Profilbild von lesenbirgit

lesenbirgit

aktives Lesejury-Mitglied
offline

lesenbirgit ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit lesenbirgit über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.03.2017

Der vierte Teil noch spannender

Helden des Olymp 4: Das Haus des Hades
0 0

Geht es noch spannender? Ja das geht wie ich finde. Percy und Annabeth sind im Tartarus. Sie müssen die Tore des Todes verschließen. Denn sonst werden die Ungeheuer wieder auferstehen. Beide Seiten müssen ...

Geht es noch spannender? Ja das geht wie ich finde. Percy und Annabeth sind im Tartarus. Sie müssen die Tore des Todes verschließen. Denn sonst werden die Ungeheuer wieder auferstehen. Beide Seiten müssen bei dem Tartarus geschlossen werden. Ihre Freunde kämpfen oben auf der Erde mit so einigen.
Werden sie überleben? Findet es heraus.
Ich habe alle Bände mittlerweile gelesen und als sehr spannend und gut und flüssig geschrieben empfunden. Rick Riordan schaffte es immer wieder mich aber auch meine beste Freundin die die Bücher gerade liest in seinen Bann zu ziehen.

Veröffentlicht am 21.03.2017

Halbgötter

Helden des Olymp 3: Das Zeichen der Athene
0 0

Werden es die sieben Halbgötter schaffen die Erde zu retten? Ich werde es nicht verraten. Die Spannung steigt noch bis zum fünften Buch. Sie haben eine Mission zu erledigen. Annabeth ihre eigenen Mission. ...

Werden es die sieben Halbgötter schaffen die Erde zu retten? Ich werde es nicht verraten. Die Spannung steigt noch bis zum fünften Buch. Sie haben eine Mission zu erledigen. Annabeth ihre eigenen Mission. Es hat mit dem Zeichen der Athene zu tun. Die sieben Halbgötter haben sich nun zusammengefunden. Nun spielt die Geschichte in Rom. Es wird alles kompliziert für die Halbgötter. Annabeth kommt viel stärker in der Geschichte hervor was ich sehr gut fand.

Veröffentlicht am 21.03.2017

Super neue Reihe um Percy Jackson

Helden des Olymp 1: Der verschwundene Halbgott
0 0

Noch viel besser diese Buchreihe mit fünf Bänden als die Vorgänger Bücher um Percy Jackson. Meine Freundin fängt jetzt an sie zu lesen und ist schon restlos überzeugt.
Sehr gut und spannend.
Jason wacht ...

Noch viel besser diese Buchreihe mit fünf Bänden als die Vorgänger Bücher um Percy Jackson. Meine Freundin fängt jetzt an sie zu lesen und ist schon restlos überzeugt.
Sehr gut und spannend.
Jason wacht auf und weiß nicht mehr wer er ist. Wer sind die anderen die angeblich seine Freunde sind. Alles ziemlich mysteriös. Dann wird Percy Jackson gesucht, denn der ist verschwunden. Er ist nicht mehr im Camp bei den anderen dafür ist Jason da.

Veröffentlicht am 21.03.2017

Lieblingsbuch

Die Kane-Chroniken 3: Der Schatten der Schlange
0 0

Schade, es ist der letzte Teil der Trilogie. Werden es Sadie und Carter schaffen, die Welt zu retten? Re der Sonnengott soll ihnen helfen, die Welt zu retten. Wird er es schaffen? Er ist so senil. Auch ...

Schade, es ist der letzte Teil der Trilogie. Werden es Sadie und Carter schaffen, die Welt zu retten? Re der Sonnengott soll ihnen helfen, die Welt zu retten. Wird er es schaffen? Er ist so senil. Auch dieser Band wird aus der Sicht von den beiden Sadie und Carter beschrieben was ich sehr gut fand. Der Autor hat es geschafft eine fantastische Trilogie zu schreiben. Ich war traurig, als das Buch ein Ende hatte. Es war spannend in der Welt der Götter abzutauchen mit den beiden Sadie und Carter.

Veröffentlicht am 21.03.2017

Eine schöne Fortsetzung

Die Kane-Chroniken 2: Der Feuerthron
0 0

Alles gut vorhanden in diesem Buch. Fantasie, Spannung und Action. Für jedes etwas ältere Kind bzw. Jugendlichen sehr geeignet. Für mich mein absolutes Lieblingsbuch.
Sadie und ihr Bruder Carter haben ...

Alles gut vorhanden in diesem Buch. Fantasie, Spannung und Action. Für jedes etwas ältere Kind bzw. Jugendlichen sehr geeignet. Für mich mein absolutes Lieblingsbuch.
Sadie und ihr Bruder Carter haben große Abenteuer im ersten Band erlebt und dachten, sie können sich jetzt ein wenig ausruhen und andere Dinge tun. Aber leider erfüllt sich der Wunsch der beiden nicht. Die Chaosschlange erhebt sich und muss bekämpft werden. Die Erzählsicht vom Autor ist sehr schön. Es wird aus der Sicht der beiden Protagonisten erzählt was ich sehr gut fand.