Cover-Bild Familie Bollermann feiert Weihnachten

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Wandzioch, Lena Maria
  • Genre: Kinder & Jugend / Kinderbücher
  • Seitenzahl: 92
  • Ersterscheinung: 06.12.2018
  • ISBN: 9783948048037
Lena Maria Wandzioch

Familie Bollermann feiert Weihnachten

Endlich, endlich ist sie da. Die absolut schönste Zeit des Jahres: die Weihnachtszeit!

Erlebe zauberschöne und lustige Weihnachtsgeschichten mit den fünf Kindern der Familie Bollermann.
Leni, Lukas, Leo, Lischen und Mopse basteln einen Adventskalender aus Klorollen für Mami und Papa-Chef. Sie backen Plätzchen, musizieren auf dem Weihnachtsmarkt, sind die Hauptdarsteller beim Krippenspiel am 24. Dezember und feiern einen besinnlichen Heiligabend mit Oma Lucie. Die Familie Bollermann tobt im Schnee, fährt Schlittschuh und feiert ein rauschendes Silvester-Fest.

Ein Schatz für jedes Bücherregal: 5 Geschichten zum Vorlesen oder Selberlesen. Mit zahlreichen liebevollen Illustrationen der Autorin.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.01.2019

Farbenfrohe Bilder und zauberhafte Geschichten

0 0

Familie Bollermann feiert Weihnachten von Lena Maria Wandzioch
5 Geschichten in einem Band mit farbenfrohen Illustrationen der Autorin
Die Autorin gibt turbulente Einblicke in den Alltag von Mami und Papa-Chef ...

Familie Bollermann feiert Weihnachten von Lena Maria Wandzioch
5 Geschichten in einem Band mit farbenfrohen Illustrationen der Autorin
Die Autorin gibt turbulente Einblicke in den Alltag von Mami und Papa-Chef Bollermann sowie ihren fünf quirligen Kindern. Mopse, Lischen, Leo, Lukas und Leni versüßen die Vorweihnachtszeit mit fünf schönen, winterlichen Geschichten. Die kleinen Protagonisten sind liebevoll beschrieben und ihre Erlebnisse nachvollziehbar. Alle Geschichten hinterlassen ein warmes, positives Gefühl und regen die großen Leser dazu an, öfter mal ein Auge zuzudrücken. Wieviel Spaß Kinder machen und welche einfachen Dinge glücklich machen, davon erzählt Lena Marie Wandzioch in diesem zauberhaften Band um eine sehr sympathische Familie. Die bunten, lustigen Illustrationen laden zum Anschauen ein und rücken die liebenswerte Familie ins rechte Licht.
Fazit: Familie Bollermann ist ein gutes Beispiel für den Genuß einer besinnlichen und frohe Weihnachtszeit sowie einer luftigen Silvesterparty.
Ein wunderbares, lustiges Buch zum Vorlesen und Selberlesen für den Lesewinter 2018/2019!

Veröffentlicht am 05.01.2019

Ein wunderbares Weihnachts-Leseabenteuer!

0 0

Weihnachten steht vor der Tür und Familie Bollermann, die aus Papa-Chef und Mami und den fünf Kindern Leni, Leo, Lukas, Lischen und Mopse besteht, bereit sich darauf vor. So wird ein toller Klopapierrollenadventskalender ...

Weihnachten steht vor der Tür und Familie Bollermann, die aus Papa-Chef und Mami und den fünf Kindern Leni, Leo, Lukas, Lischen und Mopse besteht, bereit sich darauf vor. So wird ein toller Klopapierrollenadventskalender gebastelt, es wird gebacken, gesungen und allerhand, mehr, um sich auf auf den Heiligen Abend vorbereitet. Der Weihnachtsabend wird dann ganz stimmungsvoll mit einem Krippenspiel und im engen Familienkreis gefeiert. Bis zum fröhlichen Silvesterabend geht es dann auch noch nach draußen in den Schnee und natürlich mit den Schlittschuhen aufs Eis. Es ist einfach wunderbar, mit der Familie Bollermann durch die Adventszeit und noch etwas darüber hinaus zu gehen.
Hier ist einfach immer etwas los und als Leser ist man mittendrin!

Mit ihrem Band „Familie Bollermann feiert Weihnachten“ ist Lena Maria Wandzioch ein wunderbares stimmungsvolles und lesenswertes Abenteuer gelungen, das 2018 erschienen ist und knappe 90 Seiten umfasst.
Das Buch ist fünf Geschichten gegliedert und in einfach gehaltener Sprache zu lesen. Also absolut für Kinder geeignet.
Die Handlung ist in sich stimmig und lädt zum Mitfreuen und -fiebern ein.
Wir haben die einzelnen Charaktere sofort ins Herz geschlossen und freuen uns schon sehr auf einen nächsten Band.
Passend zur Geschichte sind immer wieder wunderschöne, detailreiche und auch lustige bunte Zeichnungen ebenfalls von Lena Maria Wandzioch zu finden.

Fazit: Wir sprechen eine absolute Kaufempfehlung aus für Jungen und Mädchen ab 6-7 Jahren, die ein herzliches und lustiges Weihnachtabenteuer mit der Familie Bollermann erleben wollen. Man merkt der Geschichte an, dass sie mit ganz viel Herzblut geschrieben wurde.
Lesespaß ist hier 100%ig garantiert.

Veröffentlicht am 22.12.2018

Familie Bollermann feiert Weihnachten

0 0

Familie Bollermann feiert Weihnachten, von Lena Marta Wandzioch

Cover:
Sehr schön, wie alle Illustrationen im Buch, und von der Autorin selber.

Inhalt
Fünf Geschichten: Vom Advent bis zur Silvesterparty.
Über, ...

Familie Bollermann feiert Weihnachten, von Lena Marta Wandzioch

Cover:
Sehr schön, wie alle Illustrationen im Buch, und von der Autorin selber.

Inhalt
Fünf Geschichten: Vom Advent bis zur Silvesterparty.
Über, bzw. mit den 5 Kindern der Familie.
Besinnlich, lustig und auf jedenfall außergewöhnlich.

Meine Meinung:
Schon auf der ersten Seite habe ich mich in das Buch verliebt!

Die Beschreibung der Familie, mit Illustrationen und kurzen Wesensmerkmalen ist einfach himmlisch.

Dann werden fünf Geschichten erzählt die im Advent mit basteln und Plätzchen backen beginnen. So süß und richtig heimelig.

Ich habe mich viel und gerne an die Zeit erinnert als meine eigenen Kinder klein waren und es bei uns ähnlich ablief.
Man merkt den Geschichten genau an, dass sie einen wahren Kern haben, so realistisch sind sie geschildert (das erfahren wir auch im Nachwort).
Doch genau an dieser Realität habe ich dann manchmal etwas zu „kauen“ gehabt, denn irgendwie, ich kann es schlecht erklären, passt es dann doch nicht immer so ganz(Mark und Pfennig) oder ist mir zu übertrieben (die vier Geschwister nehmen das Baby mit 6 Monaten so einfach mit auf den Weihnachtsmarkt und machen Musik?

Aber ich denke Kinder, die sich darüber keine Gedanken machen, werden die Geschichten und vor allem die Bilder dazu lieben.

Autorin:
Sie wurde 1985 in Münster (Westf.) geboren und wuchs mit vier Geschwistern in einem nahe gelegenen Dorf auf. Schon als Kind lebte sie in einer kleinen Traumwelt und zeichnete und schrieb Geschichten.

Mein Fazit:
Ein schönes Weihnachtsbuch zum Vorlesen und ersten selber lesen.
Die Illustrationen bekommen haushohe 5 Sterne die Geschichten 4 Sterne, ergibt also knappe 5 Sterne.