Platzhalter für Profilbild

sandhoernchen

Lesejury-Mitglied
online

sandhoernchen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit sandhoernchen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.09.2019

Kleine Sünde

Sinful Prince
0

Mir gefällt das Buch gut.
Am Anfang verspricht das Buch jede Menge Erotik, aber im weiteren Verlauf nimmt diese leider ab.
Im Buch geht es um Temperance die dominaten Sex mit einem mysteriösen Unbekannten ...

Mir gefällt das Buch gut.
Am Anfang verspricht das Buch jede Menge Erotik, aber im weiteren Verlauf nimmt diese leider ab.
Im Buch geht es um Temperance die dominaten Sex mit einem mysteriösen Unbekannten in einem geheimen Sexclub hat.
Temperance arbeitet in einer Whiskeybrennerei und ist Künstlerin die aus Altmetall Neue Skulpturen schafft.
Temperance schafft es nicht oft ihrem Verlangen nicht nachzugeben. Sie trifft sich mehrmalsmit dem Unbekannten und dieser ist auch von ihr fasziniert.
Das Ende des Buches endet mit einem Cliffhanger, sodass man das nächste Buch der Reihe lesen muss

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
  • Gefühl/Erotik
Veröffentlicht am 10.07.2019

Schwieriges Buch

Dragon Hunter Diaries - Drachen bevorzugt
0

Klappentext:
Gesucht: Drachenjäger
Schwert wird gestellt. Keine Vorerfahrung notwendig.


Gerade noch ist Veronica James eine reichlich pingelige Mathelehrerin, da verbrennt schon ihre Halbschwester ...

Klappentext:
Gesucht: Drachenjäger
Schwert wird gestellt. Keine Vorerfahrung notwendig.


Gerade noch ist Veronica James eine reichlich pingelige Mathelehrerin, da verbrennt schon ihre Halbschwester vor ihren Augen zu schwarzer Asche - und übergibt Veronica ihr Erbe als Drachenjägerin. Diese wird in eine Welt gestoßen, in der es von Dämonen, Drachen und Geistern nur so wimmelt. Veronica soll nun die Sterblichen beschützen, dabei hat sie keine Ahnung, was genau zu tun ist! Nur gut, dass ihr der heiße Halbdämon Ian zur Seite steht. Der kann verdammt gut küssen, aber sich mit ihm einzulassen, ist brandgefährlich ...


Eigentlich lese Ich sehr gerne Bücher von Katie Mac Allister, aber dieses Buch passt nicht zu den anderen Büchern, außer vielleicht das Thema.
Die Charaktere sind nicht ausgereiftund widersprechen sich auch teilweise. Veronica hat eine Hygienetick, aber bei Ian scheint der komplett abgeschaltet zu sein.
Veronica wird in diesem Buch zur Drachenjägerin, aber es wird überhaupt nicht beschrieben was ein Drachenjäger macht und was seine Aufgabe ist außer Dämonen töten.
Die ganze Handlung des Buches ist nich gut durchdacht, es gibt keinen wirklichen roten Faden. Es wird von einer Szene zur nächsten gesprungen ohne wichtige Details zu erklären.
Die Sexszenen werden von Veronica zu Tode gequatscht.
Ian ist mitsich im unreinen und verschweigt Veronica so einiges.

Ich hoffe das der zweite Teil besser wird.

  • Cover
  • Charaktere
  • Handlung
  • Erzählstil
  • Atmosphäre