Profilbild von Eldorininasbooks

Eldorininasbooks

Lesejury Profi
offline

Eldorininasbooks ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Eldorininasbooks über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.10.2020

Gewöhnungsbedürftig aber empfehlenswert

Die Farben der Magie
0

Dieses Buch ist auf jeden Fall keine leichte Lektüre. Der Schreibstil ist relativ gewöhnungsbedürftig und durch viele verschachtelte Sätze, Wörter, die kaum jemand heutzutage verwendet und neu erfundene ...

Dieses Buch ist auf jeden Fall keine leichte Lektüre. Der Schreibstil ist relativ gewöhnungsbedürftig und durch viele verschachtelte Sätze, Wörter, die kaum jemand heutzutage verwendet und neu erfundene Logik anfangs auch sehr anstrengend. Man muss sich beim Lesen unheimlich konzentrieren und kann dieses Buch nicht einfach „nebenbei“ lesen, da der Autor es schafft, eine Welt zu konstruieren die völlig anders ist als die unsere. Diese Welt wirkt aber trotzdem überhaupt nicht unlogisch, man muss sich eben nur konzentrieren, weil das Beschriebene teilweise über unsere Art zu Denken hinausgeht und die Vorstellungskraft total ankurbelt.

Am Anfang habe ich gedacht, ich werde mich nie an die Art gewöhnen – spätestens nachdem ich wusste, dass es sich in diesem Buch quasi um kleine Kurzgeschichten handelt, hat sich das aber verändert! Ich kam plötzlich viel besser klar und konnte sogar den Humor endlich genießen, der in den Geschichten auf jeden Fall vorhanden ist.

Auch die Charaktere sind besonders und einzigartig und tatsächlich mag ich sie mittlerweile ziemlich gerne – auch wenn ich sie mir ganz anders vorstellen würde, als sie teilweise auf den Bildern dargestellt wurden, die in meinem Exemplar vorhanden waren.

Ich möchte auf jeden Fall weitere Bücher aus der Scheibenwelt lesen und glaube, dass man immer besser klarkommt, je mehr man sich mit dieser beschäftigt. Dieses Buch ist auf jeden Fall etwas besonderes und mit nichts vergleichbar, was ich bisher so gelesen habe.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.10.2020

Leider für mich zu negativ

Die Stille meiner Worte
0

Auf "Die Stille meiner Worte" habe ich mich lange Zeit richtig gefreut! Alle haben immer davon geschwärmt und den Schreibstil von Ava Reed mag ich auch richtig gerne, also dachte ich mir "Das wird toll!". ...

Auf "Die Stille meiner Worte" habe ich mich lange Zeit richtig gefreut! Alle haben immer davon geschwärmt und den Schreibstil von Ava Reed mag ich auch richtig gerne, also dachte ich mir "Das wird toll!". Leider muss ich aber sagen, dass das nicht der Fall war 😶 die Stimmung war das ganze Buch über total negativ und hat mich richtig mit runter gezogen. Es war auch nicht dieses Gefühl wie bei anderen Büchern, zB "Ein ganzes halbes Jahr", sondern wirklich einfach nur negativ, sodass mir das Lesen kaum Spaß bereitet hat. Außerdem konnte ich mich in die Charaktere nicht so gut reinversetzen und ihre Handlungen zum Teil überhaupt nicht nachvollziehen. Außerdem wurden manche Probleme in meinen Augen teilweise zu einfach und in zu kurzer Zeit gelöst. Sie hätten mehr Raum gebraucht. Schade!
*
Der Schreibstil war aber wie gewohnt toll und mit vielen poetischen Sätzen gefüllt ❤

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.10.2020

Mittelmäßig

A Good Girl’s Guide to Murder
0

"A good girl´s guide to murder" hat mir teilweise gefallen und teilweise nicht.

Es ist durch die verschiedenen Interviews und Akten cool gestaltet und stellenweise dadurch auch kurzweilig, aber leider ...

"A good girl´s guide to murder" hat mir teilweise gefallen und teilweise nicht.

Es ist durch die verschiedenen Interviews und Akten cool gestaltet und stellenweise dadurch auch kurzweilig, aber leider nur stellenweise. Zwischendurch hat sich die Geschichte total gezogen und ich fand einige Aspekte an den Haaren herbei gezogen.

Leider hat es nicht so viel Spaß gemacht, wie ich es mir erhofft hatte - es ist okay, aber kein Highlight

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.10.2020

Empfehlenswert

Mein kreativer Stadtbalkon – Das Journal
0

Ein gelungenes, mit Liebe gestaltetes Journal mit vielen Tipps für frische Pflanzenliebhaber, die sich noch nicht soo gut auskennen.

Es ist eingeteilt in die verschiedenen Jahreszeiten, was eine super ...

Ein gelungenes, mit Liebe gestaltetes Journal mit vielen Tipps für frische Pflanzenliebhaber, die sich noch nicht soo gut auskennen.

Es ist eingeteilt in die verschiedenen Jahreszeiten, was eine super Idee ist, um Ordnung in die Tipps zu bringen – ich muss dazu sagen, dass man am meisten etwas damit anfangen kann, wenn man es im Winter kauft und im Frühjahr mit den ersten Umsetzungen startet (zumindest, wenn man sich vorher noch nicht so viel mit dem Thema beschäftigt hat), aber auch jetzt im Herbst gibt es noch ein paar Kleinigkeiten, die man als Anfänger machen kann. Nächstes Jahr kann ich aber wohl auch im Herbst noch mehr umsetzen, wenn ich auch Pflanzen habe, die ich pflegen kann.

Das Buch beinhaltet natürlich sehr viel Platz zum Schreiben und Planen – es ist ja schließlich ein Journal - zusätzlich beinhaltet es aber auch viele Tipps rund um die Pflege und was man in den verschiedenen Jahreszeiten so machen kann. Außerdem gibt es viele DIYs und Rezepte, mit denen man sich austoben kann und auf deren Umsetzung ich mich schon richtig freue.

Manchmal hätten zu den einzelnen Erklärungen noch mehr Fotos gepasst, damit man es sich besser vorstellen kann, zumal ich manche Erklärungen auch nicht ganz einleuchtend fand, aber es wird bestimmt trotzdem gut klappen und das ist auch die einzige Kritik, die ich habe.

Würde ich empfehlen!

  • Cover
  • Erzählstil
Veröffentlicht am 28.09.2020

Absolut empfehlenswert

Leben, lieben, gießen – Alles über Zimmerpflanzen
0

In meinem Leben hatte ich noch nicht so viele Pflanzen und wenn ich mal eine hatte, ist sie mir eingegangen. Vor Kurzem bin ich umgezogen und ich dachte mir, dass das der ideale Zeitpunkt ist, um genau ...

In meinem Leben hatte ich noch nicht so viele Pflanzen und wenn ich mal eine hatte, ist sie mir eingegangen. Vor Kurzem bin ich umgezogen und ich dachte mir, dass das der ideale Zeitpunkt ist, um genau dieses Problem zu ändern, denn ich liebe Pflanzen und hätte gerne mehr um mich rum.

Dieses Buch erschien mir als genau richtig und ich wurde definitiv nicht enttäuscht! Es ist unterteilt in verschiedene Kapitel, wie beispielsweise die richtigen GEfäße, Pflegefehler, Krankheiten und ähnliches. Es gibt teilweise DIY-Anleitungen und am Ende auch eine tolle Übersicht an Pflanzenportraits. Sicher - es sind nicht alle Pflanzen enthalten, aber definitiv genug (insbesondere für Anfänger wie mich).


Das Lesen hat mir tatsächlich sogar Spaß gemacht und ich habe mich nicht eine Sekunde lang gelangweilt, was ich schon verblüffend fand. Ich konnte viel für mich mitnehmen und konnte schon feststellen, dass es sich auch als Nachschlagewerk prima eignet.

Kann es uneingeschränkt empfehlen!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung