Platzhalter für Profilbild

zitroenchen

Lesejury Profi
offline

zitroenchen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit zitroenchen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.01.2018

Bourbon Lies

Bourbon Lies
2 0

Der dritte Band der Trilogie schließt sich nahtlos an Band zwei an. Es ist wirklich zu empfehlen, die Bände nacheinander zu lesen - sonst kommt man nicht in die Geschichte rein.

Edward sitzt im Gefängnis, ...

Der dritte Band der Trilogie schließt sich nahtlos an Band zwei an. Es ist wirklich zu empfehlen, die Bände nacheinander zu lesen - sonst kommt man nicht in die Geschichte rein.

Edward sitzt im Gefängnis, wegen dem Mord an seinem Vater, dennoch sind alle sicher, er kann es nicht gewesen sein. Gin ist in einer unglücklichen Ehe gefangen und hat immer noch das Geheimnis um Amelia... Lane und Lizzie kämpfen um das Bourbon Imperium. Schafft Lane es alle Firmenkonten zu finden und die Firma am Leben zu erhalten?
Max ist auch wieder zurück, aber noch nicht daheim...
Miss Aurora kämpft gegen den Krebs...

Die Bradford-Familie kämpft an allen Stellen um das Überleben des Imperiums und auch um das Glück jedes Einzelnen. Am Ende kommen alle losen Fäden zu einem guten nachvollziehbaren Ende und natürlich gibt es das erhoffte Happy End.

Eine super tolle Geschichte um die Familie aus Kentucky und den Bourbon. Von mir aus hätten es gerne noch mehr Bände sein können.

Der Schreibstil ist gewohnt flüssig und spannend

Veröffentlicht am 30.01.2017

Hot Chocolate - Promise

Hot Chocolate - Promise
1 0

Freddy möchte, daß seine Ziehtochter Lisa selbstständiger wird. Außerdem möchte er von ihren Eskapaden etwas weniger mitbekommen. Als das Penthouse über seiner Kneipe „Hot Chocolat“ wieder frei wird, nötigt ...

Freddy möchte, daß seine Ziehtochter Lisa selbstständiger wird. Außerdem möchte er von ihren Eskapaden etwas weniger mitbekommen. Als das Penthouse über seiner Kneipe „Hot Chocolat“ wieder frei wird, nötigt er Lisa dort einzuziehen. Bedingung: WG mit anderen Mädels.
Als Lisa nicht richtig zieht, entscheidet sich Freddy für die stille Studentin Kate. Ava, die Medizinstudentin und das Sufer-Girl Jill.
Relativ schnell werden die vier unterschiedlichen Mädchen Freundinnen. Ava kämpft mit ihrer Beziehung zu Chris und ihrem Job in der Notaufnahme. Jill weiß mit ihrem Leben nicht viel anzufangen und soll lernen, daß man im Leben arbeiten muß. Lisa bekämpft ihre Vergangenheit und Kate träumt von der großen Liebe...
Die Protagonisten sind sympathisch und nachvollziehbar. Freddy ist ein Traum. Die Geschichte hat die richtige Mischung zwischen Leben und Sex. Die Szenen sind detailliert und sehr schön ausgearbeitet.
Super Auftakt zu einer Serie. Die Serie gibt es wohl schon länger und durch diesen Einführungsband lernt man die Mädchen und ihre Beweggründe besser kennen.
Mir gefällt die Serie ausgesprochen gut.

Veröffentlicht am 18.02.2018

Tolle Serie

Inselzauber
0 0

Lissy soll ihre Tante Bea auf Sylt im Buchladen vertreten. Für Lissy ist der Zeitpunkt für ihre Auszeit perfekt: Ihr Freund hat sie betrogen und erwartet ein Kind mit der Neuen.
Lissy muß sich darüber ...

Lissy soll ihre Tante Bea auf Sylt im Buchladen vertreten. Für Lissy ist der Zeitpunkt für ihre Auszeit perfekt: Ihr Freund hat sie betrogen und erwartet ein Kind mit der Neuen.
Lissy muß sich darüber klar werden, wie ihr Leben weitergehen soll. Auf Sylt trifft sie auf Nele: Nele führt ein Café und hat mehr Probleme als sie alleine bewältigen kann...

Die Büchernest-Serie ist eine ganz tolle Serie, die auf der bezaubernden Insel Sylt spielt. Die Landschaftsbeschreibungen machen Lust auf Urlaub. Im Vordergrund des Romans steht aber natürlich die Freundschaft und daß Frau gemeinsam alles schaffen kann.

Gabriella Engelmann hat einen wunderbaren Schreibstil. Die Zeit und die Seiten fliegen nur so dahin. Ich habe die Bücher diesmal nicht in der richtigen Reihenfolge gelesen, was ansich keine Hürde ist.
Ich mag die Serie richtig gern.

Veröffentlicht am 11.02.2018

The Bartender

The Bartender
0 0

Whitney Knight ist am Tiefpunkt ihres Lebens. Sie hat ihren Job verloren und zieht wieder nach Hause zu ihren Großeltern. Vorteil: Sie ist wieder mit ihren besten Freundinnen Lennon und Tahlia ...

Whitney Knight ist am Tiefpunkt ihres Lebens. Sie hat ihren Job verloren und zieht wieder nach Hause zu ihren Großeltern. Vorteil: Sie ist wieder mit ihren besten Freundinnen Lennon und Tahlia vereint.
An einem Abend, als alles schief geht, betrinkt sie sich und hat einen One-Night-Stand mit dem sexy Barkeeper...

Allerdings ist dieser Barkeeper, ihr Feind von früher: Cole Webber! Und noch dazu der zukünftige Schwager von Thalia....

Whitney und Cole sollen gemeinsam Örtlichkeiten für die Traumhochzeit ansehen und müssen sich deswegen zusammenreißen und erwachsen miteinander umgehen....

Wahnsinn! Dieser Roman ist alles was Frau lesen will. Von Anfang an ist klar, welche Story kommt und wie es ausgehen wird (deswegen liest man dieses Genre).
Die Schreibweise der beiden Autorinnen ist fesselnd, lustig, erotisch, absolut genial.
Ich bin durch die Seiten geflogen und konnte das Buch nicht aus der Hand legen. Die Protagonisten sind realistisch und sehr sympathisch, jeder auf seine eigene Art.
Cole ist ein wahrgewordener Traum . Lennon einfach genial. Whit gefällt mir sehr gut, bis auf ihre Jobsuche, die hätte etwas ernsthafter sein können.

Die nächsten beiden Bände der Reihe sind von vorbestellt!

Schade, daß es die Vorstory zu diesem Band bisher nur in Englisch gibt.

Veröffentlicht am 28.01.2018

Beneath the Scars

Beneath the Scars - Nie wieder ohne dich
0 0

Megan ist Schriftstellerin und wurde bitter betrogen. Ihr Buch wurde ihr von ihrem Freund gestohlen und er will es als seines ausgeben. Sie zieht sich zurück in das Haus ihrer Freundin Karen...
In ...

Megan ist Schriftstellerin und wurde bitter betrogen. Ihr Buch wurde ihr von ihrem Freund gestohlen und er will es als seines ausgeben. Sie zieht sich zurück in das Haus ihrer Freundin Karen...
In dem kleinen stillen Ort will sie zur Ruhe kommen. Sie ist fasziniert von einem Bild des dort ansässigen Künstlers ZDA.

Zachary lebt total zurückgezogen. Er hatte eine schlimme Kindheit, dann war er berühmter Schauspieler und nun ist er vernarbt. Selber sieht er sich als nicht wertvoll, nicht liebenswert und er stößt alle Menschen von sich.

Langsam und durch Megans Hartnäckigkeit nähern sich die beiden an und verlieben sich ineinander. Aber kann Zachary wieder lieben und vertrauen?

Als das Leben beide einholt - werden sie auf eine harte Probe gestellt.

Der Roman ist abwechselnd aus der Sicht von Megan und Zachary erzählt. Ich habe einen Liebesroman erwartet und wurde von einer total tiefgreifenden Hoffnung gebenden Liebesgeschichte überrascht. Die Wandlung, die Zachary vollzieht ist super nachvollziehbar. Realistische sympathische Protagonisten!
Der Roman ist absolut genial geschrieben! Einen Stern Abzug, weil es zwischendurch ganz kurze Längen gibt.