Profilbild von Josiliinchen

Josiliinchen

Lesejury Profi
offline

Josiliinchen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Josiliinchen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.09.2022

Spannender fünfter Band

Die Sekte - Dein Feind ist dir ganz nah
0

Der Einstieg in den fünften Band fiel mir so leicht, dass ich die Seiten praktisch inhaliert habe. Wieder zurück nach Dimö zu reisen fühlt sich schon fast wie nach Hause kommen kann. Nach mittlerweile ...

Der Einstieg in den fünften Band fiel mir so leicht, dass ich die Seiten praktisch inhaliert habe. Wieder zurück nach Dimö zu reisen fühlt sich schon fast wie nach Hause kommen kann. Nach mittlerweile 5 Büchern ist mir die Insel so vertraut, dass ich das Gefühl habe, selbst schon einmal dort gewesen zu sein.

Die Story war so viel anders als die vorherigen Bände und doch hat sie ins Bild gepasst. Franz Oswald hat eine starke und große Charakterentwicklung hinter sich und ich fand teilweise den „alten“ Franz um einiges interessanter.

Julia als Charakter mag ich sehr gerne, auch wenn sie teilweise etwas naiv ist.

Ich hoffe, dass die Reihe noch nicht zu Ende ist und ich ein weiteres Mal nach Dimö zurück kehren darf. Ich kann mich nämlich noch nicht trennen.

Endfazit: Ein wirklich gelungener Band. Die ganze Reihe kann ich nur empfehlen.
Allerdings: Es steht zwar Thriller auf den Büchern, jedoch sind es meiner Meinung nach eher Romane.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.09.2022

Grey's Anatomy Vibes

Das St. Alex - Nachtleuchten
0

Das Setting im Krankenhaus sowie auch die Charaktere haben mir das eintauchen in die Geschichte sehr leicht gemacht. Die Kapitel sind alle aus der Sicht von Samira geschrieben, sodass man als LeserIn einen ...

Das Setting im Krankenhaus sowie auch die Charaktere haben mir das eintauchen in die Geschichte sehr leicht gemacht. Die Kapitel sind alle aus der Sicht von Samira geschrieben, sodass man als LeserIn einen guten Einblick in ihre Gefühle bekommt. Eine gute Mischung aus Geheimnissen, Liebe, Freundschaft und Familie geben dem Buch den besonderen Touch.
Der Umschwung von „Ich finde Louis doof“ zu „Oh mein Herz Rast wenn ich an Louis denke“ ging mir persönlich etwas zu rasant daher. In der zweiten Hälfte des Buches gab es eine Szene, die mich leicht genervt hat und mit sehr übertrieben und kindisch vorkam.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.09.2022

Ich habe mehr erwartet

Flug 416
0

Der Schreibstil gefiel mir gut, war flüssig und lud zum weiterlesen ein. Die vielen Charaktere, die nach und nach hinzu kamen, haben mich teilweise etwas verwirrt und ich musste sie teilweise wieder und ...

Der Schreibstil gefiel mir gut, war flüssig und lud zum weiterlesen ein. Die vielen Charaktere, die nach und nach hinzu kamen, haben mich teilweise etwas verwirrt und ich musste sie teilweise wieder und wieder neu sortieren.
Zu keinem Zeitpunkt hätte ich in Bills Haut stecken wollen. Eine Entscheidung zwischen dem Leben von 149 Passagieren oder dem seiner Frau und seinen beiden Kindern - keine leichte Entscheidung. Bill überraschte mich hin und wieder mit ein paar Entscheidungen, mit denen ich so nicht gerechnet habe.
Für mich hatte das Buch jedoch zu viele Längen und das switchen der Perspektiven vom Flugzeug zum Entführen war teilweise etwas irritierend. Das Ende kam zwar überraschend, hat mich jedoch nicht ganz überzeugt.

Für mich ein nettes Buch zwischendurch jedoch nicht unbedingt eine Leseempfehlung. Auch das Genre Thriller passt für mich nicht ganz. Mir kam es eher wie ein Roman vor, dem man teilweise ein bisschen mehr Thrill hätte einhauchen können.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.09.2022

Team Miller und Violet

The Girl in the Love Song
0

Ab Seite 1 war ich der größte Miller- Violet-Fan den es gibt. Ich habe die beiden zusammen sehr geliebt. Zwar hat mich Violet an der einen oder anderen Stelle mit ihrem Standpunkt etwas genervt, dennoch ...

Ab Seite 1 war ich der größte Miller- Violet-Fan den es gibt. Ich habe die beiden zusammen sehr geliebt. Zwar hat mich Violet an der einen oder anderen Stelle mit ihrem Standpunkt etwas genervt, dennoch hat mir dieses Buch so so gut gefallen.
Beide Charaktere machen eine tolle Entwicklung durch, erleben schöne wie auch traurige Momente und gehen ihren Weg. Das Thema Musik wurde dabei echt im Rahmen gehalten, anhand des Titels hätte ich gedacht, dass es doch weitaus mehr vorkommen wird.
Eine ganz klare Leseempfehlungen meinerseits! Ich freue mich jetzt wahnsinnig auf die beiden weiteren Bände, in denen es um Holden und Ronan gehen wird. Liebe die einfach so sehr!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.07.2022

Toller Mix aus Spannung und Liebe

Westwell - Heavy & Light
0

Nicht nur das wunderschöne Cover hat mich direkt angesprochen, nein auch der Klappentext hat mich direkt überzeugt.
Geschrieben ist das Buch abwechselnd aus der Sicht beider Protagonisten. Das Ambiente ...

Nicht nur das wunderschöne Cover hat mich direkt angesprochen, nein auch der Klappentext hat mich direkt überzeugt.
Geschrieben ist das Buch abwechselnd aus der Sicht beider Protagonisten. Das Ambiente hatte so krasse Gossip Girl Vibes und Helena war mir sofort sympathisch.
Das Buch und die Geschichte haben mir so gut gefallen! Helena versucht Informationen zu sammeln und aufzuklären wieso ihre Schwester und ihr Freund Adam an Drogen gestorben sind und ob es einen Schuldigen hierfür gibt.
Die Mischung aus Spannung, Liebe und Intrigen gefällt mir richtig gut und peppt das Buch ordentlich auf. Und dann kommen auch noch die Momente mit Jess hinzu. Eine Achterbahnfahrt der Gefühle!
Band 1 endet mit einem Cliffhanger und viele, viele Fragen werden wohl erst in Band 2 und 3 geklärt. Aber ich freue mich darauf! Ich freue mich, dass es auch hier um Jess und Helena gehen wird und deren Geschichte noch nicht endet.
Eine absolute Leseempfehlung!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere