Platzhalter für Profilbild

zitroenchen

Lesejury Profi
offline

zitroenchen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit zitroenchen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.08.2019

Lebenslang mein Ehemann?

Lebenslang mein Ehemann?
0

Sehr lange haben wir auf einen neuen Roman der Autorin gewartet.
Sanne und Alex sind sehr lange verheiratet, die Tochter Elena ist erwachsen - das Leben plätschert so dahin. Da beginnt Alex eine Affäre ...

Sehr lange haben wir auf einen neuen Roman der Autorin gewartet.
Sanne und Alex sind sehr lange verheiratet, die Tochter Elena ist erwachsen - das Leben plätschert so dahin. Da beginnt Alex eine Affäre mit einer "Hochhaus-Hyäne". Als er die Affäre beendet, geht Sanne erst mal als Granny-Aupair nach China....
Dieser Roman ist anders als die bisherigen. Er wird abwechselnd aus der Sicht von Sanne (Ehefrau) und von Amanda (Geliebte) geschrieben. Die Eindrücke und Gefühle der beiden Frauen finde ich sehr interessant und spannend. Auch die Erzählungen über China sind super gelungen.
Dennoch fehlt mir der bekannte Sarkasmus und Witz der Autorin in diesem Roman.

Veröffentlicht am 11.08.2019

Perfect Mistake

Perfect Mistake
0

Adele fährt zur Hochzeit ihres Vaters nach Hause. Sieben Jahre war sie hier nicht mehr.... Sie trifft sofort auf Pete. Adele liebt Pete seit sie ein Teenager ist, doch Pete ist 15 Jahre älter und der Angestellte ...

Adele fährt zur Hochzeit ihres Vaters nach Hause. Sieben Jahre war sie hier nicht mehr.... Sie trifft sofort auf Pete. Adele liebt Pete seit sie ein Teenager ist, doch Pete ist 15 Jahre älter und der Angestellte bzw. der Partner von Adeles Vater....

Der Roman wird abwechselnd im Heute und in der Vergangenheit erzählt. Durch die Rückblicke erfährt der Leser mehr über die Protagonisten und ihre Vergangenheit und Probleme und natürlich über die tiefe Freundschaft der beiden bis zum Bruch.

Ich mochte Adeles sarkastische Art und ihren klaren Focus. Pete ist ein eher schwerer verschlossener Charakter (der Bad Boy - den wir Frauen lieben).

Die Geschichte ist von Anfang an klar und hat keine großen Wendungen - doch das ist mir vorher bewusst gewesen und habe ich nicht anders erwartet.

Die Geschichte war super in einem Rutsch zu lesen. Sie hat alles was ein guter Liebesroman braucht.

Veröffentlicht am 04.08.2019

Bittersweet always

Bittersweet Always
0

Dies ist der zweite Band der Gray Springs University Reihe. Diesmal stehen Pippa und Toby im Mittelpunkt des Buches. Der Anfang spielt zeitgleich mit Band 1 (gefällt mir sehr gut). Wie gehabt wird das ...

Dies ist der zweite Band der Gray Springs University Reihe. Diesmal stehen Pippa und Toby im Mittelpunkt des Buches. Der Anfang spielt zeitgleich mit Band 1 (gefällt mir sehr gut). Wie gehabt wird das Buch abwechselnd aus der Sicht der beiden Protagonisten geschrieben.

Hut ab, daß sich die Autorin mit dem schwierigen Thema Depressionen und Angststörungen auseinandersetzt. Es ist ihr wirklich gut gelungen, die Gefühle des Betroffenen zu schildern. Aber auch die Gefühle der Angehörigen, die teilweise noch mehr leiden.

Insgesamt ein sehr guter Band. Für mich kam er aber nicht an Band 1 ran. Ab der Hälfte des Buches gab es für mich viel zu viele Längen.
Außerdem gabe es grobe Sinnfehler und diesmal wirklich viele Schreibfehler.

Mal sehen, ob Band 3 wieder besser wird.

Veröffentlicht am 02.08.2019

Café Hannah - 4

Café Hannah – Teil 4
0

Soooo lange mußte ich auf den nächsten Band warten - und auch dieser hat mich wieder total gefesselt!
Ich liebe diese Serie um die Café-Besitzerin Hannah. Die Geschichten sind total real und die Autorin ...

Soooo lange mußte ich auf den nächsten Band warten - und auch dieser hat mich wieder total gefesselt!
Ich liebe diese Serie um die Café-Besitzerin Hannah. Die Geschichten sind total real und die Autorin schafft es immer wieder, meine eigenen Gedanken und "Problemchen" in Worte zu fassen.
Die Protagonisten sind mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen.
Die Seiten flogen nur so dahin und das Buch war wie immer viel zu schnell zu Ende.

Absolute fünf Sterne! DANKE

Veröffentlicht am 25.07.2019

Die letzte Witwe

Die letzte Witwe
0

Zwei Explosionen in der Nähe von Saras Elternhaus! Sara und Will fahren sofort dort hin um zu helfen. Dabei wird Sara entführt und Will muß hilflos zusehen.
Er kämpft darum verdeckt ermitteln ...

Zwei Explosionen in der Nähe von Saras Elternhaus! Sara und Will fahren sofort dort hin um zu helfen. Dabei wird Sara entführt und Will muß hilflos zusehen.
Er kämpft darum verdeckt ermitteln zu dürfen um Sara zu finden und zu retten.
Welche Gruppe hat Sara entführt und warum?

Bei einem Roman von Karen Slaughter ist die Erwartungshaltung natürlich hoch. Am Anfang des Buches wird die Situation aus den Sichtweisen der Protagonisten erzählt, dadurch wird er sehr oft wiederholt. Dies zieht sich teilweise und die vielen Namen und Polizeiausdrücke waren etwas verwirrend.
Ab der Hälfte des Romanes beginnt es wirklich spannend zu werden und der bekannte spannende Schreibstil beginnt.

Sara und Will sind wie immer ganz tolle Protagonisten und auch ihr Privatleben kommt nicht zu kurz.

Sehr guter Thriller, den man ab der Hälfte nicht mehr aus der Hand legen kann.