Profilbild von tinca0

tinca0

Lesejury Profi
offline

tinca0 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit tinca0 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 26.02.2018

Liebesachterbahn der Gefühle, ein gelungener Serienauftakt.

Save Me
1 0

Klappentext:
Sie kommen aus unterschiedlichen Welten. 
Und doch sind sie füreinander bestimmt. 
Geld, Glamour, Luxus, Macht ― all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium ...

Klappentext:
Sie kommen aus unterschiedlichen Welten. 
Und doch sind sie füreinander bestimmt. 
Geld, Glamour, Luxus, Macht ― all das könnte Ruby Bell nicht weniger interessieren. Seit sie ein Stipendium für das renommierte Maxton Hall College erhalten hat, versucht sie in erster Linie eins: ihren Mitschülern so wenig wie möglich aufzufallen. Vor allem von James Beaufort, dem heimlichen Anführer des Colleges, hält sie sich fern. Er ist zu arrogant, zu reich, zu attraktiv. Während Rubys größter Traum ein Studium in Oxford ist, scheint er nur für die nächste Party zu leben. Doch dann findet Ruby etwas heraus, was sonst niemand weiß ― etwas, was den Ruf von James‘ Familie zerstören würde, sollte es an die Öffentlichkeit geraten. Plötzlich weiß James genau, wer sie ist. Und obwohl sie niemals Teil seiner Welt sein wollte, lassen ihr James ― und ihr Herz ― schon bald keine andere Wahl.

Meine Meinung:
Dies ist der erste Band der Maxton Hall Reihe.

Es ist das Letzte Jahr in der Layton Hall. Ruby ist Stipendiatin und versucht unsichtbar zu bleiben. Sie möchte nur lernen und dann nach Oxford.
James ist aus der Oberschicht - reich, verwöhnt und umschwärmt.
Ruby und James - zwei Welten treffen aufeinander, die nicht unterschiedlicher sein könnten, doch durch ein Ereignis, muß James mit Ruby zusammen arbeiten und dort kommen sie sich näher.

Das Cover ist schlicht und einfach, aber doch besonders, ich finde es wunderschön.
Der Schreibstil ist super, leicht und flüssig zu lesen und man fliegt nur so über die Seiten, ich habe sie regelrecht inhaliert. Man ist auch gleich mitten im Geschehen und fühlt und spürt die Stimmungen der einzelnen Charaktere mit.

Ruby lernen wir als eine sehr starke Persönlichkeit kennen. Sie weiß was sie will und darauf arbeitet sie hin. Geld und Ansehen ist ihr nicht wichtig, sie möchte keine Ablenkung, deswegen versucht sie ja auch unsichtbar zu bleiben, was aber dann nicht so ganz klappt. 
James ist ein Junge aus reichem Hause, ihm wird geschmeichelt und er mußte schnell lernen das es immer nur ums Geld geht. Den waren James kennt so gut wie keiner, denn man wird sonst nur ausgenutzt. Einzig und allein beim Lacrosse kann er sich austoben.
Als beide sich kennen lernen, schleichen sie erst mal nur vorsichtig umeinander herum, aber das legt sich bald und es wird explosiver. Die Dialoge sind spritzig, mit ein wenig Humor, aber auch ernster und tiefergehend.
Man lernt beide gut kennen, kann ihre Gedankengänge und Handlungen verstehen. Man spürt den inneren Zweispalt der Beiden und den Druck von außen.
Auch die Nebencharaktere sind gut beschrieben. Ruby Familie zB. dort spürt man Liebe und Zusammenhalt, in James Familie spürt man nur Druck und Arroganz.

Mir hat es sehr viel Spaß gemacht das Buch zu lesen, Ruby und James kennen zu lernen. Es ist ein gelungener erste Teil und ich möchte wissen wie es weiter geht.
Von mir bekommt es eine Leseempfehlung.

Veröffentlicht am 01.10.2018

sehr schöne Liebesgeschichte - sinnlich, erotisch, prickelnd , spannend

Entfessle mich!
0 0

Das Cover finde ich wunderschön, es vermittelt Vertrauen und Liebe.
Der Schreibstil ist locker leicht, einfühlsam und trotzdem fesselnd.
Renée die wieder lernt zu vertrauen und Derek der lernt zu lieben.
Mir ...

Das Cover finde ich wunderschön, es vermittelt Vertrauen und Liebe.
Der Schreibstil ist locker leicht, einfühlsam und trotzdem fesselnd.
Renée die wieder lernt zu vertrauen und Derek der lernt zu lieben.
Mir hat die Geschichte sehr gefallen, sie ist sinnlich, innig, erotisch, emotional , spannend und sehr berührend.
Von mir bekommt sie eine Leseempfehlung.

Veröffentlicht am 01.10.2018

Thug & Jane - Liebe mit Hindernissen

Thug
0 0

Thug ist ungebunden und lieber sein eigener Boss. Er will sich nicht unterordnen.
Jane übernimmt die Geschäfte ihres Vater. Sie ist noch völlig unvorbereitet, aber sie muß schnell lernen, sich in einer ...

Thug ist ungebunden und lieber sein eigener Boss. Er will sich nicht unterordnen.
Jane übernimmt die Geschäfte ihres Vater. Sie ist noch völlig unvorbereitet, aber sie muß schnell lernen, sich in einer Männerdomäne durch zu setzen. Sie muß für das Vertrauen und den Respekt der Männer hart kämpfen.
Sie will Thug in ihrem Unternehmen, er wehrt sich mit allen Mitteln, um das zu verhindern. Nur beide haben nicht mit den Gefühlen für den jeweils Anderen gerechnet und dann passiert etwas Schlimmes. Thug und seine Freunde helfen ihr und sie kommen sich näher.
Aber haben sie überhaupt eine Chance auf ihr Herz zu hören?

Dies ist der 3. Band der „Dirty, Rich & Thug Reihe“. 
Sie sind zwar alle in sich abgeschlossen, aber es ist meiner Meinung nach von Vorteil, wenn man sie der Reihe nach liest, da man sich sonst spoilern würde.
1. DIRTY - In seiner Gewalt (Dirthy & Olivia)
2. RICH - In seinem Bann (Rich & Jazemine)
3. THUG - In seinen Fängen (Thug & Jane)

Das Cover ist heiß und es passt perfekt zu den anderen Bänden.
Der Schreibstil ist locker und leicht, aber fesselnd und die Spannung steigert sich kontinuierlich bis zum Schluß. Es fängt gleich rasant an, so wird man in die Geschichte hineingezogen, man inhaliert sie regelrecht. Man kann einfach nicht aufhören zu lesen, denn sie ist spannend, fesseln, geheimnisvoll, humorvoll, sinnlich, erotisch und heiß.
Auf Thug hatte ich mich schon sehr gefreut, denn in den andern Büchern, war er noch ein wenig verschlossen, hat einen aber schon neugierig gemacht. Er ist ein typischer Badboy, geheimnisvoll und gefährlich, aber er hat auch ein großes Herz und er ist nicht nachtragend. Man kann sich einfach nur in ihn verlieben, er ist die perfekte Mischung zwischen hart und weich.
Jane ist eine starke Persönlichkeit. Sie weiß, was sie will und versucht es durchzusetzen, aber nicht mit allen Mitteln, denn sie hat noch Anstand und ein Gewissen. Jane und Thug zusammen, sind ein perfektes Paar, auch wenn sie ein wenig länger brauchten, um das rauszufinden.
Auch Dirty & Olivia und Rich & Jazemine waren wieder dabei. Es war als ob man Freunde besucht, einfach toll.
Es ist eine wunderschöne Liebesgeschichte, aber mal etwas anders. Es war nicht wie sonst „starker Mann und schwache Frau“, sondern „starker Mann und starke Frau“, hier haben sie sich beide gerettet und das in vielerlei Hinsicht.
Von mir bekommt es eine absolute Leseempfehlung.

Veröffentlicht am 28.09.2018

Connor & Maera - toller zweiter Band

Pfade der Sehnsucht
0 0

Ich habe es als ungekürztes Hörbuch gehört.
Dies ist der zweite Teil der O’Dwyer Trilogie
1. Spuren der Hoffnung (Iona & Boyle)
2. Pfade der Sehnsucht (Connor & Meara)
3. Wege der Liebe (Branna & Fin)

Auch ...

Ich habe es als ungekürztes Hörbuch gehört.
Dies ist der zweite Teil der O’Dwyer Trilogie
1. Spuren der Hoffnung (Iona & Boyle)
2. Pfade der Sehnsucht (Connor & Meara)
3. Wege der Liebe (Branna & Fin)

Auch hier ist der Schreibstil leicht und flüssig, die Spannung steigert sich bis zum Schluß.
Elena Wilms gibt hier den Charakteren ihre Stimme. Sie versteht es jedem echtes Leben einzuhauchen. Man lebt, liebt, feiert, zweifelt und bangt mit ihnen. Es ist wieder als ob man mitten drin wäre, wie zu Besuch bei Freunden.
Diesmal geht es um Connor und Meara, die sich zwar schon seit Kindertagen kennen und Freunde sind, aber wo jetzt auch die Liebe erwacht.
Es war wieder ein schöne Abenteuer.
Von mir bekommt es eine absolute Lese - und Hörempfehlung.

Veröffentlicht am 28.09.2018

sehr schöne Liebesgeschichte - sinnlich, erotisch, prickelnd , spannend

Entfessle mich!
0 0

Klappentext:
Den Fängen ihres gewalttätigen Ehemanns entkommen, beginnt Renée ihr neues Leben als Buchhalterin in einem Nachtclub. Privat geht sie jeder neuen Beziehung aus dem Weg, denn sie hat geschworen, ...

Klappentext:
Den Fängen ihres gewalttätigen Ehemanns entkommen, beginnt Renée ihr neues Leben als Buchhalterin in einem Nachtclub. Privat geht sie jeder neuen Beziehung aus dem Weg, denn sie hat geschworen, sich nie wieder von einem Mann beherrschen zu lassen.
Bis eine Affäre mit dem smarten, aber dominanten Briten Derek Thornton ihre Schwüre ins Wanken bringt und Renée sich auf erotische Rollenspiele mit dem Investor einlässt.
Doch ein dunkles Geheimnis aus Dereks Vergangenheit ruft alte Feinde auf den Plan, und während er lernen muss, zu seinen Gefühlen zu stehen, zweifelt Renée, ob sie ihm noch wirklich vertrauen kann …

Meine Meinung:
Das Cover finde ich wunderschön, es vermittelt Vertrauen und Liebe.
Der Schreibstil ist locker leicht, einfühlsam und trotzdem fesselnd.
Renée die wieder lernt zu vertrauen und Derek der lernt zu lieben.
Mir hat die Geschichte sehr gefallen, sie ist sinnlich, innig, erotisch, emotional , spannend und sehr berührend.
Von mir bekommt sie eine Leseempfehlung.