Profilbild von paula_tripp

paula_tripp

Lesejury-Mitglied
offline

paula_tripp ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit paula_tripp über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.06.2020

Eine wahnsinnig gute Fortsetzung

Muse of Nightmares - Das Geheimnis des Träumers
1

Ich habe Strange the Dreamer schon wahnsinnig geliebt und da es mit einem fiesen Cliffhanger geendet hat, war ich super neugierig, wie Laini Taylor es schafft die vielen offenen Fragen und die komplexe ...

Ich habe Strange the Dreamer schon wahnsinnig geliebt und da es mit einem fiesen Cliffhanger geendet hat, war ich super neugierig, wie Laini Taylor es schafft die vielen offenen Fragen und die komplexe Handlung fortzusetzen.
Es ist ihr wahnsinnig gut gelungen.
Wir starten dort, wo Strange the Dreamer aufgehört hat und demnach ist direkt am Anfang des Buches sehr viel Handlung. Einige Fragen werden beantwortet und viele neue kommen auf.
Der Handlungsstrang von Kora und Nova hat mir wahnsinnig gut gefallen und lässt mich auch noch sehr rätseln, wie es mit dem ganzen weitergeht.
Die Geschichte war von Beginn an sehr emotional, da auch viele berührende Sachen passiert sind.
Ich mochte die Charakterentwicklung von Thyon-Nero ebenfalls sehr gerne und freue mich schon mehr von ihm zu hören.
Leider finde ich, dass Ruby, Feral und Sparrow ein klein wenig an Tiefe. Außerdem hat es meiner Meinung nach dem Buch nicht gut getan, dass man es in zwei Teile geteilt hat. Ich hätte lieber mehr Geld bezahlt um alles in einem zu haben.
Alles in allem ist es eine meiner Lieblingsreihen, sowohl äußerlich, als auch innerlich.

  • Cover
  • Geschichte
  • Atmosphäre
  • Erzählstil
  • Figuren