender Mann, welcher mir besonders gut gefiel.

Eine gute gemischte Story und Sarah Saxx hat mal wieder bewiesen was für eine gute Autorin sie ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere