Profilbild von meinbuecherregal

meinbuecherregal

Lesejury Profi
offline

meinbuecherregal ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit meinbuecherregal über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.06.2020

Empfehlung

Der Ernährungskompass - Das Kochbuch
0


Das Kochbuch zum Ernährungskompass von Bas Kast.

🍴vorweg... ich kenne nur dieses Kochbuch. Das Buch der Ernährungskompass habe ich nicht gelesen. Ist aber ersteinmal auch nicht weiter schlimm. Es gibt ...


Das Kochbuch zum Ernährungskompass von Bas Kast.

🍴vorweg... ich kenne nur dieses Kochbuch. Das Buch der Ernährungskompass habe ich nicht gelesen. Ist aber ersteinmal auch nicht weiter schlimm. Es gibt hier viele Erklärungen und man kann gut startet. Als Ergänzung oder um tiefer in das Thema einzusteigen kann ich mir aber für später schon vorstellen, dass ich das andere Buch nocheinmal lesen werde.

🥦 direkt vorne am Umschlag befindet sich die Kompass Ampel... so kann man schnell und jederzeit nachgucken, welche Lebensmittel grün, gelb oder rot sind.

🥬 Am Ende des Buches findet man ein Register über die Rezepte und ein Register über die Zutaten ... dadurch wird das Suchen und Finden übersichtlicher

🥒gut hat mir auch die Einleitung vom Autor gefallen. Informativ und sympathisch

🥝die Rezepte sind schön übersichtlich präsentiert. Pro Rezept mindestens eine Seite mit schönen zurückhaltenden Fotos.
Und zum Glück mit einfachen, bekannten und nicht allzuvielen Zutaten ( finde ich immer wieder sehr angenehm)

🌶Man sollte schon Fisch gegenüber aufgeschlossen sein... es gibt natürlich ganz viele Rezepte ohne Fisch und Fleisch... immerhin befinden sich in dem Kochbuch 111 Rezepte... davon sind etwas mehr als 20 mit Fisch und ca. 2 mit Fleisch.

Fazit: dieses Kochbuch kam bei mir sehr gut an... und ich würde es meinen Freunden empfehlen 🍀

  • Cover
Veröffentlicht am 01.06.2020

Es kann so einfach sein

Das gute Leben
0

Das gute Leben von Robert Wringham
🎈
Untertitel: Wie sie trotz ihres öden Jobs glücklich sein können
🎈
Das Buch ist mit über 370 Seiten ein dicker Schinken... und man kann es nicht in einem Stück ...

Das gute Leben von Robert Wringham
🎈
Untertitel: Wie sie trotz ihres öden Jobs glücklich sein können
🎈
Das Buch ist mit über 370 Seiten ein dicker Schinken... und man kann es nicht in einem Stück lesen... immer wieder legt man es zur Seite und denkt über das gelesene nach... aber es ist so toll.
🎈
Zum Anfang schreibt der Autor meiner Meinung nach etwas kompliziert, aber wenn man dann verstanden hat, was der Autor sagen möchte... dann hat man ein Aha-Erlebnis.
Später im Buch hatte ich das Problem nicht mehr.
🎈
Was hat mir gefallen?...
🎈
Es geht um den Arbeitsplatz und um zu Hause... es geht um ein einfacheres entspannteres Leben... ein kreatives und freies Leben. Es werden Dinge aufgezeigt... zum Beispiel: Was macht ein Großraumbüro mit uns?!? Aber es gibt soo viele Ideen und Lösungen und Auswege.
🎈
Teilweise ist es philosophisch... zumindest für den Leser... man kann schön mit überlegen... was wäre wenn
🎈
Hier ein Beispiel...krank feiern... nicht mein Weg... aber allein davon zu lesen... irgendwie verboten und doch inspirierend.
Anderes Beispiel... nutze deine Mittagspause... so simpel und doch mit soviel Möglichkeiten... aber dafür solltet ihr das Buch lesen.
🎈
Dieses Buch hat mir noch besser gefallen... besser als „ich bin raus“ Die Bücher können unabhängig voneinander gelesen werden. Dieses fand ich aber näher an der Praxis.
🎈
Eine klare #leseempfehlung von mir.

Veröffentlicht am 30.05.2020

Definitiv nicht langweilig

Lovecoach
0

Eieiei... dieses Buch ist nichts für zart besaitete.
Hier passiert nämlich eine Menge und es wird kein Blatt vor den Mund genommen. Da kann es schon mal passieren, dass man über die ein oder andere ...

Eieiei... dieses Buch ist nichts für zart besaitete.
Hier passiert nämlich eine Menge und es wird kein Blatt vor den Mund genommen. Da kann es schon mal passieren, dass man über die ein oder andere Wortwahl zusammenzuckt.
🌺
Es ist natürlich ein erotischer Roman von dem man auch Erotik erwartet. Bei vier freizügigen Freundinnen kommt hier aber auch ziemlich viel zusammen.
🌺
Was hat mir nicht gefallen... was hat mir gefallen...

❌ Manche Kraftausdrücke waren einfach nicht meins... nicht mal für eine Geschichte im Buch

❌ mein Gott sind die vier Mädels aktiv und freizügig... war mir manchmal einfach zu viel

✅dadurch das vier Mädels verschiedene Sachen erleben... wird es definitiv nicht langweilig

✅ hier wurde nicht lange drumherum geredet... oder der Leser „hingehalten“

✅ ich fand die Mädels speziell aber sympathisch

✅ für Unterhaltung der Leser wurde gesorgt und man kann das Buch in einem Rutsch durchlesen

Veröffentlicht am 29.05.2020

Für jeden wichtig

Souverän investieren vor und im Ruhestand
0

Dieses Buch und ich haben jetzt eine intensive Zeit miteinander verbracht.
💰
Es wurde gelesen, markiert und zur Seite gelegt um nachzudenken. Es wurde von mir überall mithin genommen... um immer mal wieder ...

Dieses Buch und ich haben jetzt eine intensive Zeit miteinander verbracht.
💰
Es wurde gelesen, markiert und zur Seite gelegt um nachzudenken. Es wurde von mir überall mithin genommen... um immer mal wieder etwas aus diesem Buch zu lesen.
💰
Ich habe in diesem Buch so viel markiert, dass ich einen zweiten Textmarker brauchte... der erste war einfach leer.
💰
Jetzt aber zum Inhalt. Was hat mir gefallen, was hat mir nicht so gut gefallen.... ich fange mit den nicht so guten Dingen an..
📕Mich hat es immer mal wieder... und ganz besonders am Anfang genervt, dass es einen Hinweis gab, wie .... siehe später oder... dazu nachher mehr in diesem Buch. Ich finde man ist dann immer hin und her gerissen... bleibe ich in diesem Kapitel oder lese ich weiter hinten zum Thema weiter.
📕Zwei Drei kleine Fehler gibt es auch, die mich stutzen ließen... da waren dann die Abbildungen in der Reihenfolge 1,2,4,5 und dann 3 oder eine Zahl im Text war dann nicht in der Tabelle zu finden. ( für das Gesamtbild nicht schlimm... nur zum Stutzen)
📕Und ja... bei zwei drei Argumenten hätte es bestimmt auch ein gutes Argument der Gegenpartei gegeben... aber da man ja vorher schon wusste... wohin oder um welches Anlageprodukt es hier geht... auch nicht weiter schlimm.

Gefallen hat mir
📗Man wird hier wirklich zum selbständigen Do it Yourself Anleger.
📗 ich finde es ist kein Buch für Rentner oder Menschen kurz vor der Rente... denn jeder der irgendwann einmal nicht mehr arbeiten möchte muss dafür irgendwann den ersten Schritt gehen... und der erste Schritt ist definitiv dieses Buch! Hier kann man soviel lernen, sich überlegen und erkennen! Wirklich toll. Ein Buch für alles, so kommt es mir gerade vor.
📗 gefallen haben mir auch die Kapitel Nullzins und Crash ... sehr aktuell 📗 im Anhang gibt es sehr viele Tipps für weitere Bücher und Finanzblocks... toller Mehrwert
💰 Also obwohl dieses Buch nicht ganz einfach zu lesen ist... ist es absolut lesenswert und sollte gelesen werden. Was ihr dann mit diesem Wissen macht, ist euch natürlich freigestellt.

  • Cover
Veröffentlicht am 25.05.2020

Gemischtes Leseerlebnis

Verity
0

Dies ist mein erstes Buch von Colleen Hoover
Und ich bin ganz unvoreingenommen an diese Geschichte herangegangen... habe keine anderen Meinungen gelesen... nur den Klappentext.
🚺
Für mich finden in diesem ...

Dies ist mein erstes Buch von Colleen Hoover
Und ich bin ganz unvoreingenommen an diese Geschichte herangegangen... habe keine anderen Meinungen gelesen... nur den Klappentext.
🚺
Für mich finden in diesem Buch drei Geschichten statt.
Einmal eine vergangene liebesgeschichte , eine aktuelle und zu erwartende Liebesgeschichte und eine spannende Geschichte.
🚺
Die Erotik Elemente konnten mich ehrlicherweise nicht mitreißen und die sich entwickelnde Liebesbeziehung hat mich auch nicht wirklich überrascht oder beeindruckt.
🚺
Was ich aber wirklich toll fand, war dieser spannende Part... also alles was Drumherum passierte. Es ließ mich immer weiter lesen und ich fand es zum Teil wirklich schwer das Buch aus der Hand zu legen.
Für diesen Part möchte ich das Buch empfehlen... für die Liebesgeschichte gibt es von mir nicht so viele Herzen.
🚺
Positiv fand ich den Schreibstil. Dieser Schreibstil ist schön flüssig und man stolpert nicht über irgendwelche merkwürdigen Satzkonstrukte.
🚺
Die Protagonisten bleiben zwar etwas oberflächlich.... aber das alles in allem für den spannenden Teil in Ordnung... bei der Liebesgeschichte hätte ich mir mehr Einblick in das Seelenleben der Protagonisten gewünscht.
🚺
Zum Schluss des Buches bleiben zwei drei Dinge unlogisch. Aber auch das ist zu verzeihen.
🚺
Spannendes Buch mit Wendungen bekommt von mir einen daumenhoch
Liebesgeschichte mit schmachten, mitfiebern und anhimmeln oder mitreißender Erotik... habe ich nicht gefunden... aber auch nicht erwartet.
🚺