Cover-Bild Todesmal

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Der Hörverlag
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Ersterscheinung: 19.08.2019
  • ISBN: 9783844533248
Andreas Gruber

Todesmal

Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez 5 - Thriller
Achim Buch (Sprecher)

Der fünfte Fall für Sabine Nemez und Maarten S. SneijderEine geheimnisvolle Nonne betritt das BKA und kündigt an, in den nächsten sieben Tagen sieben Morde zu begehen. Über alles Weitere will sie nur mit dem Profiler Maarten S. Sneijder sprechen. Doch der hat gerade gekündigt, und so befragt Sabine Nemez die Frau. Diese schweigt beharrlich – und obwohl sie die Verhörzelle nicht verlässt, gibt es das erste Opfer. Damit ist Sneijders Aufmerksamkeit geweckt. Während die Nonne in U-Haft sitzt, werden Sneijder und Nemez zu Jägern und Gejagten: Opfer eines raffinierten Plans, der gnadenlos ein Menschenleben nach dem anderen fordert ...Gelesen von Achim Buch.(Laufzeit: 10h 27)

Weitere Formate

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich bei JuleMD in einem Regal.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.12.2019

Eine Nonne als Mörderin?

0

Auch der 5. Teil dieser Reihe hat mich wieder sehr gut unterhalten. Dieses Mal kommt eine Nonne auf das BKA zu. Sie will mit niemandem außer Sneijder reden, doch leider hat dieser gerade gekündigt. Die ...

Auch der 5. Teil dieser Reihe hat mich wieder sehr gut unterhalten. Dieses Mal kommt eine Nonne auf das BKA zu. Sie will mit niemandem außer Sneijder reden, doch leider hat dieser gerade gekündigt. Die Nonne ist sich allerdings sehr sicher, dass er zurückkommen wird, wenn er hört, um was es geht, und sie behält recht.
Sie kündigt 7 Todesfälle für die nächsten 7 Tage an, Hinweise zu den Opfern finden sich in Form von Tätowierungen auf ihrem Körper. Es beginnt ein Rennen gegen die Zeit. Die ersten Opfer werden schnell gefunden, doch sind die Ermittler immer zu spät, um ihr Leben zu retten. Auf der Suche nach dem Motiv der Nonne fahren Nemez und Snejder in das Ursulinenkloster, in dem sie viele Jahre lang gelebt hat. Dort erkennen sie die Hintergründe für die grausamen Taten . Doch wer führt die Morde aus? Die Nonne selbst kann es nicht sein, denn die sitzt isoliert in einem Raum im BKA in Wiesbaden. Also muss sie Helfer haben, doch wer könnte es sein? Nach und nach bringen die Ermittler jedoch Licht ins Dunkel, und was sie herausfinden, ist schrecklich...
Auch diesen Band habe ich als Hörbuch gehört, da mir Achim Buch als Hörbuchsprecher dieser Reihe ganz hervorragend gefällt. Ich hoffe, der 6. Band lässt nicht allzu lange auf sich warten!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.11.2019

Mega spannend

0

Todesmal
von Andreas Gruber

Dies ist mein erstes Buch des Autors und ich habe dieses Hörvergnügen mit angehaltenem Atem und Gänsehaut innerhalb von drei Tagen gehört.
Ein absolut brillanter Pageturner ...

Todesmal
von Andreas Gruber

Dies ist mein erstes Buch des Autors und ich habe dieses Hörvergnügen mit angehaltenem Atem und Gänsehaut innerhalb von drei Tagen gehört.
Ein absolut brillanter Pageturner der mich in eine kolossale Hochspannung versetzt hat.
Abgerundet wird das ganze durch die perfekte Stimmlage des Sprechers.
Gleich zu Beginn kündigt der Protagonist Maarten Sneijder seinen Job. Als jedoch eine Nonne im BKA Wiesbaden auftritt und behauptet das in den nächsten sieben Tagen, sieben Morde geschehen ruft es Sneijder und seinen Ehrgeiz wieder auf den Plan. Die hier gezogen Fäden werden in alle Richtungen gezogen, und laufen am Ende perfekt zusammen. Lassen ebenso auf eine Fortsetzung hoffen und stellen mich als Leser doch zufrieden. Bewundernswert werden unterschiedliche Setting geboten und Grenzen überschritten, nicht nur geografisch sondern auch beruflich. Der Autor stellt eine belebende Handlung dar, die mich fasziniert und vollkommen gefangen genommen hat. Ich habe dieses Hörbuch geradezu verschlungen und das es eine gekürzte Version ist überhaupt nicht bemerkt. Für mich temporeich, dynamisch und mega unterhaltsame Spannung.
Fazit : Ein großartiger Hörgenuss der sowohl stimmlich als inhaltlich perfekt ist.