Platzhalter für Profilbild

ja_de_21

Lesejury-Mitglied
offline

ja_de_21 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit ja_de_21 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.11.2019

Hohe Erwartungen

Fünf Tage und ein halbes Leben
0

Eine großartige Liebesgeschichte mit Protagonisten, die sich schon ein ganzes Leben lang kennen und eine zweite Chance bekommen. So steht es zumindest hinten auf dem Buch. Was man bekommt ist ein Roman ...

Eine großartige Liebesgeschichte mit Protagonisten, die sich schon ein ganzes Leben lang kennen und eine zweite Chance bekommen. So steht es zumindest hinten auf dem Buch. Was man bekommt ist ein Roman mit viel Frust, einer endlosen Suche nach dem Glück und wenig Liebe.
Das Buch hat inhaltlich die besten Voraussetzungen, die Geschichte ist gut. In der Umsetzung gibt es einige Probleme. Als hätte die Autorin zu viel gewollt, vermischt sie die Liebesgeschichte mit starker Gesellschaftskritik und heraus kommt ein Roman der an einigen Stellen langweilt. Jeder Leser hofft auf das große Finale am Ende, auch wenn man selber zwischenzeitlich die Hoffnung auf das Happy End verloren hat und sich auch nicht mehr sicher sein kann, ob man es denn überhaut noch haben möchte. Dann kommen die letzten Seiten und nach einer überraschenden Wendung, die wirklich gut geschrieben ist, ist dann endgültig die Luft aus der Geschichte raus und die letzten Seiten plätschern dahin.
Ich habe das Buch weniger als Liebesroman, sondern eher als ein Beispiel für die Lebenseinstellung vieler Menschen wahrgenommen. Liebe kam definitiv zu kurz in der Geschichte, aber die Protagonisten führen dem Leser viele Dinge vor Augen, die falsch laufen. Allerdings gibt es keine richtige Lösung, mit der die Figuren glücklich werden, was am Ende eher für ein deprimiertes Gefühl gesorgt hat. Ich habe auch zum Lesen ziemlich lange gebraucht, was sonst gar nicht meine Art ist. Ein Buch, dass in Teilen zum Nachdenken anregt, aber sein Potenzial definitiv nicht ausschöpft.