Cover-Bild Die Falle

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

6,95
inkl. MwSt
  • Verlag: Der Hörverlag
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Ersterscheinung: 09.03.2015
  • ISBN: 9783844518337
Melanie Raabe

Die Falle

Birgit Minichmayr (Sprecher), Devid Striesow (Sprecher)

Was muss passieren, dass du dich elf Jahre in deinem Haus vor der Welt abschottest?

Linda Conrads ist ihren Fans und der Presse ein Rätsel. Sie veröffentlicht Jahr für Jahr Bücher, die zu Bestsellern werden, lebt aber völlig zurückgezogen. Seit gut elf Jahren hat sie keinen Fuß mehr über die Schwelle ihres Hauses gesetzt. Die Medien spekulieren über eine mysteriöse Krankheit, doch den wahren Grund kennt niemand außer Linda selbst: Sie wird von einer schrecklichen Erinnerung gequält, denn vor vielen Jahren hat sie ihre jüngere Schwester Anna ermordet aufgefunden – und den Mörder flüchten sehen. Der Täter wurde nie gefasst, und das Gesicht des Mörders verfolgt Linda seither bis in ihre Träume. Doch eines Tages flimmert genau dieses Gesicht über ihren Fernseher. Es gehört Victor Lenzen, dem neuen Reporter einer Nachrichtensendung …

(Laufzeit: 10h 25)

Weitere Formate

Lesejury-Facts

  • Dieses Buch befindet sich bei Mordsbuch in einem Regal.
  • Mordsbuch hat dieses Buch gelesen.

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 23.10.2018

Gute Idee, aber zu langatmig umgesetzt

0

Die Autorin Linda Konrads lebt seit dem Tod ihrer Schwester Anna vor 12 Jahren in selbstgewählter Isolation. Sie verlässt ihr Haus nie.
Ihre Schwester wurde ermordet. Trotz das Linda den Täter kurz gesehen ...

Die Autorin Linda Konrads lebt seit dem Tod ihrer Schwester Anna vor 12 Jahren in selbstgewählter Isolation. Sie verlässt ihr Haus nie.
Ihre Schwester wurde ermordet. Trotz das Linda den Täter kurz gesehen hat, wurde dieser nie gefasst. Eines Tages sieht sie den Journalisten Victor … im Fernsehen und sie ist sich sicher, dieser Mann ist Annas Mörder. Sie stellt ihm eine Falle, aber wird er auch hineintappen?

Meine Meinung:
Die Geschichte beginnt vielversprechend, zuerst wird aus der Perspektive von Linda viel erklärt, wie sie ihr Leben eingerichtet hat, aber mit der Entdeckung von dem mutmaßlichen Täter beginnt die Geschichte zu nerven. Sicher sind die vielen Wiederholungen gewollt, da Linda selbst Zweifel an ihren Erinnerungen kommen und der Leser somit auch immer wieder verunsichert wird, aber auf die Dauer war es doch etwas zermürbend.

Die Teile, die den Krimi wiederspiegeln sollen (den Linda geschrieben hat), in welchen die Umstände der Tat geschildert werden, werden von Devid Striesow souverän vorgelesen.

Dieses Buch wurde ja stark gehypt und ich habe bereits andere Bücher von Melanie Raabe gelesen bzw. gehört, die mir wesentlich besser gefallen haben. Also für all die, die von diesem Buch nicht so begeistert sind, es lohnt sich dennoch den anderen Büchern der Autorin eine Chance zu geben.

Fazit: Interessanter Plot mit zu vielen Wiederholungen.

Veröffentlicht am 15.09.2016

So muss ein Psycho-Thriller sein! Für mich ein absolutes Hörbuch-Highlight!

0

Buchinfo
Die Falle - Melanie Raabe
MP3 CD - ISBN-13: 978-3844521276 - Verlag: der Hörverlag
Erschienen: 11. April 2016 - Laufzeit:10 Stunden 24 Minuten - EUR 9,99
Kurzbeschreibung
Linda Conrads ist ihren ...

Buchinfo
Die Falle - Melanie Raabe
MP3 CD - ISBN-13: 978-3844521276 - Verlag: der Hörverlag
Erschienen: 11. April 2016 - Laufzeit:10 Stunden 24 Minuten - EUR 9,99
Kurzbeschreibung
Linda Conrads ist ihren Fans und der Presse ein Rätsel. Sie veröffentlicht Jahr für Jahr Bücher, die zu Bestsellern werden, lebt aber völlig zurückgezogen. Seit gut elf Jahren hat sie keinen Fuß mehr über die Schwelle ihres Hauses gesetzt. Die Medien spekulieren über eine mysteriöse Krankheit, doch den wahren Grund kennt niemand außer Linda selbst: Sie wird von einer schrecklichen Erinnerung gequält, denn vor vielen Jahren hat sie ihre jüngere Schwester Anna ermordet aufgefunden – und den Mörder flüchten sehen. Der Täter wurde nie gefasst, und das Gesicht des Mörders verfolgt Linda seither bis in ihre Träume. Doch eines Tages flimmert genau dieses Gesicht über ihren Fernseher. Es gehört Victor Lenzen, dem neuen Reporter einer Nachrichtensendung …
Bewertung
„Die Falle“ ist der Debütroman von Melanie Raabe. Und was soll ich sagen, ich bin begeistert. Dieses Hörbuch hat mich wirklich gefesselt. Melanie Raabe hat einen Thriller geschrieben, der ohne blutrünstige Szenen auskommt, und den Namen Psycho-Thriller alle Ehre erweist. Erzählt wird das ganze aus der Sicht der Hauptprotagonistin Linda Conrads. Jedoch wechselt es zwischen der Geschichte Lindas und Lindas Buch, aus dem man immer wieder Kapitel zu hören bekommt. Das bietet eine tolle Abwechslung und lässt zur keiner Zeit Langeweile aufkommen. Die Charaktere sind wunderbar beschrieben, vor allem natürlich der von Linda. Lindas Ängste, ihre Selbstzweifel und ihre Gedanken, alles wurde so authentisch beschrieben das man sich komplett in Linda hineinversetzen konnte. Der Autorin ist es außerdem gelungen, mich immer wieder in die Irre zu führen, so das ich am Ende wirklich überrascht wurde.
Gelesen wird das Hörbuch von Birgit Minichmayr und Devid Striesow. Birgit liest die eigentliche Geschichte, während David die Kapitel aus Lindas Buch liest. Ich finde das beide tolle Arbeit geleistet haben. Sie haben mit ihren Stimmen die Gefühle und Gedanken super zum Ausdruck gebracht. Es hat Spaß gemacht, den beiden zuzuhören.
Fazit: So muss ein Psycho-Thriller sein! Für mich ein absolutes Hörbuch-Highlight!