Cover-Bild Glanz und Gloria

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe Life
  • Genre: Ratgeber / Lebenshilfe
  • Ersterscheinung: 28.02.2020
  • ISBN: 9783732586530
Vreni Frost

Glanz und Gloria

Der Universalreiniger für ein besseres Leben
Vreni Frost präsentiert die besten Putztipps für alle, die wenig Zeit haben und dennoch mehr Glanz in ihr Leben bringen wollen. Dabei geht es nicht nur um äußere, sondern auch um innere Reinigung. Jeder Raum steht für ein übergeordnetes Thema: Die Küche für einen gesunden Körper. Das Bad für Schönheit und Selbstliebe. Das Schafzimmer für Ruhe und Erholung. Vreni Frost zeigt: Wer lernt, seine Wohnung sauber zu halten, der lenkt auch sein Leben in die ganz persönliche Erfolgsspur.

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.04.2020

Für Putzanfänger eher geeignet. Ich persönlich habe nicht viel Neues gelernt.

0

Von einer, die auszog, das Putzen zu lernen…
Ich habe eine wundervolle Beziehung zu meiner Putzfrau. Patrycja kommt alle zwei Wochen, dann trinken wir Kaffee, und ich räume vor ihr her, damit sie überhaupt ...

Von einer, die auszog, das Putzen zu lernen…
Ich habe eine wundervolle Beziehung zu meiner Putzfrau. Patrycja kommt alle zwei Wochen, dann trinken wir Kaffee, und ich räume vor ihr her, damit sie überhaupt ihre Arbeit verrichten kann. Nebenbei schimpft sie mich kurz aus, wie unordentlich ich bin und warum sie eigentlich nie in das ominöse Zimmer hinten links darf, um sauber zu machen. Anschließend lasse ich meinen Charme spielen und mache einen auf superbusy Unternehmerin, um wie alle zwei Wochen zu rechtfertigen, warum es hier eigentlich so aussieht. Ins Zimmer hinten links räume ich übrigens alles hinein, was in der Wohnung im Weg herumsteht. Und mit alles meine ich alles. Einmal alle drei Monate bekomme ich einen Rappel und räume das Zimmer hinten links auf, lasse mir von Patrycja für dieses grandiose Werk auf die Schulter klopfen, anschließend trinken wir noch einen Kaffee, und ich mülle den Raum wieder wochenlang zu.

Eckdaten
eBook
152 Seiten
Untertitel: Universalreiniger für ein besseres Leben
2020
Baste Lübbe Verlag
ISBN: 978-3-7325-8653-0

Cover
Einheitlich Farben und passt insgesamt zum Titel. Man weiß sofort, was einem inhaltlich erwarten wird.

Inhalt
Vreni Frost präsentiert die besten Putztipps für alle, die wenig Zeit haben und dennoch mehr Glanz in ihr Leben bringen wollen. Dabei geht es nicht nur um äußere, sondern auch um innere Reinigung. Jeder Raum steht für ein übergeordnetes Thema: Die Küche für einen gesunden Körper. Das Bad für Schönheit und Selbstliebe. Das Schlafzimmer für Ruhe und Erholung. Vreni Frost zeigt: Wer lernt, seine Wohnung sauber zu halten, der lenkt auch sein Leben in die ganz persönliche Erfolgsspur.

Autorin
Vreni Frost inspiriert ihre Leserinnen auf dem Blog neverever.me seit über einem Jahrzehnt. Hier teilt sie Ideen, Erfahrungen und Meinungen zu aktuellen Themen aus den Bereichen Gesellschaft, Stil, Empowerment und Gesundheit. Ihre Follower kennen Vreni als vielseitig interessierte Lifestyle-Expertin und schätzen ihre erfrischend ehrliche und humorvolle Art. Sie lebt in Berlin.

Meinung
Ich habe bereits durch eine Leserunde einiges zu dem Buch erfahren und wollte es unbedingt selbst lesen, um mehr zu diesem Thema zu erfahren. Putzen muss jeder, auch wenn viele es nicht gerne tun. So wie auch die Autorin. XD Aber Putzen kann auch beruhigen und Spaß machen. 😊 Man muss nur wissen wie. 😉 Vielleicht ist man auch eher wie die Autorin und hat eine Putzfrau, die hinter einem herräumt. Das wäre mal ein Luxus, den ich nicht habe. Aber das brauche ich auch gar nicht. In meinem Chaos kann ich durchaus leben und räume hin und wieder auch einmal auf, damit ich den frei gewordenen Platz direkt wieder nutzen kann. XD
Naja, zurück zum Buch. Die Autorin erzählt humorvoll von ihrem eigenen Weg zum Putzen. Es ist wirklich amüsant zu lesen, auch wenn ich manchmal einiges überflogen habe. Für die Autorin steht die Reinigung nicht nur für das Äußere, sondern die einzelnen Zimmer repräsentieren auch den eigenen Körper. Eine interessante Einstellung. So habe ich das noch nie gesehen, aber würde durchaus Sinn ergeben.
Der Leser bzw. die Leserin finden hier sechs verschiedene Teile, die jeweils einem Bereich im Haus gewidmet ist: die gepflegte Küche, das saubere Badezimmer, das aufgeräumte Schlafzimmer, das gemütliche Wohnzimmer, das sortierte Home-Office, und zu guter Letzt Natural Cleaning. Hier lassen sich nicht nur Tipps für das richtige Putzen, Rezepte für eigene, nachhaltige Reinigungsmittel finden, sondern auch die richtige Ernährung und Achtsamkeit werden angesprochen.
Insgesamt eine interessante Lektüre, wobei ich nicht viel Neues gelernt habe. Der Großteil war mir bereits bekannt, dennoch durchaus lesbar. 😊

♥♥♥,5 von ♥♥♥♥♥

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung