Cover-Bild Doktor Maxwells winterliches Zeitgeschenk
(2)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

0,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Blanvalet
  • Themenbereich: Belletristik - SciFi: Zeitreise
  • Genre: Fantasy & Science Fiction / Fantasy
  • Ersterscheinung: 06.12.2021
  • ISBN: 9783641279738
Jodi Taylor

Doktor Maxwells winterliches Zeitgeschenk

Kostenlose Weihnachtsstory - Eine Kurzgeschichte zur Weihnachtszeit
Marianne Schmidt (Übersetzer)

Eine kostenlose Kurzgeschichte zur Weihnachtszeit inklusive einer Leseprobe zum neuen Roman »Doktor Maxwells spektakuläre Zeitrettung«

Es ist Heiliger Abend und die zeitreisende Historikerin Madeleine »Max« Maxwell erhält von der Muse der Geschichte den Auftrag, ihrem guten Freund Ian Guthrie ein ganz besonderes Weihnachtsgeschenk zu besorgen. Max zögert keinen Moment und macht sich auf die Suche. Schnell wird ihr klar, dass sie dabei nicht nur ihr eigenes Leben riskiert. Aber was soll's: Es ist schließlich Weihnachten …

Inklusive einer Leseprobe zum neuen Roman »Doktor Maxwells spektakuläre Zeitrettung«

Die spektakulären und unabhängig voneinander lesbaren Abenteuer der zeitreisenden Madeleine »Max« Maxwell bei Blanvalet:
1. Miss Maxwells kurioses Zeitarchiv
2. Doktor Maxwells chaotischer Zeitkompass
3. Doktor Maxwells skurriles Zeitexperiment
4. Doktor Maxwells wunderliches Zeitversteck
5. Doktor Maxwells spektakuläre Zeitrettung
6. Doktor Maxwells paradoxer Zeitunfall

E-Book Short-Storys:
Doktor Maxwells weihnachtliche Zeitpanne
Doktor Maxwells römischer Zeiturlaub
Doktor Maxwells winterliches Zeitgeschenk

Weitere Bände in Vorbereitung

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.08.2022

Weihnachten mit der Chaostruppe

0

Mitten in der Nacht an Heiligabend wird Max mal wieder unsanft von der leibhaftigen Kleio geweckt. Sie erkennt ihren Auftrag und setzt sich umgehend daran, nicht nur Major Guthrie zu retten. Dass der Chief ...

Mitten in der Nacht an Heiligabend wird Max mal wieder unsanft von der leibhaftigen Kleio geweckt. Sie erkennt ihren Auftrag und setzt sich umgehend daran, nicht nur Major Guthrie zu retten. Dass der Chief ihm dafür gehörig auf die Nerven fällt und die beiden sich fast erschießen, hat sie dabei allerdings nicht bedacht.
Eine wundervolle Geschichte für zwischendurch, wenn man die lange Warterei mal wieder satthat und die Ungeduld auf einen neuen Band einen umtreibt. Nicht umsonst ist es eine meiner liebsten Reihen und ich freue mich schon wahnsinnig auf die Fortsetzungen. Möge Max uns lange erhalten bleiben und uns immer wieder erheitern.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.05.2022

Ein ungewöhnliches Weihnachtsgeschenk

0

Maxwell macht sich mit ihren Kollegen Peterson und Markham auf den Weg. Sie möchte Kollegen zurück holen, die vor zehn Jahren das Institut verlassen haben und nicht zurück gekommen sind. Natürlich wurde ...

Maxwell macht sich mit ihren Kollegen Peterson und Markham auf den Weg. Sie möchte Kollegen zurück holen, die vor zehn Jahren das Institut verlassen haben und nicht zurück gekommen sind. Natürlich wurde zwischenzeitlich auch nach ihnen gesucht, aber Maxwell hat nun eine neue Idee und für einen Kollegen, der damals seine Freundin verlor, macht sie sich auf diese verbotene Mission auf. Wie immer bei ihren Missionen geht dabei nicht alles so ab, wie es geplant wurde und so wird es sehr spannend, wie es dem Team gelingt, die Kollegen von vor zehn Jahren zu retten und in Sicherheit zu bringen.
Mir hat diese kurze Geschichte wieder sehr gut gefallen. Max ist wie immer nicht auf den Mund gefallen und beschreibt die Mission aus ihrer Sicht sehr gut und amüsant. Es ist eine schöne Geschichte zur Weihnachtszeit, die man aber auch zu anderen Zeiten im Jahr sehr gut lesen kann.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere