Cover-Bild Im Bett mit Brad Pitt
(3)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

4,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Piper ebooks in Piper Verlag
  • Genre: Romane & Erzählungen / Sonstige Romane & Erzählungen
  • Ersterscheinung: 10.06.2014
  • ISBN: 9783492981170
Kim Schneyder

Im Bett mit Brad Pitt

Roman
»Hi, ich bin Lilly Tanner. Echt klasse, dass meine Freundin Emma mich zu diesem Trip nach Hollywood eingeladen hat. Wir werden jede Menge Spaß haben, und schätzungsweise werden wir auch ein paar echt coole Stars kennen lernen, vor allem aber kann ich dort endlich mein Drehbuch verkaufen. Ich meine, jetzt mal im Ernst, Leute, das ist Hollywood, was soll da schon schiefgehen?«
Eine ganze Menge, wie Lilly schon bald erfahren muss. Denn Fettnäpfchen lauern zur Genüge in der Traumfabrik, ob in der Schauspielschule, hinter den Türen schräger Agenturen oder in der angesagten Promibar. Und es kann schon mal vorkommen, dass man über Nacht zu Brad Pitts hemmungsloser Gespielin wird, wenn man unvorsichtig ist. Und damit geht das Chaos erst so richtig los …

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 11.10.2018

Unterhaltsam, witzig, originell

0

Herzhaft lachen ist ein Geschenk und dieses Geschenk macht uns die Autorin, Kim Schneyder, mit ihrem Roman. Selten hat mich ein Buch so zum Lachen gebracht. Man sollte es mit einem Aufkleber versehen: ...

Herzhaft lachen ist ein Geschenk und dieses Geschenk macht uns die Autorin, Kim Schneyder, mit ihrem Roman. Selten hat mich ein Buch so zum Lachen gebracht. Man sollte es mit einem Aufkleber versehen: Vorsicht! Lesen sie das Buch nicht in der Öffentlichkeit! Es könnte zu akuten Lachanfällen kommen!

Lilly und Emma erobern Hollywood. Sie sind ein sehr ungleiches Paar und unschlagbar komisch in dieser Konstellation. Frisch, frech, blauäugig, naiv, mit einer rosaroten Brille ausgestattet, schlittern sie von einer skurrilen Situation in die andere ohne dabei jemals ihren Mut oder Einfallsreichtum zu verlieren. Herrlich was sich dem Leser da auftut. Neben dem ganzen Trubel rund um Hollywood und die großen Stars gibt es auch noch eine kleine Liebesgeschichte mit Happy End obendrauf.

Fazit:
Ein Roman für alle die Mal wieder so richtig herzhaft lachen möchten. Von der ersten bis zur letzten Seite witzig, originell und mit einer Unterhaltungsgarantie ausgestattet. Wer bei dem Buch nicht auf seine Kosten kommt ist selber schuld.

Veröffentlicht am 06.08.2018

einfach herrlich

0

Inhalt
Lilly möchte unbedingt ihr Drehbuch verfilmt sehen. Sie versucht mit allen Mitteln einen Abnehmer dafür zu finden, hatte aber bislang keinen Erfolg. Als ihre beste Freundin Emma plötzlich Flugtickets ...

Inhalt
Lilly möchte unbedingt ihr Drehbuch verfilmt sehen. Sie versucht mit allen Mitteln einen Abnehmer dafür zu finden, hatte aber bislang keinen Erfolg. Als ihre beste Freundin Emma plötzlich Flugtickets nach LA gekauft hat um ihre Schauspielerkarriere anzukurbeln, sieht auch Lilly dort ihre große Chance. Gemeinsam beginnt für die Beiden ein großes Abenteuer, bis plötzlich die Gerüchteküche anfängt zu brodeln…

Meine Meinung
Dieses Buch ist einfach nur herrlich. Es zaubert einem von Seite zu Seite ein Lächeln ins Gesicht und macht einfach gute Laune.

Die Handlung beginnt schon sehr witzig und vielversprechend. Da hatte mich das Buch schon gepackt und in seinen Bann gezogen. Der Handlungsverlauf ist anschließend ebenfalls kurzweilig und erfrischend. Es ist zwar nicht so spannend, dass man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann und unbedingt wissen möchte, wie es weiter geht, sondern man lies einfach immer weiter, weil es so eine seichte Unterhaltung ist, gut Laune macht und man einfach wissen möchte, was Lilly als nächstes erlebt. Die Handlung ist einfach so erfrischend und amüsant, ich hätte auch noch immer weiter lesen können.
Besonders gut hat mir dann aber gefallen, dass es doch noch eine Überraschung gegen Ende hin gab, die das Buch dann sogar noch ein stückweit spannend und fesselnd gemacht hat.
Außerdem fand ich es total toll, Lilly auf ihrer Tour durch Hollywood zu begleiten. Es kommen viele Stars und Sternchen in dem Buch vor, man wird zu wichtigen Sehenswürdigkeiten und Schauplätzen aus Filmen mitgenommen und einfach von Lillys Begeisterung für Filme und Stars mitgerissen.

Lilly ist eine wirklich sympathische Frau. Sie ist filmbegeistert, witzig und hat eine ganz quirlige Arte zu denken, die das Buch einfach sehr unterhaltsam macht. Es ist zwar kein tiefgründiger Charakter, das würde auch gar nicht zu dem Buch und seiner Geschichte passen, aber trotzdem bekommt man viel von ihr, ihren Gefühlen und ihren Absichten mit – aber eben auf eine witzige und humorvolle Art und Weise. Sie ist eine tolle Figur, die das Buch lebendig macht, es nie langweilig werden lässt und einen einfach gut unterhält.

Der Schreibstil ist einfach und flüssig gehalten und punktet durch viel Humor, Witz und Charme. Kombiniert mit dieser leichten, kurzweiligen und unfassbar amüsanten Geschichte konnte ich gar nicht anders, als das Buch in einem Rutsch zu lesen.

Insgesamt einfach ein tolles, kurzweiliges Buch, bei dem man aus dem Schmunzeln gar nicht mehr raus kommt und einen einfach gut unterhält. Mich konnte es komplett überzeugen.

Veröffentlicht am 04.01.2022

„Hollywood“

0

Lillys beste Freundin Emma möchte unbedingt Schauspielerin werden. Deshalb hat sie spontan eine Reise nach Hollywood gebucht, um dort ihren Traum verwirklichen zu können. Da ihr Englisch nicht gerade das ...

Lillys beste Freundin Emma möchte unbedingt Schauspielerin werden. Deshalb hat sie spontan eine Reise nach Hollywood gebucht, um dort ihren Traum verwirklichen zu können. Da ihr Englisch nicht gerade das Beste ist, trifft es sich gut, dass Lilly mitfährt. Lilly ist begeisterte Hobby-Drehbuchautorin, nur ihr Talent wurde leider noch nie entdeckt. Gemeinsam starten sie in das Abenteuer ihres Lebens, wo Spaß, Aktion und natürlich die Liebe nicht zu kurz kommen.

Fazit: Humorvolles Roadmovie quer durch Hollywood, oder ein erheiternder Roman für zwischendurch. Muss aber gestehen, dass es diesen Roman nicht sooooo lustig fand, als die vorigen Bücher. Da hier beim E-book aber das Preisleistungsverhältnis passt, war es jetzt nicht so schlimm.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere