Cover-Bild Naruto 14
(3)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Charaktere
6,50
inkl. MwSt
  • Verlag: Carlsen
  • Themenbereich: Graphic Novels, Comics, Cartoons - Mangas und asiatische Comics
  • Genre: Weitere Themen / Mangas, Manhwa
  • Seitenzahl: 176
  • Ersterscheinung: 22.03.2006
  • ISBN: 9783551762641
Masashi Kishimoto

Naruto 14

Band 14 der Reihe "Naruto"

Naruto ist ein junger Shinobi mit einem unverbesserlichen Hang zum Unfug. Er hat einen wilden Sinn für Humor, aber Naruto nimmt seine Mission, der größte Ninja der Welt zu werden, absolut ernst!


Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.10.2023

Hokage vs. Orochimaru

0

In nur einem Band vermittelt der Dritte Hokage durch seine Handlung eine so starke Botschaft. Allein schon zwei mächtige Ninjas aufeinander losgehen zu sehen, lohnt sich schon.

Die Geschichte ist hektisch, ...

In nur einem Band vermittelt der Dritte Hokage durch seine Handlung eine so starke Botschaft. Allein schon zwei mächtige Ninjas aufeinander losgehen zu sehen, lohnt sich schon.

Die Geschichte ist hektisch, mit vielen verschiedenen Konfrontationen, die sich in Konoha abspielen, aber der Aufbau bleibt perfekt.
Die große Verfolgungsjagd mit Auflösung, Opfern und dem unheimlichen Gaara, während der Dritte zu Hause um sein Leben kämpft und alles aufs Spiel setzt.

Ein solider Band, auch wenn er keine wirklich fantastischen Enthüllungen enthält. Jetzt geht es nur noch um den Aufbau und die Action.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.03.2019

Naja

0

Inhalt

Es kommt zum erbitterungslosen Kampf zwischen den Hokages. In der Zwischenzeit wird Narutos Gruppe von ihren Angreifern verfolgt. Sie entscheiden sich, dass Shikamaru einen Scheinhinterhalt verübt. ...

Inhalt

Es kommt zum erbitterungslosen Kampf zwischen den Hokages. In der Zwischenzeit wird Narutos Gruppe von ihren Angreifern verfolgt. Sie entscheiden sich, dass Shikamaru einen Scheinhinterhalt verübt. Asuma kommt ihm dabei zur Hilfe. Letztendlich trifft Sasuke auf Gaara.


Cover

Hier sehen wir Naruto, aber wer ist der alte Mann? Den kann ich beim besten Willen nicht zuordnen. Der verwirrt mich auch etwas.


Meinung

Ich fand den Band wieder etwas schwächer. Ich habe auch das Gefühl, dass es immer auf und ab mit den Mangas geht. Mal liest man einen Guten und dann mal wieder einen, der langweiliger nicht sein kann. In diesem Fall eher ein Zwischending. Den Kampf zwischen den Hokages fand mich richtig cool. Auch die Szene mit dem Todesgott. Aber diese Verfolgungsjagd ist irgendwie absehbar gewesen. Und dann als es zum Scheinhinterhalt kommt, konnte man sich schon denken, dass hier wohl noch Jemand eingreifen wird. Hat mich daher auch wenig überrascht. Dann den Kampf mit den Käfern fand ich wiederrum echt originell. Das Zusammentreffen dann von Sasuke und Gaara hätte wohl frostiger nicht sein können und war auch eher unspektakulär.

Veröffentlicht am 02.11.2017

Kampf der Giganten?

0

Kampf der gianten, das ich nicht lache, die beiden sind total lahm und die einzigen die es interesannt machen sind die Handlanger Oroshimarus. Das Ende das Kampfes ist vorraus sehbar und dadurch langweilig.

Kampf der gianten, das ich nicht lache, die beiden sind total lahm und die einzigen die es interesannt machen sind die Handlanger Oroshimarus. Das Ende das Kampfes ist vorraus sehbar und dadurch langweilig.