Profilbild von BiancaKabus

BiancaKabus

Lesejury Profi
offline

BiancaKabus ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit BiancaKabus über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.11.2021

Liebe in verschiedenen Zeiten...

Das Geheimnis des Bücherschranks
0

Diese Geschichte ist voll Liebe, Gefühle und Menschlichkeit. Die Geschichte wechselt zwischen Gegenwart und Vergangenheit. Einmal wird die Geschichte über Rebecka's Leben und Arbeit in der Großstadt erzählt ...

Diese Geschichte ist voll Liebe, Gefühle und Menschlichkeit. Die Geschichte wechselt zwischen Gegenwart und Vergangenheit. Einmal wird die Geschichte über Rebecka's Leben und Arbeit in der Großstadt erzählt und einmal aus Sicht der Großmutter in der Vergangenheit.
Der Schreibstil der Autorin ist lebhaft und man kann der Geschichte gut folgen.
Ein Kapitel nach dem anderen ist in sich abgeschlossen und bauen aufeinander auf. Die Charaktere kann man sehr gut erkennen und sich in die Geschichte hineinversetzen. Die Großmutter hatte ein großes Geheimnis um Ihre Liebe in Zeiten des 2. Weltkrieges.
Zum Ende der Geschichte finden alle ihre Bestimmung, Rebecka ihre Mutter und die Großmutter. Sie kennen jetzt ihre Abstammung und das Familiengeheimnis. So wird am Ende doch noch alles gut und jeder findet seine Bestimmung im Bande der Familie und folgt seinem eigenen Weg.
Das Cover des Buches ist sehr liebevoll gestaltet und sehr ansprechend. Da möchte man wirklich wissen was es in dieser Geschichte zu entdecken gibt.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.10.2021

für Naturfreunde...ein wundervolles Buch

Der mit den Waldtieren spricht
0

Wolfgang Schreil, der Woid Woife erzählt uns in seinem Buch: "Der mit den Waldtieren spricht" von seinen Erfahrungen mit der Aufzucht von Wildtieren, die ihm als Jungtiere von besorgten Mitmenschen gebracht ...

Wolfgang Schreil, der Woid Woife erzählt uns in seinem Buch: "Der mit den Waldtieren spricht" von seinen Erfahrungen mit der Aufzucht von Wildtieren, die ihm als Jungtiere von besorgten Mitmenschen gebracht werden.
Seine Liebe zur Natur entdeckte er schon als kleiner Junge und kam nie davon los. Entspannt sitzt er stundenlang im Wald und lauscht der Natur. Dabei kommt es immer wieder zu Begegnungen mit Wildtieren. Da er sich ganz teilnahmslos und geräuschlos verhält, kommen sie ihm sehr nah und fassen Vertrauen. Er fotografiert sie am liebsten in der freien Wildbahn, so wie sie ihm begegnen. Dabei kommt er sehr nah an die Tiere heran. Im Wald hat er einen Bauwagen wo er auch seine Wildtiere unterbringt und aufzieht. Dabei versucht er sie naturnah zu versorgen um sie später in die Wildnis zu entlassen. Sie sollen nicht die Scheu vor dem Menschen verlieren um ein freies Leben im Wald führen zu können. Für jeden Naturfreund ein wundervolles Buch das ich sehr empfehlen kann.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.09.2021

Eine interessante und spannende Geschichte...

Die Hebamme
0

Schon die ersten Seiten in diesem spannendem Roman haben mich fasziniert und nicht wieder losgelassen. Ich konnte es kaum erwarten das Buch weiter zu lesen. Die unerschrockene Marta Kristine war schon ...

Schon die ersten Seiten in diesem spannendem Roman haben mich fasziniert und nicht wieder losgelassen. Ich konnte es kaum erwarten das Buch weiter zu lesen. Die unerschrockene Marta Kristine war schon als kleines Kind sehr wissbegierig und begleitete ihren Vater überall mit hin. Sie war mutig und an allem interessiert. Das lernen machte ihr Spaß. Schon früh riet ihr der Pfarrer einmal Hebamme zu werden. Bis dahin war es jedoch noch weit ehe sie sich dazu entschließt. Sie arbeitetet erst auf einem Hof und versorgte dort die Familie. Dann bekommt sie ein uneheliches Kind und nimmt die Aufgabe tapfer an. Erst dann entschließt sie sich den Beruf der Hebamme zu ergreifen. In diesem Roman wir das damalige Zeitgeschehen anschaulich dargestellt. Das Leben der einfachen Familien in den ländlichen Gebieten Norwegens zur Zeit der Napoleon Kriege. Das die Geschichte auf waren Begebenheiten beruht macht sie um so interessanter...Ein Buch mit geschichtlichem Hintergrund das es wert ist zu lesen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.08.2021

Gesund leben, gesund bleiben...

Immunpower mit Ayurveda
0

Um gesund und fit zu bleiben ist die ayurvedische Lebensweise eine gute Voraussetzung. Janesh Vaidaya stellt in seinem Buch Immun Power mit Ayurveda, Tipps und Rezepte vor, die sehr gut nachzuvollziehend ...

Um gesund und fit zu bleiben ist die ayurvedische Lebensweise eine gute Voraussetzung. Janesh Vaidaya stellt in seinem Buch Immun Power mit Ayurveda, Tipps und Rezepte vor, die sehr gut nachzuvollziehend sind. Die 5 Elemente unseres Körpers werden vorgestellt und ausführlich behandelt. Mit einem Test kann man seine eigenen Elemente erkennen. Als Anleitung für Einsteiger in eine gesunde Lebensweise mit gesunder Ernährung ist dieses Buch gut geeignet.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.07.2021

Achtsamkeit und Meditation

Achtsam die Welt verändern
0

Achte mehr auf dich selbst, meditiere und komme zur Ruhe. Mehrere Meditationspraktiken werden hier beschrieben. Der größte Teil wird aus der Ich Perspektive durch die Autorin erzählt. Ich finde dieses ...

Achte mehr auf dich selbst, meditiere und komme zur Ruhe. Mehrere Meditationspraktiken werden hier beschrieben. Der größte Teil wird aus der Ich Perspektive durch die Autorin erzählt. Ich finde dieses Buch etwas oberflächig. Der Buddhismus und der Christliche Glaube wird unter die Lupe genommen. Es wirft Fragen auf. Die Autorin geht darauf ein das Mitgefühl auf unsere Mitmenschen zu stärken. Einige einfache zum nachmachen animierende Meditationen werden beschrieben. Da es einfache Übungen sind sind sie für jeden etwas.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere