Profilbild von FranziWeig

FranziWeig

Lesejury-Mitglied
offline

FranziWeig ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit FranziWeig über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 11.01.2020

Kurz und sehr gut

Sinful Prince
0

Allgemeines
Auf das Buch / die Serie bin ich aufgrund des Covers aufmerksam geworden. Auch aufgrund der geringen Seitenanzahl fande ich das Buch sehr ansprechend.

Autor
Bisher habe ich keine weiteren ...

Allgemeines
Auf das Buch / die Serie bin ich aufgrund des Covers aufmerksam geworden. Auch aufgrund der geringen Seitenanzahl fande ich das Buch sehr ansprechend.

Autor
Bisher habe ich keine weiteren Bücher von Meghan March gelesen, daher kannte ich die Autorin auch nicht. (aber das wird sich definitiv ändern )
Allerdings war ich vom ersten Moment an vom Schreibstil begeistert.

Haupt-Protagonisten
Irgendwie habe ich das Gefühl die Beschreibungen des Hauptcharakters Temperance verpasst zu haben.. Auch als ich die ersten Seiten des Buches erneut gelesen habe, fehlte mir die Beschreibung für Temperance. Hingegen den Unbekannten auf dem Club kann ich mir, danke der guten Beschreibung, seeehr gut vorstellen "sabber"

Ende des Buches
Ich konnte mir ab der Hälfte des Buches mehrere mögliche Endvarianten vorstellen. Die tatsächliche war aber nicht dabei! Daher war ich zum Schluss sehr überrascht und musste SOFORT im Teil 2 der Serie weiterlesen... Ich denke das sagt alles über den Überraschungseffekt aus.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.09.2019

Story von Dawn Edwards, die beste Freundin von Alli

Trust Again
0

Auf den ersten Seiten fande ich es etwas befremdlich, dass sich die Story jetzt um Dawn Edwards, die beste Freundin von Alli, dreht. Aber nach wenigen Seiten fande ich es tatsächlich eine schöne Abwechslung. ...

Auf den ersten Seiten fande ich es etwas befremdlich, dass sich die Story jetzt um Dawn Edwards, die beste Freundin von Alli, dreht. Aber nach wenigen Seiten fande ich es tatsächlich eine schöne Abwechslung. Ausserdem finde ich es gut das Teil 2 an Teil 1 anknüpft.
(Im ersten Moment dachte die gleich Story wie in Teil 1 wird einfach nochmal erzählt, was ich extrem blöd gefunden hätte!)

Die prikelten Spannung zwischen Dawn und Spencer ist enorm aufregend beschrieben für den Leser. Der erste Kuss, die Tage danach und immer die Frage, wann passiert es endlich zwischen den beiden?

Überraschend fande ich auch die Hintergrund Geschichte von Dawn und ihrem Ex. Einweinig Einblick  und die Story gab es bereits in ersten Buch. Aber die Offenbarung in diesem Teil war wirklich unerwartet.

Alles in allem war Band 2 super und macht Spaß auf mehr... Band 3 liegt natürlich schon bereit.

Veröffentlicht am 11.09.2019

Die beste Grundlage für eine erfolgreiche Bücherreihe!

Begin Again
0

Wow!
Mona Kasten ist bereits seit längerem eine meiner Lieblingsautorinnen und hat mich mit dem ersten Teil der "Again" Reihe wieder einmal in den Bann gezogen.

Anfang fande ich die Story "schüchterne, ...

Wow!
Mona Kasten ist bereits seit längerem eine meiner Lieblingsautorinnen und hat mich mit dem ersten Teil der "Again" Reihe wieder einmal in den Bann gezogen.

Anfang fande ich die Story "schüchterne, neues Mädchen trifft auf tätowieren Badboy" etwas ausgelutscht, aber nach einer Weile stellt ich fest, daß die Story anders als die anderen ist.

Es gibt viele überraschende Handlungen und Wendungen mit denen man als Leser nicht rechnet. Auch der Spannungbogen war bis zum Ende vorhanden.

Zum Glück steht der zweite Teil schon startklar in meinem Regal...

Veröffentlicht am 15.08.2019

Endlich Teil 3

Save Us
0

Nachdem ich den Teil 2 etwas zäh fand, hoffte ich darauf, das Teil 3 mich noch überzeugen würden... allerdings mit mäßigem Erfolg.

Auch in diesem Teil wurde die Geschichte aus der Perspektive mehrerer ...

Nachdem ich den Teil 2 etwas zäh fand, hoffte ich darauf, das Teil 3 mich noch überzeugen würden... allerdings mit mäßigem Erfolg.

Auch in diesem Teil wurde die Geschichte aus der Perspektive mehrerer Charaktere beschrieben. Leider ist trifft dies nicht meinen "Buchgeschmack." Ich fand es teilweise schwer mich in jedem Kapitel wieder in die Person hinein zu denken, um der es in dem jeweiligen Kapitel ging. (Das schaffe ich bei maximal 3 Charakteren)

Man muss hier ganz klar sagen, dass die an mir liegt, nicht am Schreibstil!
Zum Thema Schreibstil ist Mona Kasten für eine flüssige, verständliche und sehr angenehme Art bekannt. Dies trifft auf alle drei Teile zu.

Mein Fazit zur Maxton Hall - Reihe
Es gab Bauchkribbeln, Liebe, Tränen, Schmunzeln, Verrat und Entschuldigung. Also alles was eine gute Bücherreihe haben muss!

Ich empfehle die Reihe definitiv an meine Bekannten weiter..

Veröffentlicht am 15.08.2019

Nach dem Ende von Teil eins, war ich extrem gespannt wie es mit Ruby & James weiter ging.

Save You
0

Auf den ersten Seiten von Teil 2 fande ich es etwas komisch, dass es nun auch Kapitel aus der Sicht von anderen Charakteren gab... aber nach ein paar Seiten hatte ich mich daran gewöhnt und fande es zum ...

Auf den ersten Seiten von Teil 2 fande ich es etwas komisch, dass es nun auch Kapitel aus der Sicht von anderen Charakteren gab... aber nach ein paar Seiten hatte ich mich daran gewöhnt und fande es zum Ende hin ganz okay.
Vorallen hatte ich das Gefühlt das die "Hauptstory" von Ruby & James etwas in den Hintergrund gestellt wurde.
Auf einmal wurde das Augenmerk eher auf die Geschichten der anderen gelegt. Das finde ich nicht gut.

Im allgemeine konnte man im Teil 2 die Weiterentwiklung der Charaktere gut erkennen und an Spannung und Braukribbelt hat es auch nicht gefehlt.