Profilbild von henrietteklh

henrietteklh

Lesejury Profi
offline

henrietteklh ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit henrietteklh über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.12.2019

•Secret Game von Stefanie Hasse•

Secret Game. Brichst du die Regeln, brech ich dein Herz
0

Was für ein mysteriöses, rasantes und spannendes Buch !😍
Man wird komplett in die Story reingerissen, lernt die High Society New Yorks kennen und das zerstörerische Spiel, was an der St. Mitchell gespielt ...

Was für ein mysteriöses, rasantes und spannendes Buch !😍
Man wird komplett in die Story reingerissen, lernt die High Society New Yorks kennen und das zerstörerische Spiel, was an der St. Mitchell gespielt wird. Und Wendungen, die einen total umhauen und völlig unerwartet kommen.
Es werden krasse Spielchen gespielt, die das Buch unglaublich spannend machen.
Es macht außerdem total Spaß, den Verlauf des Spiels zu verfolgen und selber zu überlegen, wer wohl hinter der Spielleitung steckt.
Am Ende war es doch tatsächlich die Person, die man am wenigsten vermutet hat und doch so eine fröhliche, nette Person ist.
Ihr werdet aus allen Angeln fallen !
Ivory ist eine tolle Protagonistin, sympathisch und passt überhaupt nicht in die Welt der High Society New Yorks und doch kämpft sie sich weiter durch.
Die meisten Charaktere entsprechen dem typischen Klischee der High Society und doch habe ich sie am Ende fast alle sehr gemocht.
Was ich von Heath denken soll, weiß ich bis jetzt nicht. Einerseits ist er total süß, aber andererseits war sein Verhalten zwischendurch ein absolutes No , auch wenn es für Ivory war.
Stefanie Hasses Schreibstil ist ebenfalls sehr schön und angenehm zu lesen, vor allen war es auch interessant Einblick in die Gedanken von Heath und Ivory bekommt und dieser mysteriöses Person x, wirklich cool !
Das Cover passt übrigens perfekt zum Buch und spiegelt das Spiel total wieder.
Alles in Allen hat mir die Geschichte aber sehr gefallen und würde sie jeder Zeit wieder lesen !

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.12.2019

•Für damals, für immer von Leesa Cross-Smith•

Für damals, für immer
0

Die wunderschöne und vor Emotionen überlaufende Liebesgeschichte von Evangeline und Dalton💙
Schon gleich zu Beginn des Buches hat man gemerkt, dass dieses Autorin das Scbreiben beherrscht. Noch nie habe ...

Die wunderschöne und vor Emotionen überlaufende Liebesgeschichte von Evangeline und Dalton💙
Schon gleich zu Beginn des Buches hat man gemerkt, dass dieses Autorin das Scbreiben beherrscht. Noch nie habe ich ein Buch gelesen mit so einem poetischen Schreibstil, durch den ich so gut in die Gefühle der Charaktere eintauschen konnte, wow !
Die Geschichte wurde außerdem aus der Perspektive von den drei Hauptcharakteren Dalton, Eamon und Evangeline geschrieben, also drei Perspektiven. Die Autorin hat es wirklich hinbekommen, diese drei berschiedenen Blickwinkel darzustellen, ohne dass es unwirklich oder unangenehm war. Das hat mir sehr gefallen und ist wirklich eine große Stärke des Buches💭
Was mich zwischendurch wiederrum gestört hat, war dieses ständige in die Vergangheit springen. Ich hätte mich lieber nur auf die Gegenwart konzentriert, aber die war leider eher wenig vertreten, auch wenn es schön war, dass man nochmal die ganze Geschichte von Evangeline und Eamon kennengelernt hat, aber es sorgte einfach für zu viel Ablenkung und teils Verwirrung.
Außerdem hatte ich keine Vorstellung, wie die Charaktere aussahen, weil das wirklich nicht so beschrieben wurde.
Unklar war am Ende auch, warum Dalton und Evangeline sich jetzt liebe, ist es die Verbindung durch gemeinsame Trauer oder doch einfach so passiert ? Keine Ahnung🤷🏽‍♀️
Nun zur Hauptprotagonistin Evangeline. Am Anfang mochte ich sie und war beeindruckt von ihrer Stärke, aber dann wurde mir ihr Verhalten schlagartig total unsympathisch und nervig, vor allem ihre ständige Eifersucht auf Cassidy und dieses Selbstschlechtmachen, das war einfach nur anstrengend und nicht passend.
Dalton hingegen mochte ich bis zum Schluss und das viel mir auch nicht schwer.
Sein Verhalten gegenüber anderen ist respektvoll und vor allem respektiert er auch Evangelines Gefühle und will alles richtig machen und dass ohne, Eamon zu ersetzen🥰
Zu Eamon konnte ich mir irgendwie nicht wirklich eine Meinung bilden, weil ich mich mehr auf Evangeline und Dalton konzentriert habe, aber ich denke, er ist ein selbstloser Mensch und tut für die, die er liebt so ziemlich alles, man kann ihn nur mögen.
Der Handlungsverlauf war durch das ständige in die Vergangheit reisen etwas verwirrend, jedoch konnte ich so gut wie jede Handlung nachvollziehen.
Alles in Allen war es eine wunderschöne Geschichte, jedoch gab es leider zu viele Sachen, die mich gestört haben, weshalb ich das Buch nicht nochmal lesen oder weiterempfehlen würde✨📖💙

  • Gefühl
  • Cover
  • Charaktere
  • Handlung
  • Erzählstil
Veröffentlicht am 08.12.2019

•Sinking Ships von Tami Fischer•

Sinking Ships
0

Also Burning Bridges über Ella & Ches hat mich ja schon ziemlich umgehauen, aber Carla&Mitchell haben alles nochmal getoppt.
Diese einzigartige Geschichte ist eine reine Gefühlsachterbahn, nichts für schwache ...

Also Burning Bridges über Ella & Ches hat mich ja schon ziemlich umgehauen, aber Carla&Mitchell haben alles nochmal getoppt.
Diese einzigartige Geschichte ist eine reine Gefühlsachterbahn, nichts für schwache Nerven und bringt einen total aus dem Konzept, keine Ahnung wie das möglich ist, aber Carla & Mitchell schaffen es irgendwie !
Ich mochte Carla schon, als ich sie in Burning Bridges kennengelernt habe und dadurch, dass ich nun auch ihre Geschichte kenne, ist so mir total ans Herz gewachsen❤️
Carla ist stark, tough, zielstrebig, gibt sich gerne gefühlskalt, obwohl es in ihrem Inneren ziemlich chaotisch zur Sache geht, eine vorbildliche große Schwester und eine Kämpferin.
Mitchell ist der charmante, gutaussehende, hilfsbereite, witzige und sportliche Good Guy. Durch seine offene und fröhliche Ausstrahlung habe ich mich sofort in ihn verliebt !😍Wie er Carla hilft, schon lange heimlich für sie schwärmt und alles tut, damit Carla ihre Gefühle akzeptiert, ist unglaublich süß. Man kann Mitchell einfach nur mögen.
Den Weg zu verfolgen, wie Carla langsam ihre Gefühle zu lässt, mutiger wird und Mitchell in ihr Herz schließt, ist einfach nur atemberaubend. Carla macht so eine große Entwicklung durch, einfach nur wow !
Auch der Schreibstil von Tami Fischer hat sich in diesem Buch weiterentwickelt. Man bekommt nun sowohl einen Einblick in Carlas als auch in Mitchells Gedanken, was einfach super gelungen ist. Sie bringt einem die Gefühle der beiden so nah und lässt alles so real wirken. Ui ui verliebt in diesen Schreibstil !💭💙und Leute, omg dieses Cover !! Eine einzige Schönheit !😱
Ich febere schon in voller Vorfreude auf den letzten Teil der Reihe über Creed & Lenny hin, obwohl das ja bedeutet, dass ich mit Fletscher und den tollen Charakteren abschließen muss🌌😭

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.11.2019

Eine wunderschöne Liebe mit schweren Hürden, die vor dem Glück stehen...

Burning Bridges
0

•Burning Bridges von Tami Fischer•
Eine atemberaubende Geschichte mit liebenswerten Charakteren, großen Emotionen, einer wunderschönen Liebe, die viele Hürden überwinden muss und einer dunklen zerstörerischen ...

•Burning Bridges von Tami Fischer•
Eine atemberaubende Geschichte mit liebenswerten Charakteren, großen Emotionen, einer wunderschönen Liebe, die viele Hürden überwinden muss und einer dunklen zerstörerischen Welt, die nicht einfach zu überleben ist💫
Von der ersten Seite an hat mich Ellas & Ches' Geschichte verzaubert und gefesselt, defintiv einer meiner Jahreshiglights🌌
Ella ist so eine wunderbare, selbstlose Person und sie begibt sich sogar für Ches in Gefahr und tut alles, damit er aus seiner Situation rauskommt. Wenn sie ein Ziel vor Augen hat, kann sie niemand aufhalten, vor allem wenn es um Personen geht, die ihr wichtig sind💙
Und Ches ist irgendwie geheimnisvoll, aber auch selbstlos und stark. Das, was er für seinen Brüder getan hat, ist wirklich unglaublich. Man merkt sofort, dass er für seine Familie und Freunde alles tun würde, um sie zu beschützen. So wie er auch Ella versucht zu schützen❤️
Ellas Freundinnen Summer und Savannah haben mit ihrer offenen, süßen Art frischen Wind in die ganze Geschichte gebracht und sind mir sofort sympathisch geworden. Diese Art von Menschen, die man einfach nur ins Herz schließen kann🥰 auch Carla ist süß mit ihren spanischen Schimpfanfällen😂Creed und Mitchel haben perfekt in die Truppe gepasst und mit ihrem Humor für Stimmung gesorgt😉💙
Ich habe dieses Buch total gerne gelesen und war doch ziemlich traurig, aber natürlich auch überglücklich, als ich das Buch beendet habe😭der Schreibstil hat mich so gut durch das Buch geführt, mir die Emotionen und Handlungen der Charaktere nahe gebracht und einfach nur begeistert !😍💭von dem unglaublichen Cover brauche ich, glaube ich, gar nicht erst reden...😏
Um so mehr freue ich mich nun auf Sinking Ships mit Carla und Mitchel, da ich die beiden jetzt schon sehr gerne mochte🖤

Veröffentlicht am 11.11.2019

•Nur ein einziger Song von Stacey Lynn•

Nur ein einziger Song – Nicole & Zack
5

Eine phänomenale und atemberaubende Liebesgeschichte.
Nicole und Zack haben mich schon ab der ersten Seite mitgerissen und sich in mein Herz eingeschlichen.
Wie kann eine so wunderschöne Geschichte aber ...

Eine phänomenale und atemberaubende Liebesgeschichte.
Nicole und Zack haben mich schon ab der ersten Seite mitgerissen und sich in mein Herz eingeschlichen.
Wie kann eine so wunderschöne Geschichte aber auch gleichzeitig so schrecklich traurig sein ?!😭💙
Trotz allem, was Nicole durchgemacht hat, ist sie stark und beschließt zu kämpfen.
Ihre Gefühle verunsichern sie und doch schafft sie es, sich richtig zu entscheiden.
Vom ersten Augenblick an habe ich so gemocht und als einen wunderbaren Charakter empfunden, der auf jeden Fall ganz viel Glück verdient !🥰
Zack ist so ein liebervoller und rücksichtsvoller Mann. Er achtet immer auf Nicoles Gefühle, unterstützt sie, erwartet nichts und ist immer für sie da. Ganz der Traumboy🤤 und für die Menschen, die er liebt, würde er alles aufgeben und machen. Sein Charakter ist einzigartig und auch er hat die Liebe von Nicole einfach nur verdient !🙏🏻
Mia, Chase, Jake und die anderen Jungs waren ein unglaublich wichtiger Teil der Geschichte. Sie haben immer für Stimmung und gute Laune gesorgt und Mia ist wirklich die beste Freundin, die man sich wünschen kann und dazu auch noch ein kleiner Wirbelwind😛🌪
Jeder dieser fantastischen Charaktere passt so gut zu dieser Story und haben natürlich auch ein Platz in meinem Herzen💙
Ich habe in diesem Buch so viel Schreckliches, Trauriges und Unfaires erfahren müssen über die Charaktere, was mich echt mitgenommen hat und ich keinen Wünsche, schon gar nicht Nicole. Ich kann mir nicht im entferntesten vorstellen, wie schrecklich das alles für sie war😳
Der Schreibstil des Buches hat mir auch sehr gefallen, vor allem, dass man zwischendurch auch mal was aus Zacks Perspektive lesen konnte und in seine Gedanken/Gefühle blicken konnte, auch wenn's nicht oft war💭
Stacey Lynns Schreibstil ist wunderschön und mitreißend. Und das Cover ist auch einfach nur perfekt für diese Story !😍😱
Inm schnellsten Tempo habe ich dieses Buch beendet und der Epilog am Ende war einfach nochmal wunderbar für den Abschluss und meine eigenen Gefühle.💭🙈