Cover-Bild Die neue Gorch Fock
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
34,99
inkl. MwSt
  • Verlag: GeraMond
  • Genre: Ratgeber / Fahrzeuge
  • Seitenzahl: 208
  • Ersterscheinung: 05.04.2024
  • ISBN: 9783964533630
Ulf Kaack, Achim Winkler

Die neue Gorch Fock

Die wechselvolle Geschichte einer Legende
Die Geschichte der »neuen« Gorch Fock – Bildband Segeln

Die ganze Historie der legendären Gorch Fock und ihrer Schwesterschiffe . Angefangen beim Bau in den Docks von Blohm & Voss, über ihre Namenspatrone , Kommandanten und Besatzungen bis hin zu Reiseprotokollen , Zeitzeugenberichten und einem Überblick über die Historie der zivilen und militärischen Segelschulschiffe . Ein anregendes Porträt, attraktiv bebildert und mit allen Infos zur Wiedergeburt dieses Schiffes nach seiner Sanierung.

  • Brandaktuell mit allen Infos zur Grundinstandsetzung und vielen Hintergrundinfos
  • Aktuelle und historische Fotos zeigen die Segler in ihrem ganzen Detailreichtum
  • Die Faszination des Marine-Schulschiffs »Gorch Fock« ist ungebrochen

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.04.2024

Eine Legende sticht wieder in See

0

Schon als Kind habe ich den weißen Großsegler geliebt, staunend betrachtet und erst Jahre später erfahren, dass die Geschichte des untergegangenen Segelschulschiffs Niobe der Startschuss für den Bau der ...

Schon als Kind habe ich den weißen Großsegler geliebt, staunend betrachtet und erst Jahre später erfahren, dass die Geschichte des untergegangenen Segelschulschiffs Niobe der Startschuss für den Bau der Gorch Fock bedeutet hat. Erst im Verlauf der Jahre habe ich viel über beide Schiffe gelesen und die Faszination ist bis heute ungebrochen.

Die wechselvolle Geschichte der Gorch Fock schien mit mit den beginnenden Renovierungs- & Instandsetzungsarbeiten einem unrühmlichen Ende entgegenzugehen. Sollte es wirklich so sein, dass Großsegler und Besatzung nie wieder die Wirkung von Wind, Wetter und Seegang erleben dürfen ? Doch nach einer schier endlos erscheinenden Werftzeit ist es endlich so weit: Die Gorch Fock tritt wieder als Segelschulschiff der Marine ihren Dienst an und darf auf den Weltmeeren ihre imposanten Segel in den Wind recken.

Das Buch dokumentiert die Geschichte der Gorch Fock, begleitet sie vom Umbau bis heute und gibt den Leser:innen die Möglichkeit, Einblicke an Bord zu erhalten, die sonst im Verborgenen bleiben. Beeindruckend und mit einer stattlichen Anzahl von Fotografien versehen, ist dieses Buch auch eine kleine Zeitreise. Es gibt ein Wiedersehen mit dem 10-DM-Schein, Briefmarken und Münzen mit dem Abbild der Gorch Fock und natürlich mit den Kommandanten, die die Geschicke des majestätischen Großsegler gelenkt haben.

Endlich wieder zur See...mit diesem Buch wird es möglich, ein Teil der Besatzung zu sein.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung