Cover-Bild Meine Rezepte himmelblau
(3)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: YUNA
  • Themenbereich: Lifestlye, Hobby und Freizeit - Kochen, Essen und Trinken
  • Genre: Ratgeber / Essen & Trinken
  • Seitenzahl: 80
  • Ersterscheinung: 30.10.2020
  • ISBN: 9783517303062

Meine Rezepte himmelblau

Großes Rezeptbuch zum Selberschreiben in blau im Leder-Look mit Register und Platz für Fotos, liniert
Ihre persönlichen Rezepte versammelt

Selber machen statt kaufen: Hier können Sie Ihre liebsten Rezepte in einem ganz individuellen Kochbuch festhalten - für sich oder als Geschenk für Oma, Mama, die beste Freundin, die Kinder oder Enkel.

- Viel Platz zum Eintragen: Großes Format (in etwa A4), viel Raum für Zubereitung, Zutaten und ein Foto, durchweg liniert, für über 40 Rezepte

- Dickes Papier: Egal ob Kugelschreiber, Füller oder Filzstift – hier können Sie nach Herzenslust gestalten, ohne dass etwas durchdrückt

- Abwaschbarer Einband: Kleine Soßenspritzer – kein Problem! Ideal zum Verwenden in der Küche

- Bleibt aufgeschlagen offen liegen: Angenehm schreiben ohne nerviges Zuklappen

- Edle Gestaltung: langlebiges Hardcover mit Kunstlederbezug und Goldfolienprägung

- Mit Register, Inhaltsverzeichnis und Lesebändchen

Ein wunderschönes DIY-Buch zum selber gestalten! Auch in rosa und mintgrün erhältlich!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 26.11.2020

Tolles DIY Buch

0

Schlicht und modern gestaltet ist dieses Rezept Buch auf dem mit goldenem Schriftzug der Titel "Meine Rezepte“ gedruckt ist, welches es sehr "edel" wirken lässt. Das Buch ist in vier Teile oder Kapiteln ...

Schlicht und modern gestaltet ist dieses Rezept Buch auf dem mit goldenem Schriftzug der Titel "Meine Rezepte“ gedruckt ist, welches es sehr "edel" wirken lässt. Das Buch ist in vier Teile oder Kapiteln eingeteilt und auf jedem Registerblatt ist ein netter Spruch gestaltet. Als Beispiel "Kochen ist die Möglichkeit, mit Nahrung Glück zu erzeugen."
.
Auf insgesamt 79 Seiten kann man seiner Kreativität beim Eintragen der Lieblingsrezepte freien Lauf lassen. 42 Rezepte haben hier Platz. Es sind jede Menge Zeilen vorhanden für die Beschreibung, die Zubereitung, die Zutaten oder auch für Fotos und Bemerkungen. Es handelt sich um ein abwischbares Hardcoverbuch in mit Lederoptik und einem Lesebändchen!

Ich werde nun all meinen Lieblingsrezepten von Mutti und Oma oder der lieben Freundin hier rein schreiben und mit viel Liebe, Bildern und Stickern verzieren.
Diese Rezeptsammlung erhält meine Tochter dann zu Weihnachten, da sie mich nun in ihrer eigenen Wohnung des Öfteren nach Omas Rezepten gefragt hatte.
.
Ich finde das dieses Rezeptbuch eine wunderbare Geschenkidee ist und mit dem Eintragen der eigenen Lieblings- oder Geheimrezepte zu einer wertvollen Rezeptsammlung wird!
.
Das Buch ist in der Penguin Verlagsgruppe Random House GmbH unter dem Verlag "Yuna" erschienen und ist in Pastelltönen rosa, mintgrün und himmelblau erhältlich. Der Preis für diese tolle Geschenkidee beträgt 8,99 € und mit ganz viel Liebe kreativ bearbeitet wird es zu einem unbezahlbaren Weihnachtsgeschenk!
.
𝕄𝕖𝕚𝕟 𝔽𝕒𝕫𝕚𝕥:
Ein wunderschönes DIY-Buch zum selber gestalten!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.11.2020

Ein schönes Buch zum selber füllen

0

Ich habe schon länger mit dem Gedanken gespielt mir ein Rezeptbuch zu holen, welches ich mit den Rezepten meiner Oma und Mutter füllen kann.
Dieses Buch war dafür die richtige Wahl. Das Buch hat einen ...

Ich habe schon länger mit dem Gedanken gespielt mir ein Rezeptbuch zu holen, welches ich mit den Rezepten meiner Oma und Mutter füllen kann.
Dieses Buch war dafür die richtige Wahl. Das Buch hat einen robusten Einband und eine schöne Gliederung. Auf der ersten Seite kann man die Rezepte ihren zugehörigen Seitenzahlen zuordnen und hat dann den perfekten Überblick.
Es ist fast immer eine Doppelseite für ein Rezept eingeplant. Auf der ersten Seite kann man aufschreiben was man dazu trinken kann, welche Erinnerungen man damit verbindet und wo man das Gericht zum ersten mal probiert hat...
Die zweite Seite hat dann Platz für die Zubereitung und eine Spalte in der man die benötigten Zutaten notieren kann.
Insgesamt muss ich sagen, dass das Buch perfekt ist. Es ist absolut empfehlenswert und hat Platz für viele leckere Rezepte!

  • Cover
Veröffentlicht am 12.12.2020

Ein perfektes Geschenk

0

Zusammenfassung:
Ihre persönlichen Rezepte versammelt
Selber machen statt kaufen: Hier können Sie Ihre liebsten Rezepte in einem ganz individuellen Kochbuch festhalten - für sich oder als Geschenk für ...

Zusammenfassung:
Ihre persönlichen Rezepte versammelt
Selber machen statt kaufen: Hier können Sie Ihre liebsten Rezepte in einem ganz individuellen Kochbuch festhalten - für sich oder als Geschenk für Oma, Mama, die beste Freundin, die Kinder oder Enkel.

- Viel Platz zum Eintragen: Großes Format (in etwa A4), viel Raum für Zubereitung, Zutaten und ein Foto, durchweg liniert, für über 40 Rezepte

- Dickes Papier: Egal ob Kugelschreiber, Füller oder Filzstift – hier können Sie nach Herzenslust gestalten, ohne dass etwas durchdrückt

- Abwaschbarer Einband: Kleine Soßenspritzer – kein Problem! Ideal zum Verwenden in der Küche

- Bleibt aufgeschlagen offen liegen: Angenehm schreiben ohne nerviges Zuklappen

- Edle Gestaltung: langlebiges Hardcover mit Kunstlederbezug und Goldfolienprägung

- Mit Register, Inhaltsverzeichnis und Lesebändchen

Ein wunderschönes DIY-Buch zum selber gestalten! Auch in rosa und mintgrün erhältlich!

Meine Gedanken:
Vom ersten Moment an, als ich die Bücher in Händen hatte, war ich ganz begeistert.
Das Cover ist schlicht gestaltet, aber durch die goldene Schrift und den Kunstleder-Einband sehr edel und zeitlos.
Dadurch, dass es "Meine Rezepte" in drei Farben gibt, ist für jeden die passende Farbe dabei.
Ich habe mich für rosa und hellblau entschieden: rosa für Backen, hellblau für Kochen.
Die Bücher halten einfach alles, was der Yuna Verlag verspricht!
Das große Format (ca. 19,0 x 25,0 cm) sorgt für genügend Platz zum Notieren der Lieblingsrezepte.
Jede Seite ist hierfür liebevoll, aber mit viel Platz gestaltet. Man hat Platz für ein Foto, für die Zutaten, die Zubereitung und für "Erinnerungen".
Das Buch ist in 4 bzw. 5 Bereiche aufgeteilt, hier kann man seine Rezepte dann z.B. nach Suppen und Aufläufe, Gutbürgerlich, vegetarisch ect. aufteilen.
Hier ein ganz kleiner Kritikpunkt. Es gibt Register zum Beschriften, aber nur für 4 Bereiche. Vor dem ersten Register sind aber auch schon Rezeptseiten. Ich hätte es schöner gefunden, wenn ich hier auch ein Register gehabt hätte.
Jede Registerseite ist liebevoll mit einem Spruch zum Thema Kochen versehen.
Die Seiten bleiben, wie versprochen, offen liegen. Das ist nicht zur zum Beschriften großartig, sondern natürlich auch zum Kochen und Backen. So hat man immer die richtige Seite aufgeschlagen.

Fazit:
Bis jetzt hatte ich eine unordentliche Zettelwirtschaft, jetzt habe ich die perfekte Rezepte Sammlung.
Ich liebe die "Meine Rezepte" Bücher und habe mich sofort in die Gestaltung verliebt.
Man kann sich damit selbst, oder die Liebsten z.B. jetzt zu Weihnachten perfekt damit beschenken.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere