Profilbild von BiancaKabus

BiancaKabus

Lesejury Profi
offline

BiancaKabus ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit BiancaKabus über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.09.2021

Eine interessante und spannende Geschichte...

Die Hebamme
0

Schon die ersten Seiten in diesem spannendem Roman haben mich fasziniert und nicht wieder losgelassen. Ich konnte es kaum erwarten das Buch weiter zu lesen. Die unerschrockene Marta Kristine war schon ...

Schon die ersten Seiten in diesem spannendem Roman haben mich fasziniert und nicht wieder losgelassen. Ich konnte es kaum erwarten das Buch weiter zu lesen. Die unerschrockene Marta Kristine war schon als kleines Kind sehr wissbegierig und begleitete ihren Vater überall mit hin. Sie war mutig und an allem interessiert. Das lernen machte ihr Spaß. Schon früh riet ihr der Pfarrer einmal Hebamme zu werden. Bis dahin war es jedoch noch weit ehe sie sich dazu entschließt. Sie arbeitetet erst auf einem Hof und versorgte dort die Familie. Dann bekommt sie ein uneheliches Kind und nimmt die Aufgabe tapfer an. Erst dann entschließt sie sich den Beruf der Hebamme zu ergreifen. In diesem Roman wir das damalige Zeitgeschehen anschaulich dargestellt. Das Leben der einfachen Familien in den ländlichen Gebieten Norwegens zur Zeit der Napoleon Kriege. Das die Geschichte auf waren Begebenheiten beruht macht sie um so interessanter...Ein Buch mit geschichtlichem Hintergrund das es wert ist zu lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.08.2021

Gesund leben, gesund bleiben...

Immunpower mit Ayurveda
0

Um gesund und fit zu bleiben ist die ayurvedische Lebensweise eine gute Voraussetzung. Janesh Vaidaya stellt in seinem Buch Immun Power mit Ayurveda, Tipps und Rezepte vor, die sehr gut nachzuvollziehend ...

Um gesund und fit zu bleiben ist die ayurvedische Lebensweise eine gute Voraussetzung. Janesh Vaidaya stellt in seinem Buch Immun Power mit Ayurveda, Tipps und Rezepte vor, die sehr gut nachzuvollziehend sind. Die 5 Elemente unseres Körpers werden vorgestellt und ausführlich behandelt. Mit einem Test kann man seine eigenen Elemente erkennen. Als Anleitung für Einsteiger in eine gesunde Lebensweise mit gesunder Ernährung ist dieses Buch gut geeignet.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.07.2021

Achtsamkeit und Meditation

Achtsam die Welt verändern
0

Achte mehr auf dich selbst, meditiere und komme zur Ruhe. Mehrere Meditationspraktiken werden hier beschrieben. Der größte Teil wird aus der Ich Perspektive durch die Autorin erzählt. Ich finde dieses ...

Achte mehr auf dich selbst, meditiere und komme zur Ruhe. Mehrere Meditationspraktiken werden hier beschrieben. Der größte Teil wird aus der Ich Perspektive durch die Autorin erzählt. Ich finde dieses Buch etwas oberflächig. Der Buddhismus und der Christliche Glaube wird unter die Lupe genommen. Es wirft Fragen auf. Die Autorin geht darauf ein das Mitgefühl auf unsere Mitmenschen zu stärken. Einige einfache zum nachmachen animierende Meditationen werden beschrieben. Da es einfache Übungen sind sind sie für jeden etwas.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.07.2021

Malu und seine Freunde

Malu und das Geheimnis des kleinen Lichts
0

Malu und seine Freunde: die Spinne Mirko, Wisal der knuffige Waschbär, die Eule Sophia, Imani der Bussard, Lisa der Falke sogar ein Baum eine Eiche mit Namen Valeska sowie seine naturverbundenen Menschen ...

Malu und seine Freunde: die Spinne Mirko, Wisal der knuffige Waschbär, die Eule Sophia, Imani der Bussard, Lisa der Falke sogar ein Baum eine Eiche mit Namen Valeska sowie seine naturverbundenen Menschen wie der alte Zacharias, Moja und die Kinder des Dorfes nehmen uns mit auf einige Erkundungstouren durch unsere schnelllebige und oberflächige Zeit.
Die Autorin spiegelt Themen unserer heutigen Zeit durch die Augen der Tiere, der Alten, und Kinder wieder...Es geht um den Schutz der Natur, innehalten und sich am Zauber der Natur zu erfreuen und Freude in den kleinen Dingen des Lebens zu sehen. Die Schönheit in jedem Augenblick zu sehen ob es regnet oder die Sonne scheint. Positiv in den Tag zu gehen. Alles hat seine Daseins Berechtigung selbst der kleinste Käfer trägt zu einem funktionierenden Ökosystem bei. Das sollte sich jeder Mensch einmal vor Augen führen. Wir sind doch nicht allein auf der Welt. Das Wort Ungeziefer oder Unkraut sollte man eher mal neu bedenken und betrachten gibt es so etwas wirklich? Haben diese "sogenannten" nicht einfach auch eine Daseinsberechtigung? Also da spricht mir die Autorin direkt aus der Seele...Menschen legen Kiesgärten an um keine Arbeit zu haben...haben sie keine Arbeit, so rosten sie ein, Krankheiten stellen sich ein durch nicht Bewegung...darüber sollten solche Steingarten Betreiber nachdenken. Hier nehmen sie der Natur ein Stück Lebensraum, dafür rächt sich die Natur...
Das Buch regt zum Nachdenken an, auch unsere derzeitige Situation, die Corona Kriese fließt mit ein. Sollten wir nicht einfach mal einfach einen Gang zurück schrauben? Der Mensch schafft sich eines Tages selber ab aber die Natur überlebt. Sie braucht den Menschen nicht...
Es geht hier um Trauerbewältigung, Gleichheit, Menschen mit Handicap. Alle möchten die gleiche Lebenschance. Öffnen wir mal unsere Augen für andere Menschen und sind ihnen wohlgesonnen...für sie Dasein gibt ein gutes Gefühl. Geben ohne zu nehmen...
Dieses Buch eignet sich auch gut zum vorlesen und zusammenlesen mit Kindern. Die Episoden sind nicht zu lang und eindrücklich gut erzählt.
Ich würde diese Bücher Reihe von Regine Sonnleitner auch in Richtung Kinder Vorlese Bücher und Lebenssinn einordnen.
Mir hat es gut gefallen und ich empfehle es jedem weiter.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
Veröffentlicht am 14.06.2021

macht Lust auf einen Hamburg Urlaub und eine Hafentour...

Meine große Freiheit
0

Maikes Job Abenteuer
Maike Brunk nimmt uns mit auf eine Reise durch Hamburgs Hafen und zeigt uns die kleinen Orte die man von der Straße aus nicht sieht. Ihre Erzählweise kommt von Herzen. Ich konnte mir ...

Maikes Job Abenteuer
Maike Brunk nimmt uns mit auf eine Reise durch Hamburgs Hafen und zeigt uns die kleinen Orte die man von der Straße aus nicht sieht. Ihre Erzählweise kommt von Herzen. Ich konnte mir diese Orte sehr gut vorstellen. Als Frau hatte sie es schwer am Anfang im Hafen anerkannt zu werden. Die meisten Bootstouren sind in der Hand der Männer. Doch sie beißt sich durch und kann sich am Markt behaupten da sie etwas unkonventionelle Hafentouren anbietet. Wir lernen das Flüsschen Bille kennen und die abseits gelegenen Orte die man auf herkömmlichen Hafenrundfahrten nicht sieht.
Im letzten Kapitel erzählt sie von der Lage jetzt zur Corona Zeit, wie sie sich mit einem Podcast wieder neu erfindet und wie es dann weitergeht mit Hygienekonzept...
Sollte ich mal nach Hamburg fahren werde ich bestimmt eine Hafenrundfahrt bei ihr buchen die Webseite habe ich mir schon mal aufgerufen und werde mir auch noch den Podcast anhören mir hat dieses Buch sehr gefallen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere