Cover-Bild Todesbräute

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Knaur eBook
  • Themenbereich: Belletristik - Thriller / Spannung
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Ersterscheinung: 31.12.2009
  • ISBN: 9783426400067
Karen Rose

Todesbräute

Thriller
Kerstin Winter (Übersetzer)

Er hatte sie mit Sorgfalt ausgewählt. Mit Genuss entführt. Hatte sie zum Schreien gebracht. Schreie, lang und laut. Sie war die Erste gewesen, die er getötet hatte. Sie würde nicht die Einzige bleiben. Bald würden sie alle bezahlen. Bald würden sie wissen, dass er zurückgekehrt war!
Werden Special Agent Daniel Vartanian und Alexandra Fallon, die Schwester eines der Opfer, diesen wahnsinnigen Killer aufhalten können?

Von der Autorin des Spiegel-Bestsellers »Todesschrei«.

Todesbräute von Karen Rose: Spannung pur im eBook!

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.05.2019

Tolles Buch

0

es handelt sich hier um den zweite Teil der "Todestriologie". Mann muss den ersten Band nicht zwingend gelesen haben, da man die wichtigsten Infos hier nochmal bekommt. Aber allein fürs noch bessere Verstöndnis ...

es handelt sich hier um den zweite Teil der "Todestriologie". Mann muss den ersten Band nicht zwingend gelesen haben, da man die wichtigsten Infos hier nochmal bekommt. Aber allein fürs noch bessere Verstöndnis und Lesevergnügen würde ich es dennoch empfehlen.

Daniels erster Fall nach dem Tod seines Bruders (der Killer aus dem ersten teil) führt ihn nach Dutton, seinen Heimatort. Und anscheinend hat auch dieser Fall etwas mit seinem Bruder zu tun. Daher zeigt er sich auch zutiefst geschockt, als er auf Alexandra trifft, die auf der Suche nach ihrer Halbschwester ist. Denn Daniel kennt ein Foto ihrer getöteten Zwillingsschwester, auf dem diese vergewaltigt wird...

Alex und Daniel müssen sich ihrer Vergangenheit stellen, was für keinen von ihnen einfach ist. Besonders Alex leidet noch heute... Nachdem las Jugendliche ihre Schwester ermordet wurde, nahm sich ihre Mutter das Leben und auch Alex selbst hat einen Suizidversuch hinter sich. Und dennoch ist sie eindeutig der "Star des Buches. Sie ist eine unglaublich starke Frau, die jeden Schlag, den sie bekommt, wegsteckt und daran sogar noch wächst. Daniel und Alex müssen feststellen, dass ihre jeweilige Vergangenheit viel mit diesem Fall zu tun hat. Und anscheinend will der Killer diese Verganegnheit ans Licht bringen, während eine weitere Partei genau dies verhindern möchte. Und schon bald ist nicht mehr klar, wem man überhaupt noch vertrauen kann...

Tolle Story, super Charaktäre, aber in meinen Augen einen bisschen schlechter als der erste Teil. Wie auch in den anderen Büchern der Autorin ist hier eine tolle Mischung aus Thriller und Romantik gelungen. Verschiedene Handlungsstränge und Sichtweisen veranlassen einen dazu, immer dran zu bleiben, damit man den Überblick nicht verliert.
ABER:
Ich hatte wirklich Probleme bei den ganzen Namen noch durchzublicken... Zudem war es manchmal etwas schwierig mitzukommen, ab es gerade um den Killer geht, oder um die anderen Partei, die versucht ihren eigenen Arsch zu retten...
Und leider konnte mich auch Daniel nicht ganz überzeugen. Er verhält sich Alex gegenüber manchmal sehr unbedacht, was ihn leider bei mir nicht gerade Pluspunkte sammeln lässt...

Und dennoch immer noch ein mehr als gelungenes Buch

Veröffentlicht am 15.09.2016

Spannend bis zum Schluss

0

Wer steckt hinter den Morden? Was hat Alex Vergangenheit damit zu tun? Verbirgt sie etwas?

Spannung bis zur letzten Seite, verknüpft mit der Entwicklung einer Beziehung zwischen Agent und Zeugin. Kann ...

Wer steckt hinter den Morden? Was hat Alex Vergangenheit damit zu tun? Verbirgt sie etwas?

Spannung bis zur letzten Seite, verknüpft mit der Entwicklung einer Beziehung zwischen Agent und Zeugin. Kann das gut gehen?

Karen Rose versteht es meisterhaft, den Leser in seinen Bann zu ziehen.