Profilbild von Jani777

Jani777

Lesejury Star
offline

Jani777 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Jani777 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.11.2018

Endlich eine unperfekte Protagonistin

Die tausend Teile meines Herzens
1 0

Inhalt:
Merit steht ihr Leben lang im Schatten ihrer Zwillingsschwester, fühlt sich in ihrem Zuhause nicht wohl und ihre Familie ist ein einziges Chaos. Doch dann trifft sie auf Sagan, einen Jungen der ...

Inhalt:
Merit steht ihr Leben lang im Schatten ihrer Zwillingsschwester, fühlt sich in ihrem Zuhause nicht wohl und ihre Familie ist ein einziges Chaos. Doch dann trifft sie auf Sagan, einen Jungen der sie so anziehend findet wie sie ist. Marit, nicht ihre Zwillingsschwester! Es scheint der perfekte Kuss gewesen zu sein, wäre da nicht die Tatsache, dass Sagan sie für ihre Schwester gehalten hat...
Nicht dass das schon peinlich genug wäre, Sagan zieht auch noch bei Marit Zuhause ein. Ein weiterer Stein, der ihr in den Weg gelegt wird.

Meine Meinung:
Zuerst musste ich mich erst an die Geschichte gewöhnen. Ich war mir nicht ganz sicher worauf das Ganze hinaus laufen soll. Doch dann begann die Story Tiefe zu entwickeln. Marit stellt sich als ein Mädchen heraus, das gar nicht so perfekt ist wie sonst andere Protagonistin. Das Buch beschäftigt sich nicht in erster Linie mit einer kitschigen Liebesgeschichte, sondern mit realistischen Problemen wie Homosexualität, psychischen Krankheiten und der Zusammenbruch (und wieder Aufbau) einer untypischen Familie.

Fazit:
Ein Buch, dessen Handlung ich so nicht erwartet habe und mich manchmal echt überrascht hat.

Veröffentlicht am 30.09.2018

Milk and Honey

milk and honey - milch und honig
1 0

Gedichte, die so aussagekräftig sind, dass eine einzige Zeile die Kraft hat einem die Tränen in die Augen zu treiben.
Ob lange oder kurze Gedichte, die Texte von Rupi Kaur sind so bewegend, dass man jeden ...

Gedichte, die so aussagekräftig sind, dass eine einzige Zeile die Kraft hat einem die Tränen in die Augen zu treiben.
Ob lange oder kurze Gedichte, die Texte von Rupi Kaur sind so bewegend, dass man jeden Schmerz und jede Freude, die in ihren Worten stecken mitfühlen kann. Sie spiegel einfach Ehrlichkeit wieder. Ich freu mich schon auf weitere Texte der Autorin!

Veröffentlicht am 14.03.2019

Endlich mal wieder eine authentische Dark Romance

CATCHING BEAUTY
0 0

Inhalt:

Amber ist gerade beruflich in Mexico und abends auf der Suche nach Abenteuer mit einem Mann. Nachdem alles nicht so gelaufen ist wie sie es sich vorgestellt hat, zieht ihr plötzlich jemand einen ...

Inhalt:

Amber ist gerade beruflich in Mexico und abends auf der Suche nach Abenteuer mit einem Mann. Nachdem alles nicht so gelaufen ist wie sie es sich vorgestellt hat, zieht ihr plötzlich jemand einen Sack über den Kopf. Kurze Zeit später findet sie sich auf einer Auktion wieder, bei der Sexsklavinnen, somit auch sie, verkauft werden und entdeckt den sexy Mann, mit dem sie kurz vorher in der Hotelbar geredet hat.


Meine Meinung:

Der Schreibstil hat mich von Anfang an gepackt. Die Charaktere sind alle authentisch und (teilweise) sympatisch ausarbeitet. Auch die Story mit dem Sklavenhandel war spannend, leider geriet dieser bei den ganzen Sexszenen ab der Mitte des Buches eher in den Hintergrund, was ich mir anders gewünscht hätte. Trotzdem freue ich mich schon auf den zweiten Teil!

Veröffentlicht am 12.03.2019

Ein Buch von dem wir noch lernen können

Offline ist es nass, wenn's regnet
0 0

Inhalt:

Mari verbringt ihren Tag damit die besten Fotos für ihre Social Media Profile zu knipsen und sich dabei am besten darzustellen. Ihr Leben soll gesund, sportlich und einfach nur toll wirken, sodass ...

Inhalt:

Mari verbringt ihren Tag damit die besten Fotos für ihre Social Media Profile zu knipsen und sich dabei am besten darzustellen. Ihr Leben soll gesund, sportlich und einfach nur toll wirken, sodass ihre Follower sie beneiden. Doch an ihrem 18ten Geburstag merkt sie, dass das Leben so einfach nicht sein sollte. Nachdem sie mit ihren Profilen abgeschlossen hat findet sie aufeinmal den Wanderrucksack ihrer verstorbenen Cousine vor der Tür stehen, und sie macht sich auf zu eine Reise, um sich selbst wieder zufinden.


Meine Meinung:

Dieses Buch ist einfach so wundervoll ehrlich. Die Situation mit dem instagram Profil wird sehr realistisch und nachvollziehbar dargstellt. Die Protagonistin wurde einem immer sympathischer und man hat ständig mit gefühlt. Die Verbindung zu ihrer verstorbenen Cousine hat einen sehr bewegt. Der Wandertrip war super beschrieben und man hatte das Gefühl mit ihr zu reisen. Eine 100%ige Leseempfehlung!

Veröffentlicht am 12.03.2019

Wichtiges Thema

Lucas
0 0

Inhalt:

Cait lebt auf einer Insel, in der die Bewohner unter sich sind und kaum etwas los ist. Doch dann taucht aufeinmal dieser Fremde auf. Cait ist direkt von ihm angetan, doch es gibt Leute, die mit ...

Inhalt:

Cait lebt auf einer Insel, in der die Bewohner unter sich sind und kaum etwas los ist. Doch dann taucht aufeinmal dieser Fremde auf. Cait ist direkt von ihm angetan, doch es gibt Leute, die mit fremden Menschen nichts anfangen können. So wird Lucas schnell als Zigeuner bezeichnet und als dann weitere Gerüchte ins Rollen kommem, gerät alles außer Kontrolle.


Meine Meinung:

Ich habe dieses Buch gelesen, weil zwei meiner Kollegen total von der Geschichte überzeugt waren. Man hat mir gesagt das Buch sei schwer zu verdauen, weshalb ich mit hohen Erwartungen angefangen gabe zu lesen. Leider war der Anfang nicht sehr spannend. Es ist kauk was passiert, ausser dass Cait und Lucas sich kennen gelernt haben. Die Entwicklung der Geschichte war leider auch schon vorhersehbar, aber so richtig los ginges erst in den letzten 100 Seiten.
Was mir aber gut gefallen hat, war dass man merkt dass dieses Buch in den 2000ern geschrieben wurde. Das hat mich an die ganzen Jugendbücher aus meiner Kindheit erinnert. Außerdem hat mir der Schreibstil von Kevin Brooks gefallen. Ich werde auf jeden Fall noch ein anderes Buch von ihm probieren.