Profilbild von Buecherliebe98

Buecherliebe98

Lesejury Profi
offline

Buecherliebe98 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Buecherliebe98 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 24.04.2019

P.S. Ich liebe ES!!!

P.S. Ich liebe Dich
1

Ich habe bereits den Film gesehen, natürlich.. wer denn nicht?
Jahrelang stand das Buch in meinem Regal, welches ich irgendwann mal von meiner ehemaligen besten Freundin geschenkt bekommen habe..
Und ...

Ich habe bereits den Film gesehen, natürlich.. wer denn nicht?
Jahrelang stand das Buch in meinem Regal, welches ich irgendwann mal von meiner ehemaligen besten Freundin geschenkt bekommen habe..
Und ich muss sagen, mal wieder WAR DAS BUCH BESSER!
Der Schreibstil ist unglaublich gut, leicht, einfach zu lesen und mit etwas Humor gedeckt.. es hat einfach Spaß gemacht die ganze Geschichte zu verfolgen und ,trotz dessen dass ich den Film mehr als drei mal gesehen habe, mit zu fiebern und die Daumen zu drücken!

Absolute Leseempfehlung.

Veröffentlicht am 25.09.2018

Ich liebe King!

Der Outsider
1

Durch die Spannung des Falls in Flint City und dem dazugehörigen Ermittler Ralph Anderson, den ich sehr mochte, habe ich die ca. 750 Seiten schnell durchgelesen, trotz dessen, noch zwei weitere Bücher ...

Durch die Spannung des Falls in Flint City und dem dazugehörigen Ermittler Ralph Anderson, den ich sehr mochte, habe ich die ca. 750 Seiten schnell durchgelesen, trotz dessen, noch zwei weitere Bücher gelesen und Beendet zu haben.
King hat mich mal wieder total übers Ohr gehauen, denn es schien eigentlich Wasserdicht, das Tarry, der Englischlehrer der Täter sei, doch mit seinem Alibi ändere sich dies. Ich habe mich als Leser die ganze Zeit gefragt, ob ich etwas übersehen hätte, denn für mich konnte dies einfach nicht sein...
Aber King macht es uns ja nicht so einfach, das bin ich von seinen anderen Romanen, wie Carrie, Das Bild oder Es gewöhnt (Dies sind die ersten die ich gelesen habe) ... Denn Seit Es liebe ich Stephen King total und bin einfach nur beigeistert von ihm!

Die ca letzten 200 Seiten, auf der Suche nach dem Outsider fand ich noch umso spannender!
Das Buch kann man nicht aus der Hand legen, auch wenn mich vieles sehr erschüttert und getroffen hat.


Fazit:
Ich freue mich sehr weitere Kings zu lesen! Für King-Fans ein absolutes MUSSBUCH, auch da man alte Bekannte trifft.. Auf jeden Fall ein Jahreshighlight!
Wann kommt ein neuer King raus??

Veröffentlicht am 07.06.2019

Total toll

Dumbo
0

Schon ewig lang ist es her, dass ich Dumbos Film gesehen habe, umso mehr habe ich mich darauf gefreut die Geschichte nun zu hören..
Ich denke alle kennen die Geschichte um Dumbo und das was er alles durchmachen ...

Schon ewig lang ist es her, dass ich Dumbos Film gesehen habe, umso mehr habe ich mich darauf gefreut die Geschichte nun zu hören..
Ich denke alle kennen die Geschichte um Dumbo und das was er alles durchmachen und erleiden muss.
Schon immer habe ich den kleinen Elefanten geliebt, da ist die Realverfilmung für uns nun Erwachsenen perfekt!

Florian Halm, der Sprecher, hat bereits unzählige Hörbücher gesprochen und auch in ein paar Filmen mitgewirkt.. Seine Stimme ist sehr angenehm, es hat sehr Spaß gemacht Ihm zuzuhören, seine Stimme passt perfekt und die verschiedenen Stimmlagen trifft er punktgenau.
Er lässt uns die Bösen hassen und die guten, eben Dumbo, lieben.. Das Hörbuch kann man nur lieben und durch Florian Halm kann man es eben auch nur.

Fazit:
Ein tolles Hörbuch, bestimmt toll für lange Autofahrten mit den Kindern!

Veröffentlicht am 06.06.2019

für zwischendurch..

Was isch letzte Preis?
0

Immer mal wieder musste ich auf Instagram schmunzeln oder auch gar den Kopf schütteln, wenn Best of Kleinanzeigen wieder etwas gepostet hat..
Auch wenn ich die Grammatik eigentlich total traurig finde, ...

Immer mal wieder musste ich auf Instagram schmunzeln oder auch gar den Kopf schütteln, wenn Best of Kleinanzeigen wieder etwas gepostet hat..
Auch wenn ich die Grammatik eigentlich total traurig finde, am Ende haben mein Mann und ich gemeinsam geschmunzelt. Denn wer kennt es nicht, man setzt etwas in ebay-kleinanzeigen und man wird unseriös angeschrieben, wo man meist gar nicht versteht was die Person von einem möchte und man am Ende der Geschichte sagt, dass es bereits weg ist..

In dem Buch finden wir sowohl Nachrichtenverläufe, als auch Anzeigen, die total absurd sind und man einfach drüber lachen muss..
Das Buch habe ich gemeinsam mit meinem Mann gelesen, es waren 'gute' Sachen dabei, aber auch weniger 'gute'..
Viele meiner Freunde und Bekannten ist die Seite bekannt und möchten unbedingt dieses Buch lesen, haben es sich bereits gekauft oder leihen es sich bei mir aus..

Das Buch ist unterteilt mit Themen, was eigentlich nicht nötig ist, da die Unterhaltungen so oder so nach und nach weg gelesen werden.

Fazit:
Eine schöne und gute Zusammenfassung von eher traurigen Anzeigen und Chat-Nachrichten, doch für zwischendurch ist es klasse. Natürlich sollte man nicht mehr erwarten, als es nun ist...

Veröffentlicht am 01.06.2019

Unglaubliches Leben von Mary

Die Farbe von Milch
0

Wer hat dieses Buch denn noch nicht gesehen oder aus Neugier einmal in der Hand gehalten? Als es bereits 2017 als Hardcover erschien schlich ich bereits in der Buchhandlung um dies herum, doch nun als ...

Wer hat dieses Buch denn noch nicht gesehen oder aus Neugier einmal in der Hand gehalten? Als es bereits 2017 als Hardcover erschien schlich ich bereits in der Buchhandlung um dies herum, doch nun als Taschenbuch musste ich es haben, weswegen ich mich in diesem Sinne beim Verlag für das Leseexemplar bedanken möchte!

In diesem zutiefst berührenden Buch geht es um Mary, die weiß Gott kein leichtes Leben hat, dennoch macht Sie das beste daraus..
Zuerst war ich etwas von der einfachen Spreche und dem passenden, einfachen Schreibstil irritiert, doch dadurch wirkte das Buch irgendwie authentischer und glaubhafter. Anfangs konnte ich mir auch gar nicht vorstellen, worauf dies hinausläuft und wie das Buch enden wird, für mich persönlich ein Zeichen eines Buches, was uns auf jeden Fall meistens positiv überrascht.

Dennoch dachte ich meinst, dass es doch zu dick aufgetragen ist, mit den Charakteren, auch wenn sie gut durchdacht sind und sehr interessant, aber auch meist sehr grob.
Natürlich soll der Zauber des Buches sein, dass Mary dieses Buch selbst geschrieben hat, doch mich hat es trotz dem authentischen etwas gestört, dass es Kommata gefehlt haben.

Fazit:
Das Buch ist unglaublich faszinierend und ich bin froh, sie doch gelesen zu haben, Mary ist eine tolle Protagonistin. Die Geschichte ist großartig und nur zu empfehlen.