Platzhalter für Profilbild

zitroenchen

Lesejury Star
offline

zitroenchen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit zitroenchen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 13.10.2020

Willst du Blumen, kauf Dir welche

Willst du Blumen, kauf dir welche
0

Buchhändlerin Lena glaubt an die einzige wahre Liebe. Doch die hat sie leider noch nicht gefunden. Also lebt sie mit ihrer Katze bei ihrer Tante und genießt ihr Leben als Buchhändlerin. Bis sie bei einer ...

Buchhändlerin Lena glaubt an die einzige wahre Liebe. Doch die hat sie leider noch nicht gefunden. Also lebt sie mit ihrer Katze bei ihrer Tante und genießt ihr Leben als Buchhändlerin. Bis sie bei einer Lesung auf den Autor Benjamin Floros und seine "Ultimative Liebesformel" trifft. Dummerweise läßt sich Lena auf eine Wette mit dem Autor ein: Über seine Dating-Formel, soll sie die große Liebe finden...

Wie immer ist das Buch der Autorin ein Garant für ein flüssiges und sehr lustiges Lesevergnügen. Die Protagonisten sind lustig, tollpatschig, nachvollziehbar und das Thema aus dem wahren Leben.

Wer ein paar Stunden dem Leben entfliehen möchte und wieder richtig Lachen will - ist hier genau richtig!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.08.2020

Legal Love 2

Legal Love – Mit dir allein
0

Dies ist der zweite Band der London Lawyer Reihe.
David und Nora feiern ihre Hochzeit und verabschieden sich dann in die Flitterwochen. Mel ist endlich Anwältin und bekommt ihr erstes Mandat. Ausgerechnet ...

Dies ist der zweite Band der London Lawyer Reihe.
David und Nora feiern ihre Hochzeit und verabschieden sich dann in die Flitterwochen. Mel ist endlich Anwältin und bekommt ihr erstes Mandat. Ausgerechnet Davids besten Freund: den Profi-Tennisspieler Pat Finnley, dem sexuelle Belästigung vorgeworfen wird. Auf der Hochzeit sprühten zwischen den beiden die Funken und dann kam auch schon der Krach...

Der sturköpfige Pat, gibt Mel andauernd das Gefühl, nicht gut genug zu sein. Aber die "Kämpferin" Mel beißt sich durch...

Der Roman ist in der Ich-Form aus Mels Sicht geschrieben. Mel ist ein toller, kämpferischer Charakter. Pat schaut anfangs sehr verzogen und eingebildet aus - aber sobald man hinter seine Fassade sieht - ist da ein ganz anderer Mensch.

Der Roman ist gewohnt flüssig und fesselnd geschrieben. Schöne Story, absolutes Lesevergnügen!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.08.2020

Kisses from the guy next door

Kisses from the Guy next Door
0

Zweiter Teil der Baileys Serie:

Brooklyn wird am Altar von ihrem Verlobten stehen gelassen. Er teilt ihr per SMS mit, daß er sie nicht heiraten will.... Anstatt auf Hochzeitsreise zu gehen verkriecht ...

Zweiter Teil der Baileys Serie:

Brooklyn wird am Altar von ihrem Verlobten stehen gelassen. Er teilt ihr per SMS mit, daß er sie nicht heiraten will.... Anstatt auf Hochzeitsreise zu gehen verkriecht sich Brooklyn in ihrer neuen Wohnung. Und nur ihr neuer Nachbar Wyatt weiß, daß sie zuhause ist....

Wyatt soll inkognito das Hotel Lake Starlight überprüfen und auf Vordermann bringen.... Durch Brooklyn lernt er Freundschaft, Familie und Zusammenhalt kennen und sein leeres Leben wird ihm immer bewusster...

Ein Roman, wie ich ihn erwarte, viel Liebe, Freundschaft und Zusammenhalt. Zwei Protagonisten, die viel voneinander lernen und zu sich selber stehen. Tolle Protagonisten, super schöne Trilogie.

Toller Roman!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.08.2020

Zeiten des Sturms

Zeiten des Sturms
0

Der neue Roman von Nele Neuhaus "Zeiten des Sturms" ist der Abschlussband zur Trilogie (Sommer der Wahrheit / Straße nach Nirgendwo) um Sheridan Grant.

Der Autorin ist wieder ein Pageturner ...

Der neue Roman von Nele Neuhaus "Zeiten des Sturms" ist der Abschlussband zur Trilogie (Sommer der Wahrheit / Straße nach Nirgendwo) um Sheridan Grant.

Der Autorin ist wieder ein Pageturner gelungen. Ich konnte den Roman definitiv nicht aus der Hand legen und habe ihn innerhalb eines Wochenendes gelesen. Der Schreibstil war gewohnt flüssig und spannend.

Es empfiehlt sich definitiv die Vorgängerbände zu lesen und wem es möglich ist nacheinander ohne großen Abstand. Die wichtigsten Vorgeschichten werden zwar nochmal kurz angerissen, aber nicht ausführlich und ich mußte schon überlegen, wie der Zusammenhand den war und konnte mich leider nicht mehr an alles genau erinnern.

Sheridan ist eine echt starke junge Frau und somit eine sehr gute Protagonistin. Ich kann viele ihrer Entscheidungen nachvollziehen und bewundere ihre Lebenseinstellung, werde aber nicht wirklich mit ihr warm. Auch die Nebenprotagonisten sind starke Persönlichkeiten.

Wirklich ein lesenswerter spannender Roman. Abzug weil evtl. mehr Rückblicke leichter im Verständnis wären.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.07.2020

Wo die Sterne tanzen

Wo die Sterne tanzen
0

Danke, daß ich dieses Buch lesen durfte. Ich muß gestehen, daß ich es wohl in einer Buchhandlung nicht in die Hand genommen hätte und bin total ohne Vorstellung ans Lesen gegangen.

Katharina Herzog hat ...

Danke, daß ich dieses Buch lesen durfte. Ich muß gestehen, daß ich es wohl in einer Buchhandlung nicht in die Hand genommen hätte und bin total ohne Vorstellung ans Lesen gegangen.

Katharina Herzog hat nun definitiv einen neuen treuen Leser.

Das Buch ist super flüssig zu lesen, ich bin durch die Seiten geflogen und konnte das Buch nicht weglegen. Der Schreibstil war fesselnd, flüssig, spannend ...

Nele kommt mit ihrer 8 jährigen Tochter zurück nach Juist um das Haus ihrer Oma auszuräumen....
Auf Juist hat Nele immer ihre Ferien verbracht und ganz viel Liebe, Freude, Freundschaft aber auch traurige Zeiten erlebt.
Nun muß sie sich mit ihrer Vergangenheit beschäftigen um eine Zukunft zu finden.
Das Buch erzählt abwechselnd die Geschichte der Gegenwart und die Geschichte der Vergangenheit (vom ersten Sommer bis heute).

Ich habe die Protagonisten sofort in mein Herz geschlossen. Vorallem Nele und Henry.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere