Profilbild von Buecherliebe22

Buecherliebe22

Lesejury Profi
offline

Buecherliebe22 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Buecherliebe22 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.09.2019

Callum und Renee

Pretty Venom
0

Nach dem Cliffhänger in Band 2 ging es endlich weiter _
Ich muss ja sagen, am Ende war ich ganz schön geschockt… Wer hätte das geahnt?

Callum und Renee kennen sich schon seit sie Jugendliche sind, ihre ...

Nach dem Cliffhänger in Band 2 ging es endlich weiter _
Ich muss ja sagen, am Ende war ich ganz schön geschockt… Wer hätte das geahnt?

Callum und Renee kennen sich schon seit sie Jugendliche sind, ihre Eltern sind beste Freunde. Schon damals spannen ihre Mütter Fantasien über eine Beziehung ihrer beiden Kinder.
Damals mochten die beiden sich noch nicht mal mehr, man könnte sogar sagen, dass Callum sie gehasst habe. Er hat nichts unversucht gelassen, sie klein zu kriegen, sie zu hänseln oder sonst irgendwelche bösartigen Dinge zu tun.
Renee, die noch neu in der Gegend war, versuchte ihr bestes Callum aus dem Weg zu gehen, alles andere als leicht, wenn die Eltern sich verbündet hatten und man noch keine neuen Freunde gefunden hat.

Doch irgendwann wendete sich das Blatt und Callums Hass auf Renee ließ nach. Manchmal ändert ein Kuss, mitten in der Nacht, einfach alles!
Plötzlich knisterte es zwischen den beiden und das nicht zu wenig. Sie verlieben sich ineinander und als sie dies ihren Eltern mitteilen, feiern diese fast eine Party :D
Und wieder fangen die Mütter das fantasieren an …. Über Heirat und Kinder und co…
Der Druck der Eltern lastete schwer auf Renee und Callum, was sie letzten Endes dazu verleitet im Sommer vorm College ganz alleine irgendwo im nirgendwo zu heiraten.
Am College angekommen, verläuft alles anders als gedacht. Callum versucht sich am College und im Football Team einzuleben, vernachlässigt aber dabei Renee auf ganzer Linie.
Und so kommt es das Renee einen Riesen Fehler begeht… sie betrügt Callum betrunken auf einer Party mit seinem besten Freund..

Callums Hass kehrt mit einer Heftigkeit zurück, die Renee nie für möglich gehalten hat. Er lässt nichts unversucht, um sie zu verletzen. Erneut, doch diesmal blutet ihr Herz noch sehr viel schlimmer…
Doch hat Renee Callum wirklich betrogen? Und wieso kann sie sich an nichts erinnern?
Beide haben sich in all der Zeit, die sie sich schon kennen so oft und so schrecklich verletzt… haben die beiden überhaupt noch eine Chance? Steckt hinter all dem Hass noch echte Liebe?

Die Autorin hat einen tollen, flüssigen Schreibstil. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, so spannend war es
_
Ein gelungener Abschluss Es war mir eine Freude, die beiden und deren Geschichte kennen zu lernen.
Ich bin gespannt ob es noch weiter gehen wird..

Veröffentlicht am 30.09.2019

Kann sie ihre Vergangenheit hinter sich lassen?

Mein Licht in der Dunkelheit
0

Das Cover finde ich richtig schön und passend

Mia hat es aktuell nicht leicht im Leben. Ihre erste große Liebe verschwindet von einem Tag auf den anderen spurlos und lässt sie schwanger zurück...
Selbst ...

Das Cover finde ich richtig schön und passend

Mia hat es aktuell nicht leicht im Leben. Ihre erste große Liebe verschwindet von einem Tag auf den anderen spurlos und lässt sie schwanger zurück...
Selbst jetzt Jahre später hat sie noch mit seinem verschwinden zu kämpfen... wer kann ihr es schon verübeln, er hat sie mit einer Millionen offenen Fragen zurück gelassen.
Nun der nächste Schock... eventuell ist ihre Tochter Lani eine Form des Autismus erkrankt. Kein leichtes Paket für eine alleinstehende Frau..
Um sie ein wenig auf andere Gedanken zu kommen, nimmt ihre beste Freundin sie mit auf ein Konzert in Washington und es gelingt äußerst gut in Form von einem Mann namens Maddox.

Zurück in New York steht Maddox plötzlich wieder vor Mia und bittet sie um ein Date.
Bei den beiden sprühen nur so die Funken. Er ist eine äußerst gut aussehende Ablenkung, doch ist Mia bereit für etwas Neues? Dazu kommt das Maddox ein Geheimnis hat, ein ziemlich wichtiges sogar...
Können die beiden dennoch zu einander finden, selbst wenn das Geheimnis ans Licht kommt und sich die ganze Welt gegen sie stellt ?

Die Autorin hat einen guten Schreibstil. Sie hat die Sorgen und Gedanken einer Alleinerziehenden Mutter wundervoll auf den Punkt gebracht. Ich hätte mir nur gewünscht, das die Story noch ein wenig tiefer geht, ganz besonders das man ein wenig mehr auf die Autismus Krankheit der Tochter eingeht.

Veröffentlicht am 30.09.2019

Kann sie ihre Mauern überwinden?

Save me from the Night
0

Dieses Cover! Ich kann nur sagen wow!! _
Da ist sie mal wieder meine Cover liebe :D
Aber die Bücher dieser Reihe sind so unglaublich toll gestaltet Ein großes Lob hiermit an die Designerin


Nachdem ...

Dieses Cover! Ich kann nur sagen wow!! _
Da ist sie mal wieder meine Cover liebe :D
Aber die Bücher dieser Reihe sind so unglaublich toll gestaltet
Ein großes Lob hiermit an die Designerin


Nachdem ich Band 1 regelrecht verschlungen habe, habe ich sehnsüchtig auf Band 2 gewartet.

Seanna, die zurückhaltende Kellnerin, hat mich schon in Band 1 neugierig gemacht. Endlich konnte man mehr über sie und ihre Geschichte erfahren.
Und was soll ich sagen? Ihre Geschichte hat es in sich!
Seanna ist vor einem Jahr vor ihrer Vergangenheit davon gelaufen und tut ihr bestes diese nicht in ihr neues zuhause zu integrieren, doch wie soll das funktionieren, wenn man jeden Tag um die kleine Schwester bangt?
Und dann ist da noch Niall, ihr neuer Chef, der ihr den Kopf verdreht. Aber ist sie bereit sich ihm zu öffnen?

Ich möchte euch nicht mehr über dieses tolle Buch verraten, lest es selbst. Es lohnt sich zu allemal!

Die Autorin hat einen unglaublich tollen Schreibstil. Ich habe auch dieses Buch, der Reihe regelrecht inhaliert. Eine wundervolle emotionale Geschichte hat sie da geschrieben.

Ich habe vor dieser Rezi tatsächlich eine Ewigkeit gesessen, wieso? Weil ich absolut nichts vorweg nehmen wollte. Somit ist sie diesmal kurz und knackig ;.)

Ich kann es nicht erwarten, dass Band 3 in den Läden erhältlich sein wird _

Veröffentlicht am 25.08.2019

Wenn die Liebe deines Lebens stirbt...

Perfectly Broken
0

Was für ein Cover! __
Das ist wirklich gelungen.

Was machst du, wenn die Liebe deines Lebens stirbt? Wenn deine komplette Welt an deinem eigentlich schönsten Geburtstag zusammenbricht?

In Manchester ...

Was für ein Cover! __
Das ist wirklich gelungen.

Was machst du, wenn die Liebe deines Lebens stirbt? Wenn deine komplette Welt an deinem eigentlich schönsten Geburtstag zusammenbricht?

In Manchester erinnert Brooklyn alles an Thomas. Die Erinnerungen erdrücken sie regelrecht, weshalb sie eine Neuanfang wagt.
Einen Neuanfang in Bedford. Der einzige Haken?
Die möblierte Wohnung scheint perfekt zu sein, wäre da nicht diese Tür in ihrem Schlafzimmer. Die Tür, die früher einmal ihre Wohnung mit der ihres Nachbars verbunden hat.
Eines Morgens entbüxst ihr Hund Ghost durch die leicht offenstehende Tür.. Ihr Nachbar Chase jedoch hat eine Katze. Es endet damit, dass der Kratzbaum umfällt und eine Vase kaputt geht..
Als sie sich am Abend dafür mit Kuchen entschuldigen will, lernt sie seine mehr als nur ein wenige Eifersüchtige Freundin kennen…

Da die Wände in der Wohnung sehr dünn sind, kann sie hören wie sich ihr Nachbarn ständig mit seiner Freundin streitet, wie er Klavier spielt..
Alles fängt ganz unverfänglich mit kleinen Zettel unter der Tür und Gesprächen durch die Wand an. Ganz langsam kommen Gefühle ins Spiel. Gefühle, die Brooklyn nicht war haben möchte. Eine Spirale aus Schuldgefühlen entsteht.. Sie hat ihr Herz doch schon an jemanden versprochen.. Kann sie ihn loslassen und nach vorne schauen?
Dazu kommt das Chase ein Geheimnis behütet.. ein Geheimnis das alles verändern könnte…

Was macht man wenn man sich einem Toten verschrieben hat?
Man hat nur einmal die Chance auf die Liebe oder etwa doch nicht?
Und was ist mit dem Geheimnis, das Chase umgibt?

Gänsehaut pur! Ich war beim lesen mehrmals den Tränen nahe…
Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen, so sehr hat es mich gefesselt.

Veröffentlicht am 25.08.2019

Ein Leuchtturm, der alles verändert.

Show me the Stars
0

Erst einmal muss ich es nochmal erwähnen
Was für ein Cover Design
Ich bin ja absolut meerverliebt und der Leuchtturm (Coverinnenseite) lädt einen grade dazu ein seine Sachen zu packen und sich auf den ...

Erst einmal muss ich es nochmal erwähnen
Was für ein Cover Design
Ich bin ja absolut meerverliebt und der Leuchtturm (Coverinnenseite) lädt einen grade dazu ein seine Sachen zu packen und sich auf den Weg nach Irland zu machen


Liv wohnt in Hamburg und versucht als Journalistin bei einem großen Magazin Fuß zu fassen. Ihr Studium hat sie mit Bestnoten abgeschlossen, doch leider läuft es beruflich alles andere als rund...
Als ein verpatztes Interview Liv den Job kostest, stößt sie bei der Jobsuche auf eine Anzeige mit dem Namen „Auszeit“. Jemand wird für ein halbes Jahr Housesitting gesucht.
Genau das was Liv gerade braucht. Zeit, um sich klar zu werden, wohin Liv im Leben als Journalist wirklich möchte und das ohne Zeitdruck.
Womit Liv nicht gerechnet hat, die sie auf einen Leuchtturm mit dem Namen Matthew aufpassen soll und noch weniger damit, das er auf einer eigenen kleinen Insel steht.

Schneller als sie gucken kann, hat sie ihre Wohnung untervermietet und macht sich auf den Weg nach Südirland.
Dort trifft sie auf Kjier, der sie nicht nur zur Insel bringen wird sondern sie auch mit Lebensmitteln versorgen wird. Auch mit Airin freundet sie sich schnell an. Dafür das sie sonst kein Soziales Leben hat, ist sie hier schnell integriert.

Was sie niemals geglaubt hätte, sie fühlt sich in Südirland heimischer als sie sich jeh in Hamburg gefühlt hat. Ob das an dem Leuchtturm liegt oder doch eher an dem gut aussehenden Kjier ?
Kann sich sich trauen sich in ihn zu verlieben oder ist es nicht schon längst zu spät ?
Doch Kjier verschließt sich oft vor ihr.. was für ein Geheimnis verbirgt er ?

Beruflich kommt sie auch auf neue Ideen, aber eins lässt sie nicht los: was stimmt mit ihrem Interview nicht ?

Die Autorin hat einen tollen Schreibstil . Es war mir eine Freude Kjier und Liv kennen zu lernen __
Ich bin schon sehr gespannt auf Band 2