Profilbild von nella

nella

Lesejury-Mitglied
offline

nella ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit nella über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.02.2020

Die Welt der Anderen

Coraline
0

Viele kennen wahrscheinlich eher den Stop-Motion-Film (2009) von Henry Selick als den gleichnamigen Roman von Neil Gaiman aus dem Jahr 2002.
In der Welt von Coraline scheint nach dem Umzug der Familie ...

Viele kennen wahrscheinlich eher den Stop-Motion-Film (2009) von Henry Selick als den gleichnamigen Roman von Neil Gaiman aus dem Jahr 2002.
In der Welt von Coraline scheint nach dem Umzug der Familie Langeweile ganz groß geschrieben zu werden. Um sich ein wenig abzulenken erkundet sie das neue Haus und findet somit einen Zugang zu einer Parallelwelt, in der sie auch den "Anderen Eltern" begegnet, die im Gegensatz zu ihren echten ihr viel Aufmerksamkeit und Freiheiten schenken - doch schon bald wendet sich das Blatt und die schöne Parallelwelt entwickelt sich zu einem grusligen Abbild seiner selbst.

Hauptthema des Romans ist das Überwinden der eigenen Ängste, getreu dem Motto: Mutig bist du nur, wenn du vor etwas Angst hast und es trotzdem tust.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.02.2020

The Last Ones to Know - Band 4

Rock my Dreams
0

Mit dem vierten Band bekommt auch Mike endlich die Chance seine Liebe zu finden, auf die er so lange gewartet hat. Mit Hailey Harper haben wir eine Hauptfigur, die man einfach nur gerne haben kann. Sie ...

Mit dem vierten Band bekommt auch Mike endlich die Chance seine Liebe zu finden, auf die er so lange gewartet hat. Mit Hailey Harper haben wir eine Hauptfigur, die man einfach nur gerne haben kann. Sie ist ruhig, in sich gekehrt, leidet unter ihrer zickigen Cousine Danica und hat alle Liebe der Welt verdient. Durch ihre verunsicherte Art, ihrer wachsenden Liebe zu Mike und der terrorisierenden Art ihrer Cousine fühlt man mit Hailey mit und wünscht sich, dass sich alles zum Guten wendet.
Ein wirklich tolles Buch, das man ohne viel Nachdenken weiterempfehlen kann.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.02.2020

"Du bist der Farbtupfer in meiner schwarz-weißen Welt."

Player
0

Die Geschichte von Emerie und Drew ist einfach nur süß.
Die Begegnung der beiden ist eigenartig, chaotisch und lustig und genauso entwickelt sich auch ihre Beziehung.
Es ist ein Liebesroman voll mit Witz, ...

Die Geschichte von Emerie und Drew ist einfach nur süß.
Die Begegnung der beiden ist eigenartig, chaotisch und lustig und genauso entwickelt sich auch ihre Beziehung.
Es ist ein Liebesroman voll mit Witz, Charme und sympathischen Protagonisten und ist definitv eine Leseempfehlung für alle die mal ein paar Stunden abschalten wollen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.02.2020

Den wahren Malcolm Saint kennt niemand. Noch nicht.

Saint – Ein Mann, eine Sünde
0

Mit diesem Buch habe ich so meine Schwierigkeiten, denn einerseits hat mich die Handlung nicht wirklich vom Hocker gehauen und ich hatte so meine Probleme mit dem Schreibstil, da ich mich nicht so ganz ...

Mit diesem Buch habe ich so meine Schwierigkeiten, denn einerseits hat mich die Handlung nicht wirklich vom Hocker gehauen und ich hatte so meine Probleme mit dem Schreibstil, da ich mich nicht so ganz mit ihm anfreunden konnte. Andererseits fand ich Rachel als Hauptfigur sehr sympatisch und musste das Buch bis zum Schluss lesen.
Ich denke, bei diesem Buch kann ich allen nur raten, sich selbst ein Bild von diesem Buch zu machen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.02.2020

Dritter Band der Stage Dive-Reihe

Rockstars bleiben nicht für immer
0

Bei diesem Buch habe ich mich viel geärgert (aber auf eine gute Weise), viel gelacht und wahrscheinlich auch viel skeptisch geschaut.
Lena ist eine tolle Hauptfigur, die ihren eigenen Kopf hat und nicht ...

Bei diesem Buch habe ich mich viel geärgert (aber auf eine gute Weise), viel gelacht und wahrscheinlich auch viel skeptisch geschaut.
Lena ist eine tolle Hauptfigur, die ihren eigenen Kopf hat und nicht auf den Mund gefallen ist. Jimmy ist eine eigensinnige Figur, die etwas verschlossen für die Liebe ist und dem man am liebsten zwischendurch eine Kopfnuss geben würde.
Zusammen ergeben die beiden ein wundervolles Paar ab, mit dem man gerne ein paar Lesestunden verbringt, weil ihre Geschichte sowohl viel Liebe als auch Drama bietet.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere