Profilbild von Hayley99

Hayley99

Lesejury Star
offline

Hayley99 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Hayley99 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 12.01.2022

Nimm dich ja vor den Bianco Brüdern in Acht ;)

Flirting with Fire
0

》Rezensionsexemplar 《

Cover
Förmlich vom Hinschauen spürt man die enorme Hitze die es ausstrahlt und das Covermodel tut das Übrige ;) Es spiegelt den Titel sowie den Beruf des Hauptcharakters auf jeden ...

》Rezensionsexemplar 《

Cover
Förmlich vom Hinschauen spürt man die enorme Hitze die es ausstrahlt und das Covermodel tut das Übrige ;) Es spiegelt den Titel sowie den Beruf des Hauptcharakters auf jeden Fall zu 100% wider - die glühenden Feuerfünkchen, die umher fliegen erschaffen eine spannungsgeladene Atmosphäre, derer man sich einfach nicht widersetzen ^^


Klappentext
Eigentlich wollte ich gar nicht an dem Ehemaligentreffen meiner Highschool teilnehmen, doch meine Freundinnen haben mich überredet. Sie waren es auch, die bei der Bachelor-Versteigerung in meinem Namen auf ein Date mit meinem ehemaligen Highschoolschwarm geboten haben. Ja, richtig gehört, selbst als ich „Fatty Maddie“ genannt wurde, stand ich auf den Quarterback unseres Footballteams. Nicht, dass er mich jemals beachtet hätte. Inzwischen verdient Mauro Bianco sein Geld im Kampf gegen das Feuer, aber wenn ich an ihn denke, steht mein Herz noch immer in Flammen. Ein Date, das ist alles, was ich versprochen habe. Nur ein paar Stunden, dann kann ich ihn wieder in der alten Schuhschachtel verstauen, die ganz hinten in meinem Schrank steht. 

Doch wie immer hat das Universum andere Pläne. Niemals hätte ich gedacht, dass Mauro innerhalb weniger Tage von meinem Highschoolschwarm zu meinem Geschäftspartner werden würde. Und auch nicht, dass die Vergangenheit uns so schnell einholt …

Sprache
Gefühlvoll, spannungsgeladen, charmant, witzig und über alle Maßen detailreich - eine harmonische Mischung, die mich schon nach wenigen Seiten in ihren Bann gezogen hatte  vor allem da ich mich richtig in die Story hineinversetzen konnte ^^
Die gesamte Handlung zieht sich, wie ein roter Faden durch das Buch ohne Nebenstränge - alles konzentriert sich auf Mauro und seine Angebete, denn seinen Brüdern sind eigene Bände gewidmet (Klare Leseempfehlung!).
Die erotischen Szenen sind ebenfalls in stilvoll gekonnter Weise beschrieben und lassen einen die lustovllen und intimen Momente der Charaktere hautnah miterleben.

Charaktere
Madison
Eine junge aufgeweckte, selbstbewusste und gefühlvolle Frau, die ihre Komplexe aus der Highschool nicht ablegen kann und sich selbst nicht als attraktiv betrachtet obwohl sie eine absolute 10+ ist! Madison ist eine Denkerin, was nicht immer zum Vorteil ist und eine hoffnungslose Romantikerin, die einen Mann will, der sie um ihrer Selbstwillen und nicht wegen ihres Körpers liebt - kann ihr einer der Biancos diesen Wunsch erfüllen?

Mauro
Der älteste der Bianco-Brüder war in der Highschool ein gefeierter Quarterback und hat sich auch dem Klischee entsprechend benommen - er war zwar heiß aber eben auch unfreundlich und verletzend, doch jeder kann sich ändern und jetzt ist er ein attraktiver junger Mann, der ein Herz aus Gold besitzt - der ideale Freund,

Fazit
Ein wundervolles Buch, bei dem man nach dem Klappentext sofort an Klischees denken muss - das hässliche Entlein aus der Highschool hat sich zu einem wunderschönen Schwan entwickelt und plötzlich ist sie für alle Männer ein gefundener Leckerbissen, doch es wäre nicht Piper Rayne wenn sie dieses Klischee nicht restlos aufbrechen würde und uns etwas vollkommen neues präsentieren würde ^^
Eine absolute Leseempfehlung für alle die nach einer Liebesgeschichte suchen, bei der die Charaktere erst einige Hürden nehmen müssen, um zusammen sein können - kein leichter Weg, aber es wird sich auf jeden Fall lohnen ;)

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.12.2021

Bist du bereit vollkommen loszulassen?🖤

Im Banne der Herrin | Erotischer SM-Roman
0

[Rezensionsexemplar Bluepanther-Verlag]

Cover
Dominant, dunkel und düster - es passt ganz gut zum Inhalt des Buches! Im Mittelpunkt steht eine in sexy Latexdessous gekleidete Frau, die sich auf einem ...

[Rezensionsexemplar Bluepanther-Verlag]

Cover
Dominant, dunkel und düster - es passt ganz gut zum Inhalt des Buches! Im Mittelpunkt steht eine in sexy Latexdessous gekleidete Frau, die sich auf einem schwarzem Ledersofa räkelt - ich hätte mir für das Cover bezüglich des Titels etwas hypnotischeres bzw. in den Bann ziehendes gewünscht, wie ausdrucksstarke Augen oder ein besonderes Symbol, um die Aufmerksamkeit des Lesers festzuhalten :)


Handlung
Ich nehme dich mit auf meine erotische Erziehungsreise vom ersten zögerlichen Kennenlernen in einem Chatraum über aufheizende Telefongespräche bis hin zum gefühlsintensiven Treffen. Wo es so richtig abgeht und die Intensität zwischen mir und meiner Herrin unvorstellbare Ausmaße annimmt. Bist du bereit, vollkommen loszulassen und erotische Spielarten zu erproben? Bist du bereit, die Lust in allen Facetten zu erleben? Dann folge mir und lass dich überraschen. Denn am Ende steht purer Genuss!

Sprache
Leider konnte mich der Schreibstil der Autorin nicht wirklich packen, da mir die Story etwas zu unstrukturiert gewesen ist - am Anfang habe ich einen Mann, der sich in seiner Ehe gefangen fühlt und sich daher in Chatrooms herumtreibt und dann befinde ich mich mitten in einem Chat zwischen ihm und einer Frau und dann kommt wieder ein Sprung und sie treffen sich im echten Leben auf einer Geschäftsreise - das Ganze wirkt etwas zusammengewürfelt vor allem, da diese Etappen einfach so aufploppen und nicht langsam eingeleitet werden... Dafür muss ich betonen, dass die Autorin die gesamte Handlung sehr detailreich beschreibt und auch SM-Neulinge nicht mit einem Begriff stehen lässt, sondern ihn durch eine der Figuren erklärt. Die erotischen Szenen waren für mich zum Teil etwas extrem vor allem, wenn man bedenkt, dass eine der Personen noch neu im SM-Bereich ist und mit dem Spiel einer Domina und ihres Dieners/Sklaven noch nicht besonders viel Erfahrung hat - hier hätte man es etwas langsam angehen lassen können, aber sonst sind sie in einer stilvollen, spannungsgeladenen Weise beschrieben, trotz des SM-Genres kommt es zu keinen tiefergehenden Beleidigungen oder allzu ausgearteten Bestrafungen.

Charaktere
Wir haben 3 Personen, die bereits alte Hasen im SM-Business sind und einen Neuzugang, der erstmal in diese neue Welt hineinschnuppern möchte und von den anderen angeleitet wird - sie alle haben unterschiedliche Vorlieben, die sie in diesem Rahmen frei ausleben können und sich untereinander bestens ergänzen. Ich konnte mich mit einigen von ihnen identifizieren und sie alle sind sympathisch, experimentierfreudig, hilfsbereit und sind mit ihrem Körper vollkommen im Reinen - ihre dominiernde (hier die Frauen) bzw devote (hier die Männer) Ader leben sie nur in sexueller Hinsicht aus, im Alltag sind sie gleichwertige Partner und freundliche sowie zuvorkommende Menschen, die man gerne als seine Freunde betrachten würde.

Fazit
Ein Buch mit viel Potenzial, dass es leider nicht ganz auslebt. Die Charaktere und die Handlung haben mich vollkommen überzeugt, vor allem weil ich diese Handlungsidee noch nirgendwo anders gefunden habe, dabei hat sie viel Potenzial, aber leider konnte ich mich nicht wirklich mit dem Schreibstil der Autorin und dem unangekündigten/plötzlichen Settingsänderungen anfreunden, was nicht heißt, dass ich mich durch das Buch gequält habe, aber es hat mich eben kein Flow gepackt ^^

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.10.2021

Wie viel kann eine Ehe und bedingungslose Liebe aushalten?

Die Macht der Lustspiele | Erotischer Roman
0

Ich habe dieses Buch vom Bluepanther-Verlag  zur Verfügung gestellt bekommen und bedanke mich recht herzlich dafür ^^

Cover
Dezent, verführerisch und edel! Es vereint einfach alles an Eleganz und sieht ...

Ich habe dieses Buch vom Bluepanther-Verlag  zur Verfügung gestellt bekommen und bedanke mich recht herzlich dafür ^^

Cover
Dezent, verführerisch und edel! Es vereint einfach alles an Eleganz und sieht dabei auch noch fantastisch aus - besonders der geschwungene Schrifstil des Titels zieht meinen Blick immer wieder auf sich, da er sich enorm vom restlichen Titel abhebt ^^ Im unteren Teil sieht man einen weißen undurchdringbaren Nebel, der sich wabernd und bedrohend dem Coverpaar nähert - ähnlich dem Ausrutscher von Jacky, der ihre Ehe bedroht - die beiden wirken aber wie eine gemeinsame Einheit, die sich jeder Herausforderung stellen kann!

Handlung
Jacky und Lukas, die beiden sind ein Traumpaar, wie im Märchen - zumindest nach außern hin... Denn Jacky sehnt sich schon einige nach fremden Männerhänden, die ihren Körper lustvollen verwöhnen - als sie jedoch in den Armen eines anderen landet, bricht sie den One-Night-Stand abrupt ab und beichtet diese Sünde sofort ihrem Mann Lukas! Jacky hätte mit allem gerechnet, aber nicht, das er Verständnis für ihre Wünsche hat und ihr einen Weg anbietet, um ihre Ehe zu retten. So beginnen die beiden mit erotischen und lustvollen Rollenspielen, die sie dem Alltag entfliehen lassen, aber reicht das aus um ihre Ehe zu retten und Jackys Bedürfnis nach einem anderen zu stillen?

Sprache
Unfassbar wie authentisch, emotional, abenteuerlich und auch bei Zeiten witzig die Autorin ihren Schreibstil abwandeln kann und einen somit in immer neue Szenarien entführt, die einem noch mehr den Atem rauben als die vorherigen! Die erotischen Szenen wurden in derselben Art und Weise beschrieben, wobei hier noch der lustvolle, knisternde und reizvolle Aspekt hinzukommt, der mich in meiner Meinung, dass dieses Buch einen unvergesslichen Stil innehat nur noch bestärkt!

Charaktere
Jacky
Ich habe sie zu Beginn als stille und zufriedene Hausfrau kennengelernt, der nichts wichtiger ist als ihr perfektes Image gegenüber ihrer Schwiegermutter und den Nachbarn, doch im Laufe der Handlung hat diese makellose Fassade Risse bekommen und ich konnte die "echte" Jacky kennenlernen, die mir um ein Vielfaches sympathischer gewesen ist!
Sie ist seit ihrer Hochzeit sehr unsicher und legt jedes ihrer Worte auf die Waagschale, doch damit hat sie sich selbst und ihre Ehe langsam kaputt gemacht - zum Glück hat sie sich ihrer Freundin anvertraut und nicht gleich alles hingeschmissen, da sie noch Hoffnung für sich und Lucas, dem sie immer treu gewesen ist, sieht! Den selbst den einen Ausrutscher hat sie schwerstens bereut und ihrem Gatten gebeichtet - aber jeder wird doch einmal schwach und die Hauptsache ist doch, dass sie es beendet hat bevor etwas unumkehrbares geschehen wäre?!

Lucas
Ein Ehemann, wie er im Buche steht, der seine Frau immer voranstellt und ihr sowie seinen Kindern ein perfektes Vorstadtleben bietet, doch was ist wenn, das nicht das ist, was seine Ehefrau braucht? Ich habe ihn wirklich für sein großes Herz bewundert als er Jacky nicht zurechtgewiesen, sie aus dem Haus gejagt oder sonst was getan hat - er hat sich einfach eine Auszeit genommen, um über alles nachzudenken und keine voreiligen Schlüsse zu ziehen - dann beweist er auch noch Größe und verzeiht seiner Frau und er will ihr sogar helfen, diese dunklen Fantasien auszuleben - ein wahrer Traummann!

Fazit
Ein unfassbares, atemberaubendes Buch, das mich öfters nach Luft schnappen ließ! Eine absolute Leseempfehlung für jeden, der nach einem tiefergehenden Roman sucht, in dem sich die Charaktere nicht nur auf körperlicher, sondern auch auf emotionaler Ebene näher kommen ^^

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.10.2021

Ungehemmte Leidenschaft!

Ich will es unanständig! Anregende Geschichten für heiße Nächte
0

Ich habe dieses Buch vom Bluepanther-Verlag  zur Verfügung gestellt bekommen und bedanke mich recht herzlich dafür ^^

Cover
Es setzt den Titel durch die Mischung der verschiedenen Schriftstile wunderbar ...

Ich habe dieses Buch vom Bluepanther-Verlag  zur Verfügung gestellt bekommen und bedanke mich recht herzlich dafür ^^

Cover
Es setzt den Titel durch die Mischung der verschiedenen Schriftstile wunderbar in Szene ebenso verhält es sich mit dem Untertitel, der gekonnt die Farbe des Oberteils aufgreift! Sie wirkt unzufrieden, wenn nicht sogar unbefriedigt - in ihrem freizügigen Outfit versucht sie Aufsehen zu erregen, doch ihre verschränkten Arme und ihr abgewandtes Gesicht erzählen eine andere Geschichte - eine geheimnisvolle Frau, die uns in die erotischen Tiefen dieses Buches entführt!

Handlung
Befriedigung, Sex, Lust - das Bedürfnis dies zu finden/stillen haben alle Personen in diesem Buch gemeinsam! Ganz gleich ob es sich dabei um eine Unidozentin handelt, die junge Männer auf eine ganz besondere Weise unterrichtet, eine Frau, die sich mit ihrem Lover nur in der Sauna vergnügen kann oder ein Ehepaar, das an seinem Hochzeitstag mit erotischen Spielen das bereits erlöschende Feuer neu beleben möchte!

Sprache
Der Schreibstil konnte mich durch packende und erotische Erzählungen sowie ein bisschen Verrücktheit von der erste Seite überzeugen - die Autorin versteht es den Lesenden tiefer und tiefer in die Story hineinzuziehen, sodass man sich dem Charme jeder einzelnen Episode nicht mehr entziehen kann ^^ Die expliziten Szenen waren allesamt geschmackvoll beschrieben und mit mehr als genug detaillierten und erotischen Beschreibungen versehen, um das Kopfkino einzuschalten - ich kann euch versprechen hier kommt jeder auf seine Kosten und es geht heiß her!

Charaktere
In den Geschichten tummeln sich viele verschiedene Personen, die alle unterschiedliche Bedürfnisse haben und diese auch auf vielfältige Weise befriedigen wollen - ein ganz schöner Mix aus dominant und devot sowie sanft und hart ;)

Fazit
Eine erotische und spannungsgeladene Sammlung von Geschichten, die ein entspannender Zeitvertreib für zwischendurch sind, um die Gedanken schleifen zu lassen. Man erlebt nie dasselbe 2x hintereinander, sondern wird immer wieder mit neuen Charakteren, Orten und sexuellen Vorlieben konfrontiert - es wird einem nie langweilig!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.10.2021

Der Flüsterwald ruft nach dir!

Flüsterwald - Das Abenteuer beginnt (Flüsterwald, Bd. 1)
0

Ich habe dieses Buch über die NetGalley - Plattform zur Verfügung gestellt bekommen und bedanke mich recht herzlich dafür ^^

Cover
Ein sehr ansprechendes Cover, das einen direkt auf einen Ausflug in den ...

Ich habe dieses Buch über die NetGalley - Plattform zur Verfügung gestellt bekommen und bedanke mich recht herzlich dafür ^^

Cover
Ein sehr ansprechendes Cover, das einen direkt auf einen Ausflug in den Flüsterwald einlädt und dem man durch seine mystische und magische Ausstrahlung auch kaum widerstehen kann ^^ Das Cover wird von Baumranken eingeschlossen, die einen Bereich in der Mitte freilassen und genau dort kommt uns Lukas mit seinen Freuden entgegen gerannt - er macht sich wohl auf zu einem Abenteuer ;)

Handlung
Lukas dachte in seinem neuen Zuhause würde ihm langweilig werden, doch als er mitten in der Nacht von einem Poltern geweckt wird und ein kleines koboldartiges Wesen sich in seinem Zimmer herumtreibt, da nimmt die Geschichte eine unerwartete wendung! Lukas verfolgt das Wesen bis in den Wald hinter seinem Haus, doch er ahnt nicht, dass er gerade eine magische Grenze überquert hat und sich nun im Flüsterwald befindet, wo Menschen nicht gerade willkommen sind! Wieso konnte Lukas dann diese Grenze überschreiten, welche Geheimnisse verbergen sich hinter den knorrigen Eichen und was hat es mit diesem Mädchen auf sich, das ihn zu verfolgen und beobachten scheint?

Sprache
Der Autor schreibt sehr sympathisch, anschaulich, abenteuerlich, lustig und vergisst trotzdem nicht auf die Details, die die gesamte Welt des Flüsterwaldes erst zum Leben erwecken und vor allem jüngere Leser in ihren Bann ziehen ^^ Die Handlung ist strukturiert und führt ohne große Umschweife zum Ziel, demnach gibt es nicht viele Nebenhandlungen, die einen ablenken könnten bzw. wodurch die Story zu langwierig werden würde - vor alle, für kleine Lesemuffel ein großer Pluspunkt ^^

Charaktere
Lukas
Ein aufgeweckter Junge mit einer ausgeprägten Neugier, die ihm manchmal zum Verhängnis wird ;) Lukas ist ein typischer Teenager, der sich von seinen Eltern nichts sagen lassen will und gegen seinen Willen in ein neues Zuhause verfrachtet wurde, da kann man schon etwas mürrisch sein. Er ist trotz allem ein guter Junge mit einem weichen Herzen - auch wenn er es nicht zugeben will, das erkennt man besonders als er den Flüsterwäldlern hilft obwohl er seine Mission bereits beendet hat ;)

Flüsterwaldwesen
Zauberhaft - anders kann man diese großteils niedlichen Wesen gar nicht beschreiben, eine Ausnahme bildet hier der Wark sowie die Kobolde, jene waren eher abschreckend bzw. furchteinflössend! Sie leben vollkommen abgeschieden von der menschlichen Welt im Einklang mit der Natur und ihren innewohnenden magischen Kräften, aber dennoch sind sie sehr neugierig und auch hilfreich, wobei sie teilweise auch sehr naiv sind und fast jedem sofort vertrauen - man muss sie einfach gern haben ^^

Fazit
Ein super Jugendbuch, das sowohl Jungs als auch Mädels anspricht! Wer will denn nicht in eine magische Welt eintauchen und gemeinsam mit Lukas und seinen Freunden Abenteuer im Flüsterwald erleben?

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere