Cover-Bild Monster und andere schaurige Kreaturen

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

20,00
inkl. MwSt
  • Verlag: arsEdition
  • Genre: Kinder & Jugend / Sachbilderbücher
  • Ersterscheinung: 18.09.2020
  • ISBN: 9783845839530
Carlyn Beccia

Monster und andere schaurige Kreaturen

Andreas Jäger (Übersetzer)

Das große Buch der Monster
Einige von ihnen torkeln aus Laboren heraus, andere terrorisieren ganze Städte und wieder andere wollen dein Gehirn fressen oder dein Blut trinken! Entdecke und erfahre alles über acht der schrecklichsten Kreaturen, die es jemals gegeben hat.  

  • Was ist dein Lieblings-Monster? Frankenstein, Dracula, King Kong, Godzilla, Werwölfe, Zombies, Monsterkraken oder Bigfoot
  • Wie alles begann: Wie entstanden diese angsteinflößenden Kreaturen
  • Viele Sach-Infos: Die monsterhaften Schöpfungen werden wissenschaftlich erklärt
  • Fantastische Bilder: Durchgehend mit vielen wunderbaren Bildern illustriert  
Ungeheuerliche Fakten
Könnte Dr. Frankensteins Maschine jemals funktionieren? Wie findet man heraus, ob jemand wirklich untot ist? Wie funktioniert ein Zombie-Gehirn? Diese und viele andere Fragen werden in diesem Buch auf unterhaltsame Art und Weise beantwortet.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.09.2020

...

0

Monster und andere schaurige Kreaturen hat mich so richtig positiv überrascht. Ich habe ein Buch über Monster erwartet, ein bisschen über die Entstehung und so und was ich bekommen habe sind total viele ...

Monster und andere schaurige Kreaturen hat mich so richtig positiv überrascht. Ich habe ein Buch über Monster erwartet, ein bisschen über die Entstehung und so und was ich bekommen habe sind total viele interessante Informationen und Fakten.

Zunächst zu der wunderschönen Gestaltung. Das Buch ist durchgängig farbig illustriert und bietet durch sein Format jede Menge Platz für die vielen Zeichnungen, aber auch für den dazugehörigen Text. Die Illustrationen haben mir sehr gefallen, sie passend immer zum Text und untermalen das geschriebene. Außerdem stehen sie öfters für sich bzw. sind Schaubilder. Das Design des Buches ist absolut gelungen und wird nicht nur Kinder ab 10 Jahren begeistern.

Es werden verschiedene Monster behandelt, nämlich: Frankenstein, Dracula, King Kong, Godzilla, Werwölfe, Zombies, Monsterkraken oder Bigfoot. Anhand dieser Monster werden unterschiedliche Informationen an den Leser getragen, was ich genial fand. Wer kennt ihn nicht, den trockenen Unterricht, eigentlich könnte das Thema spannend sein, aber es wird lieblos vermittelt. Da ist dieses Buch eine tolle Ergänzung um Wissen zu vermitteln.

Denn man lernt zum Beispiel etwas über Blut beim Thema Dracula, über Atomkraft bei Godzilla und bei Frankenstein etwas über Elektrizität. Bei all diesen Monstern wird Allgemeinbildung vermittelt, aber auch kleine interessante Informationen, die mir selbst noch neu waren. Oder wusstest du etwa, dass ein italienischer Chirurg schon bald einen Kopf (bei einem lebendigen Menschen) transplantieren möchte, Stichwort Frankenstein. Oder das es Parasiten gibt, die ganz Zombie ähnlich die Kontrolle über andere Tiere übernehmen.

So ist das Buch mit vielen interessanten Dingen gespickt, die immer einen Bezug zum jeweiligen Monster haben. Aber natürlich wird auch der Ursprung des jeweiligen Monsters erklärt und ob dies überhaupt so möglich wäre. Deswegen vielleicht auch etwas für Kinder, die Angst vor Monstern haben, da sie so erfahren, dass diese überhaupt nicht möglich sind bzw. es gar nicht so schlimm wäre, wie uns die Literatur weiß macht.

Fazit:
Von mir eine ganz große Empfehlung für dieses wahnsinnig toll gestaltete Buch, in dem es nicht nur um Monster geht.
Sondern auch noch ganz viel Wissen, interessante Fakten und Informationen vermittelt werden.
Ich wünschte, so was gäbe es in der Schule bzw. würde diese Herangehensweise den jeweiligen Unterricht bestimmt viel spannender gestalten.

  • Cover
  • Erzählstil